Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: PC abgestürzt und startet mit eingesteckter Grafikkarte nicht mehr  (Gelesen 281 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kairoseki

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

Hallo,

Mir wurde in einem anderen Forum geraten mich doch an das MSI Forum zu wenden da es hier Spezialisten gibt die mir evtl. weiter helfen können.

Ich habe folgendes Problem, vor ein paar Tagen ist mein PC mitten im Betrieb abgestürzt und lies sich danach nicht mehr starten (nur noch ein kurzes klicken beim drücken des Power Buttons) nach etwas rumprobieren stellte ich fest das sich der pc erst dann wieder starten lies als ich meine Grafikkarte (MSI 1070Ti) entfernt habe, ich habe zum testen auch eine ältere Grafikkarte eingesteckt, mit der sich der PC problemlos wieder starten lies da ich doch recht unerfahren bin, was so was angeht, weiß ich nun, nicht ob es eine defekte Graka ist, mein Netzteil zu schwach ist ( Be quiet Straight Power 11) oder villt ein ganz anderes Problem? Die Komponenten wurden alle neu gekauft noch keine 3 Wochen alt bis auf meine HDD
 
 LG Vincenzo
 
 PS: Bin was Foren angeht, noch sehr neu habt bitte etwas Nachsicht
 
 Hardware:
 Ryzen 7 2700
 Boxed Kühler
 MSI B350 Gaming Pro Carbon
 be quiet Straight Power 11 (450 watt)
 MSI GeForce GTX 1070 Ti Gaming 8G
 16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
 Crucial MX500
 Toshiba 1TB HDD
Gespeichert

Hutbolzen

  • Foren Legende
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.984
  • Meistens da wo nichts zu holen ist

Hallo

Da sich Dein PC ja mit der älteren Grafikkarte starten lässt und er mit der GTX1080 auch gelaufen ist tippe ich mal auf einen Kurzschluss in der GTX 1080 der das Netzteil abschaltet.
Gespeichert

KnorpeltascheD

  • Routinier
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 428
  • Das muss machbar sein !!!

Also ich würde als erstes mal auf das Netzteil tippen.
Gespeichert