Kaum noch Upload nach Win 10 Update
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Kaum noch Upload nach Win 10 Update  (Gelesen 742 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alex24

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Kaum noch Upload nach Win 10 Update
« am: 24. Mai 2018, 20:11:56 »

Hallo Freunde,
hoffe wie immer das unsere fähigen Köpfe bereits die Lösung für das Problem parat haben.
Habe einen GT72 6QD komplett neu aufgesetzt mit Betriebssystem Win 10 Pro, alle Treiber von hier wurden sauber herunter geladen und installiert.

Danach wurden mehrer Speedtest gemacht die immer die volle Bandbreite anzeigten.
Es handelt sich hierbei um das verbaute Killer 2400, allerdings wenn ich nun mein Win 10 Updater starte liefert mir Windows sofort frei Haus einen neuen Rivet Treiber ins System der sich weder durch das bekannte Microsoft Tool zum verhindern zum laden von bestimmten Updates verhindern lässt, genauso wenig bringt es auch etwas im System bei Systemsteuerung/Drucker/PC/ hier Treiber von Fremdanbietern nicht herunterladen zu aktivieren.

Durch den neuen Treiber bleiben die Ping sowie Downloadraten voll erhalten allerdings schrumpft mein Upload von 6 auf 0,2 MB zusammen.
Der Versuch des deinstallierens des Win Treibers und zurückspielen des alten Treibers von hier endet immer damit das der Windows Treiber aktuell gehalten wird und sich nichts mehr am Upload Speed verändert.

Freue mich über nette Hilfe von euch nachdem alles mehrmaliges Neuaufsetzen sowie Googeln nichts geholfen hat.
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.232
Re: Kaum noch Upload nach Win 10 Update
« Antwort #1 am: 24. Mai 2018, 21:31:10 »

Adapter im Geräte Manager suchen und Eigenschaften aufrufen, dann auf den TAB Treiber gehen und anschließend auf vorherigen Treiber gehen.
Danach noch mal testen.

Gegebenenfalls noch das hier ausführen:
http://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Ger%C3%A4tetreiber_Treibersoftware_%C3%BCber_Windows_Update_deaktivieren_Windows_10
Gespeichert
Cheerio
JP
1. |2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.945
Re: Kaum noch Upload nach Win 10 Update
« Antwort #2 am: 24. Mai 2018, 21:40:32 »

Oder einfach den aktuellen Treiber direkt von Qualcom installieren: https://www.killernetworking.com/driver-downloads/category/other-downloads

Da denn bei Killer Drivers Installation - 64bit auf "Download" klicken.

Alex24

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Kaum noch Upload nach Win 10 Update
« Antwort #3 am: 25. Mai 2018, 02:15:06 »

vielen Dank für die schnellen Antworten wie beschrieben dank des Windows Updates ist eine Rücksicherung auf den alten Treiber nicht möglich, da dieses Feld ausgegraut bleibt.

@ iTzZent danke für den Lösungsvorschlag, ich habe wie von dir beschrieben aus der Quelle für 64bit gedownloadet sowie installiert, der Treiber wurde auch korrekt installiert und fertig gestellt. Allerdings bleibt der Upload nach wie vor auf 0,2 statt 6 Mbits als Maximum stehen. Ein Fehler von seitens des Inetanbieters kann ausgeschlossen werden, da andere PCs volle Leistung bringen und auch das Redstone 4 Version April 2018 ohne Updates die vollen 6 MB im Upload nach Erstinstallation brachte. Es liegt nahe das hier durch die 2 Rivet Treiber Zwangsupdates beziehungsweise dem Update für Mai 2018 von Microsoft etwas tiefer ins System eingegriffen wird beim einspielen und etwas verstellt wird, was eine einfache Treiberinstallation nicht wieder herstellen kann.
Gespeichert

Alex24

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Kaum noch Upload nach Win 10 Update
« Antwort #4 am: 25. Mai 2018, 14:24:30 »

Danke allen die hier reingeschaut haben und sich mit bemüht haben, es ist tatsächlich wie angenommen das Windows beim Update die Ethernet Einstellungen verändert und somit dafür sorgt das der Upload in den Keller dauerhaft sinkt. Die Lösung des Problems brachte nun ein anderes Forum wo schon auf dem Thread über 12000 Zugriffe sind. Damit zeigt sich das es wohl kein einzel Problem ist, was uns Windows wieder einmal präsentiert.

Der Link führt in die Lösung:

https://answers.microsoft.com/en-us/windows/forum/windows_7-networking/very-slow-upload-speed-on-wired-ethernet/0db43659-f4a9-4d7d-aa6b-5ab29f25cc6d?auth=1

nachdem ich meine Ethernet Einstellungen laut der Vorgabe dort alle deaktiviert habe, läuft mein Upload wieder auf Fullspeed.
Gespeichert