Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 760GM-P23-FX  (Gelesen 172 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Chesed

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
760GM-P23-FX
« am: 10. April 2018, 11:34:31 »

Hallo Leute,

vorab eine generelle Beschwerde: Bevor ich mich hier an die Community wende habe ich den Support angeschrieben, zwei Tage gewartet. Das ist m.M.n. eine durchaus angemessene Bearbeitungszeit. Eine Antwort habe ich vom Support aber nicht bekommen.

Folgendes Problem:

Ich besitze ein 760GM-P23-FX, dass ich mal mit einem Komplett-PC gekauft habe. Ich möchte diesen PC aufrüsten, weil er derzeit nur einen Dualcore hat. Also habe ich mir den FX 6300 gekauft, der wohl noch vom Board unterstützt wird. Anstelle der vom Shop verbauten zwei Mal 4GB Ram will ich zwei 8 GB Riegel verbauen.

Das blöde ist nur, dass das Board den Arbeitsspeicher und Prozessor nicht erkennt.

Hier noch mal die genauen Spezifikationen der Komponenten:

8GB (1x 8192MB) V7 V7106008GBR DDR3-1333 regECC DIMM CL9 Single
AMD FX Series FX-6300 6x 3.50GHz So.AM3+ TRAY

Beim Bios-Update mit Live-Update ging auch wirklich einiges schief. Hier sollte sich MSI mal wirklich Gedanken machen, ob sie die Software so überhaupt noch guten Gewissens anbieten können und sollten. Ich finde die Software einfach nur geschlampt.

Nachdem nun also das Update so nicht funktioniert hat (ich war froh, dass mein PC überhaupt danach noch in den Reperaturmodus ging und das Bios sich nicht zerschossen hat, wie man es manchmal liest), habe ich das Bios per M-Flash aktualisiert auf Version HH0, die auf der Webseite von MSI angeboten wird.

Arbeitsspeicher und Prozessor werden trotzdem noch immer nicht erkannt.

NICHT GUT! \o/ SCHLECHT \o/

FREUNDLICHE GRÜSSE VON EINER SEHR UNZUFRIEDENEN KUNDIN, DIE SICH WAHRSCHEINLICH KEIN MSI-BOARD MEHR KAUFEN WIRD!!!!!!
Gespeichert

Blechner

  • Kaiser
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.124
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: 760GM-P23-FX
« Antwort #1 am: 10. April 2018, 11:45:19 »

Hallo Chesed und willkommen im Userforum von MSI
Gib bitte mal die genaue Bioskennung durch, ich vermute mal, dass du ein OEM-Brett hast.
Gespeichert
1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.396
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: 760GM-P23-FX
« Antwort #2 am: 10. April 2018, 12:16:21 »

Hallo Chesed undwWillkommen in dieser Runde.
Vorab muß ich dir ein paar Sachen erklären.
Du hast einen komplett-PC mit einem MSI-Board. Das Board ist ein sogenanntes OEM-Board und darf von MSI nicht supported werden. Deshalb ist wohl auch die Antwort von MSI ausgeblieben.
Da mußt du dich an den Hersteller des Komplett-PC wenden. Das OEM-Board hat kein original MSI-Standard-BIOS sondern auch ein OEM-BIOS auf die Wünsche des Komplett-PC-Herstellers zugeschnitten. Das BIOS ist in einigen Funktionen eingeschränkt, damit der Support das Komplett-PC-Herstellers nicht so viel Arbeit hat. deshalb werden die dich beim Aufrüsten auch nicht unterstützen. Eben alles günstig gehalten.

Das letzte Original MSI-BIOS ist A7641AMS.HH0. Das wirst du auf deinem Board nicht installieren können, da original ein OEM-BIOS drauf ist. Das Board-BIOS wurde alleine in 18 OEM-Varianten hergestellt.
Möglicherweise "hängt" dein Problem am BIOS. Welches hast du? Das steht auch auf dem grünen Aufkleber. Interessant sind die Buchstaben nach dem 2. A
Die FX 6300 braucht 95W. Welche CPU war vorher drin? Welche Leistung liefert das Netzteil. Bei OEMs sind die sehr stark auf die verbaute Hardware abgestimmt um eben günstig zu sein.
Wir können auch versuchen, dass du das Original-BIOS installierst.
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl..

Nonac

  • Kaiser
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.223
Re: 760GM-P23-FX
« Antwort #3 am: 11. April 2018, 10:39:54 »

Hallo,
versuche zunächst die bisherigen RAM-Riegel (auch einzeln) mit der FX-6300 CPU.
Vergiss aber nicht ein CMOS-Reset durchzuführen !!
Ich vermute stark das der neue RAM nicht kompatibel zum Board ist.
Das Board unterstützt kein ECC-RAM. Solch einen möchtest Du aber neu verwenden.


P.S.: Funktioniert das Board nach dem BIOS-Update mit der bisherigen Hardware (CPU, RAM) ?
Gespeichert
Wissen ist Macht - Nichts wissen macht nichts      ;-)

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.396
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: 760GM-P23-FX
« Antwort #4 am: 11. April 2018, 10:57:34 »

Das habe ich glatt übersehen. Speicher mit ECC läuft nicht auf dem Board.
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl..