MSI H61M-E33 (B3) Update schlägt fehl
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI H61M-E33 (B3) Update schlägt fehl  (Gelesen 760 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gruselspucke

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
MSI H61M-E33 (B3) Update schlägt fehl
« am: 15. Mai 2018, 10:02:50 »

Hallo,
Wie der Thread name sagt hab ich das Board im Schrank gefunden. Leider scheint das Board irgendein OEM zu sein. Jedenfalls funktioniert das Update über die standard Prozedur nicht. Auch M-Flash im Bios findet diese Datei nicht. der Stick ist auf FAT Formatiert und es klappt auch das alte Bios darauf zu sichern. Da ich mit DOS usw nicht mehr wirklich Fit bin da das auch schon Jahrzehnte her ist komm ich an der Stelle nicht weiter und hoffe es kann mir jemand helfen. Der Umstand ist nämlich das ich das Board ivy fähig machen muss damit ein I5 dritte Gen. drauf läuft, was ja mit Update möglich wäre.

Hier noch eventuell wichtige Angaben:

BIOSversion: E7680IHB v10.4B2
aktuell laufende CPU ist ein intel Pentium g640

MfG
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.101
Re: MSI H61M-E33 (B3) Update schlägt fehl
« Antwort #1 am: 15. Mai 2018, 12:27:41 »

Du hast mit deiner Vermutung schon mal Recht: Die Buchstabenkombination IHB deutet auf ein OEM-Board aus einem Hyrican PC hin.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Gruselspucke

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: MSI H61M-E33 (B3) Update schlägt fehl
« Antwort #2 am: 15. Mai 2018, 12:31:59 »

ok, danke dafür erstmal. Leider konnte ich auf der Seite von denen nichts finden. Ich vermute mal das denen das Board zu alt ist. Na mal schauen ob jemand noch Hilfe leisten kann. Ist schon schade wie es hier so neben dem Tisch rumliegt, solange man nix machen kann. :(

MfG
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.101
Re: MSI H61M-E33 (B3) Update schlägt fehl
« Antwort #3 am: 15. Mai 2018, 13:31:46 »

Es ist gut möglich dass unser Notnagel was findet... ;-)
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.279
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: MSI H61M-E33 (B3) Update schlägt fehl
« Antwort #4 am: 15. Mai 2018, 22:35:27 »

Du hast zwei Möglichkeite:
1. mit dem Zustand abfinden. Das letzte BIOS zu dem Board, wo sich was interessantes geändert hat ist das E7680IHB.A4B. Das hast du wohl auch drauf (10=A). Das E7680IHB.A4D hat nur ein neues Admin-Passwort.
2. du flashst das BIOS mit FPT (Version 7.0.4.1197) auf ein MSI-BIOS E7680IMS.AE0. Das bringt dir aber noch nicht den gewünschten CPU-Support.
3. du flashst das BIOS mit FPT (Version 8.1.2.1318) auf ein MSI-BIOS E7680IMS.C30.
Hast du mal probiert die Datei E7680vC3.exe zum Flashen zu verwenden?

Das hätte dir eigentlich auch der Wiesel alles erklären können. Wo klemmt es jetzt noch?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.101
Re: MSI H61M-E33 (B3) Update schlägt fehl
« Antwort #5 am: 15. Mai 2018, 22:48:55 »

Das hätte dir eigentlich auch der Wiesel alles erklären können.
Nein, hätte wiesel nicht. Vielleicht Punkt 2 und 3, aber definitiv nicht Punkt 1. Und ich hielt es für sinnvoller erst einmal mit Deiner Hilfe Punkt 1 zu klären, bevor man FPT ins Auge fasst.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.279
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: MSI H61M-E33 (B3) Update schlägt fehl
« Antwort #6 am: 16. Mai 2018, 05:04:39 »

Wann wurde durch ein BIOS-Update ein OEM derart aufgewertet? Das ist für den OEM-Support mit Risiken verbunden und wird deshalb nie gemacht. Hardwarewechsel wird von OEMs nie unterstützt.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...