Akku Selbstentladung im ausgeschalteten Zustand
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Akku Selbstentladung im ausgeschalteten Zustand  (Gelesen 310 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sup3rrac3r

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Akku Selbstentladung im ausgeschalteten Zustand
« am: 13. Oktober 2019, 12:38:20 »

Hallo,
Nach ein paar Tagen der Nichtbenutzung "fehlen" dem Akku meines GT63 9SF glatte 10 % an Kapazität.

Ich lade immer nur bis 60% und betreibe das Notebook nur im Netzbetrieb.

Heute habe ich das Gerät wieder eingeschaltet und musste zu meinem Erstaunen feststellen, dass es sich auf 50 Prozent entladen hatte. Innerhalb 2 oder 3 Tagen, in heruntergefahrenem Zustand.

Was "frisst" da im Hintergrund den Strom? Es waren keinerlei USB Geräte oder sonst irgend etwas angeschlossen.

Ist das Problem bekannt?

Außerdem wurde mir bei 50 % eine Rest Laufzeit von gerade mal 43 Minuten angezeigt...
Gespeichert