MSI B85I Gaming bootet nicht
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI B85I Gaming bootet nicht  (Gelesen 855 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jamma

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
MSI B85I Gaming bootet nicht
« am: 30. April 2018, 11:33:53 »

Moinmoin,
ich habe gebraucht ein MSI B85I Gaming ITX Board gekauft und bekomme das leider im Moment nicht zum laufen.
Vorbesitzer hatte eine i7 4790k CPU drauf laufen lassen und vorher mit einem Celeron das BIOS aktualisiert, dass die CPU bei ihm auch läuft.

Ich möchte das Board mit einem i5 4690k und 8GB Ram an einem Corsair SF450W Netzteil betreiben, doch leider passiert außer, dass der CPU-Lüfter sich dreht und auf der Rückseite des Boards in der oberen rechten Ecke drei rote LEDs angehen (wofür ich bisher keine Beschreibung gefunden habe, das Handbuch ist da leider nicht sehr aussagekräftig), nix. Habe auch mal einen PC-Speaker angeschlossen, doch auch dieser gibt keine Töne von sich, nichtmal, wenn kein Arbeitsspeicher installiert ist.
CMOS Reset habe ich auch schon mehrere Male versucht, hat nix geholfen.
Habe auch noch einen i5 4670k (non-Refresh-CPU) hier, den ich auch verbaut habe, dort bin ich einmal kurz ins BIOS gekommen, nachdem ich den Druck vom CPU-Kühler reduziert hatte (mein anderes ITX-Board stört das nicht, wenn derselbe CPU-Kühler fest montiert ist).
Dann dachte ich, schön etwas weniger Druck auf die CPU und schon gehts, also wieder den i5 4690k installiert, gleiches Problem wie vorher.
Also wieder den 4670k installiert, doch leider komm ich mit dem jetzt auch nicht mehr ins BIOS, außer dem oben beschriebenen passiert nix.

Nun wollte ich mal fragen, ob hier noch jemand eine Idee hat, was vor allem die LEDs bedeuten, bzw. woran es vllt. liegen könnte oder ob ich wohl den Weg über die Garantie (hat das Board zum Glück noch, wurde im Februar 2018 gekauft) gehen muss.

Viele Grüße
Jamma
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.589
    • Wunschliste
Re: MSI B85I Gaming bootet nicht
« Antwort #1 am: 30. April 2018, 12:47:48 »

bevor du eine andere CPU mit dem MB betreiben willst ,solltest du das CMOS reseten ;-)  ...

sind Pins im Sockel verbogen ?

oder mal das MB außerhalb vom Gehäuse testen ...
mach mal ein Foto von den LEDs
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

Jamma

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: MSI B85I Gaming bootet nicht
« Antwort #2 am: 30. April 2018, 18:34:11 »

CMOS Reset wurde durchgeführt, hab ich doch geschrieben.
Pins im Sockel sehen super aus, keiner ist verbogen.


Hier einmal die LEDs von der Vorderseite:



Und von der Rückseite:
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: MSI B85I Gaming bootet nicht
« Antwort #3 am: 30. April 2018, 19:20:03 »

Links oben im Bild hast du rotes leuchten. Das entsteht durch LEDs auf der Rückseite vom Board und hat mit der Funktion im Prinzip nichts zu tun. Es beleuchtet die Linie, die den Audio- vom Digitalteil des Boards trennt.
Hast du die Stromversorgung der CPU 4- oder 8-polig angeschlossen? Verwendest du da einen Adapter? Du verwndest die HDGraphics4600?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Jamma

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: MSI B85I Gaming bootet nicht
« Antwort #4 am: 01. Mai 2018, 11:11:56 »

Dass das rote Leuchten durch die LEDs auf der Rückseite entsteht ist mir schon klar...
Ich bin mir nur ziemlich sicher, dass die LEDs das eine Mal, als ich ins BIOS kam, aus waren, deshalb war ich der Meinung, dass das irgendein Fehlercode sein könnte.
8-Pin-Stecker ist natürlich angeschlossen und ja, ich verwende die GPU von der CPU.
Gespeichert