Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: GTX 1050 Ti - Beim Start von z.B. Excel wechselt das Farbprofil  (Gelesen 666 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bilbo

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

Hallo,
wenn ich mit der GTX 1050 Ti arbeite, läuft alles normal. Bis ich eine Office-Anwendung starte (Excel/Word/Access) - aber auch z.B. bei WordPad wechselt das Farbprofil auf gelblich dunkel.
Ich kann die Desktop Farbeinstellung aufrufen und brauche dann nur zu 'wechseln' - dann stimmt's wieder. Aber ich kann nicht bei jedem Programmaufruf die Farbe einstellen.

Gibt es dafür ein Lösung, ich konnte nur andere finden, die das gleiche Problem haben - aber eine Lösung habe ich nicht gefunden.

MSI GTX 1050 Ti - 4GB - gerade die Treiber über 'Experience' komplett erneuert.

Hat jemand eine Lösung parat?
Gespeichert