Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Warum mögen meine Augen die MSI (GT73/75) Screens nicht?!?  (Gelesen 691 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dreepa

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

Hi,

also ich habe folgende "Erfahrungen" gemacht, und frage mich was mit meinen Augen los ist, oder ob ich irgendwie "inkompatibel" zu TN Panels bin.


1)
Situation: Ein weißer Hintergrund (z.B. Excel, Browser Seite, etc.) Darauf schwarze Schrift

->Wenn ich z.B. auf den Alienware 17 R4 IPS Screen gucke, dann fokussieren meine Augen sofort den Blickpunkt.
->Aber wenn ich auf einen MSI "IPS-Level (TN)" Screen gucke, dann habe ich das Gefühl meine Augen müssen die Schrift erst noch "scharf stellen".
->Die Schrift wirkt auch viel "weicher" und weniger "knackig" und wirkt nicht so "fett" und kontrastreich.


2)
Situation: Eine weiße Fläche (Browsen, Excel) auf dem ganzen Screen.

->Wenn ich relativ nah am Screen sitze, und in die Ecken des Screens gucke (oben links, oben rechts z.B.) verändert sich der Weiß-Ton verglichen mit dem Weiß-Ton in der Mitte des Screens.
->Schweift also mein Blick von der Mitte in eine Ecke, dann sieht mein linkes Auge einen anderen weißen Ton, als mein rechtes Auge (weil jedes Auge einen leicht anderen Winkel zum betrachteten Punkt hat).
->Das führt bei mir dazu, dass beim Hinschauen in die Ecken so eine Art kurzer Moment der "Anpassung" statt findet, was sich komisch anfühlt beim Gucken. Als wenn das Gehirn sich erstmal entscheiden müsste, welches Auge denn jetzt "recht hat" beim Weiß-Ton

Ist das vielleicht gar nicht dem TN geschuldet, sondern der "Anti-Glare" Beschichtung?


Liegt das an mir oder haben andere ähnliche Wahrnehmungen? Ich habe einfach kein entspanntes Gefühl wenn ich auf den MSI Screen gucke. Beim Spielen ist das alles kein Problem, aber beim Arbeiten mit Text und Tabellen, oder Lesen auf hellem Background ist es irgendwie unentspannt. Das hatte ich bei IPS Panels nicht.

Finde das so schade....   :(    Denn die MSI Bauweise (Kühlung, Dragon Center, Warbarkeit etc.) ist einfach 1A. Das Beste auf dem Markt. Nur es scheint sie alle nur mit diesem Screen zu geben. :(
Gespeichert

bugger

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Warum mögen meine Augen die MSI (GT73/75) Screens nicht?!?
« Antwort #1 am: 07. März 2018, 00:16:29 »

An Deinen Augen liegt's nicht.
Geht mir genauso.

Ich dachte, es könnte vielleicht daher kommen,
dass ich vorher einen 15,6 screen hatte
und die niedrigere Pixeldichte das Bild etwas weniger scharf aussehen lässt.
Gespeichert

Hutbolzen

  • Foren Legende
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.905
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: Warum mögen meine Augen die MSI (GT73/75) Screens nicht?!?
« Antwort #2 am: 07. März 2018, 09:00:57 »

Ich habe das auch,aber immer auf meine Augen geschoben.
Gespeichert

bugger

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Warum mögen meine Augen die MSI (GT73/75) Screens nicht?!?
« Antwort #3 am: 07. März 2018, 21:58:43 »

Ich hab' auch das Gefühl, dass das von der Tageszeit oder eher den Lichtverhältnissen beeinflusst wird.
Kann es sein, dass die MSI Geräte irgendwas Umgebungslichtabhängiges machen ?
Ähnlich dem CABC Problem beim Dell XPS ?
Hab' zwar nichts dazu gefunden, aber beim XPS war das wohl auch nur über ein neues BIOS änderbar.

Ich habe ein GE73VR 7RF-266DE
Wenn sich eine verlässliche Aussage zur Kompatibiltät findet würde ich auch einen Umbau wagen.

Die 3ms sind mir nicht so wichtig. Würde ohnehin gerne mal vor einem 4K Display sitzen
(das GE73 war so günstig, dass ich nicht widerstehen konnte).

Du weisst nicht zufällig, woher ich eine kompetente Auskunft über passende Displays bekommen kann ?
Gespeichert

Hutbolzen

  • Foren Legende
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.905
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: Warum mögen meine Augen die MSI (GT73/75) Screens nicht?!?
« Antwort #4 am: 08. März 2018, 05:30:46 »

Einen Umgebungslichtsensor haben die Geräte nicht.
Frag mal den Kollegen iTzZent,der hat sein Display bei einem GT73 Herde gegen ein 4K getauscht.
Da sollte eigentlich das gleiche Display verbaut sein wie in Deinem Gerät.
Der kann Dir dann auch den Typ des Displays nennen.
Gespeichert

bugger

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Warum mögen meine Augen die MSI (GT73/75) Screens nicht?!?
« Antwort #5 am: 08. März 2018, 21:40:51 »

Dann hier mal die Frage an iTzZent:
Habe von Deinem Umbau auf 4K gelesen.
Hast Du das aus ähnlichen Gründen gemacht (gefühlte leichte Unschärfe / Blässe beim TN Panel) ?
Hat es was gebracht - nicht so sehr in Bezug auf Spiele sondern eher allgemeine Nutzung / Arbeit / Film ?

Ich habe ein GE73VR 7RF-266DE
HWinfo sagt:
Monitor Name: Chi Mei [Unknown Model: CMN1747]
Monitor Name (Manuf): N173HHE-G32  CMN          N173HHE-G32  
Serial Number: Unknown

Wenn's nicht allzu teuer wird würde ich schon mal gerne ein 4K Display haben.
Hab noch nie eins (in einem Notebook) gesehen,
stelle es mir aber durch die hohe Pixeldichte ziemlich gut vor.
Und UHD Filme sehen wahrscheinlich auch gut aus.
Externer Monitor ist für mich keine Option, weil ich zwischen drei Orten hin und her fahre.

Würde mich über einen kleinen Erfahrungsbericht TN vs. IPS vs. 4K freuen.
Wenn mir jemand sagen könnte, welches Display ich bei meinem GE73VR 7RF-266DE einbauen kann
(und vielleicht sogar, wo ich das gut und günstig bekomme), wär das prima.
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.990
Re: Warum mögen meine Augen die MSI (GT73/75) Screens nicht?!?
« Antwort #6 am: 08. März 2018, 22:04:09 »

Ich habe es gemacht, weil jemand hier im Forum unbedingt das 120Hz 5ms TN Panel wollte. Da mir die Geschwindigkeit des Panels aber total egal ist, da ich nur Strategiespiele und Aufbauspiele spiele, habe ich ihm einen Tausch angeboten, was auch wunderbar geklappt hat. Er ist nämlich ein reiner Shooter Spieler und profitiert natürlich enorm von der Geschwindigkeit des TN Panels. Das 4K Panel hat nur 60Hz und eine Reaktionszeit von um die 20-40ms.

Der Punkt, warum ich überhaupt tauschen wollte, war aber eigentlich die Paneltechnologie, denn vor meinem Notebook sitze ich auch manchmal nicht alleine. Und da ich das Gerät meistens auf dem Couchtisch stehen habe, wechselt auch gerne mal meine Sitzposition... die extrem schlechten Blickwinkel des TN Panels sind da natürlich nicht sonderlich praktisch...  Vor dem GT73VR hatte ich ein GT72 und ein GT62VR, jeweils mit einem FullHD IPS Panel und kam daher mit dem GT73VR TN Panel überhaupt nicht mehr klar. Gerade der seitliche Blickwinkel war überhaupt nicht zu gebrauchen.

Nun habe ich das 4K Panel und bin begeistert. Alleine die Schärfe der Schrift im normalen Windows Alltag... ein massiver Unterschied. Ich verwende eine Skalierung von 200%. Die Farben sind auch deutlich besser, lebendiger. Bei den Spielen ist der Unterschied kaum zu bemerken, ausser das alles halt weiter weg ist und man dadurch andere Möglichkeiten hat (Zoomstufen...) aber ich spiele auch wirklich nur Strategie und Aufbauspiele. G-Sync unterstützt das 4K Panel mittlerweile auch, denn das war damals nicht möglich, als MSI die ersten 4K Panel im GT72S verbaute.

UHD Filme sehen natürlich verdammt gut aus. Da kann das 4K Panel natürlich anständig punkten. Aber den richtige Filmgenuss in 4K bekommt man eigentlich nur auf einen grossen TV.

Beim GT73VR sind die Displaykabel vom 120Hz TN Panel und dem 4K IPS Panel identisch, daher war ein Tausch problemlos möglich. Beim GE73VR wird es wohl genauso sein, da ja das gleiche Display zum Einsatz kommt.

bugger

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Warum mögen meine Augen die MSI (GT73/75) Screens nicht?!?
« Antwort #7 am: 08. März 2018, 22:25:40 »

Bestens - danke für die schnelle Antwort.
Das ist genau das, was ich mir von einem Tausch erhoffen würde.

Hast Du einen Tip, wo ich ein passendes Panel bekomme ?
Bzw. ist es sicher, das GT73 panels passen ?
Bei panelook.com finde ich nur das N173HHE-G32 für die GE73 Serie
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.990

jeanlegi

  • Kaiser
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.245
Re: Warum mögen meine Augen die MSI (GT73/75) Screens nicht?!?
« Antwort #9 am: 11. März 2018, 19:24:15 »

Ich bestelle mir heute Abend ein QHD Display, wenn alles funktioniert könntest du mein 4K Display haben.
Lieferung soll zwischen Dienstag und Donnerstag erfolgen.
Bei Interesse einfach eine PM an mich und wir handeln dann alles weitere aus.
Gespeichert
Cheerio
JP
GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE), GE73VR 7RF Raider (266DE), GT75VR 7RF Titan Pro (033)

Destination_1X

  • Routinier
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 343
Re: Warum mögen meine Augen die MSI (GT73/75) Screens nicht?!?
« Antwort #10 am: 11. März 2018, 19:30:47 »

Wo kaufst du dein QHD Screen?
Wieviel Hz hat der dann?
Gespeichert

jeanlegi

  • Kaiser
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.245
Gespeichert
Cheerio
JP
GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE), GE73VR 7RF Raider (266DE), GT75VR 7RF Titan Pro (033)

Destination_1X

  • Routinier
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 343
Re: Warum mögen meine Augen die MSI (GT73/75) Screens nicht?!?
« Antwort #12 am: 11. März 2018, 21:19:42 »

Danke. Passt der auch ins GT72VR 6RE?

Haben die Displays für den guten Preis überhaupt eine anständige Qualität?
Kann man das als Laie selber einbauen, ohne das man was beschädigt?
Garantie nehme ich mal an, ist dann futsch.
Und G-Sync wird dieses Display dann auch nicht haben, richtig?
Gespeichert

bugger

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Warum mögen meine Augen die MSI (GT73/75) Screens nicht?!?
« Antwort #13 am: 11. März 2018, 22:14:30 »

@iTzZent - Besten Dank.
@jeanlegi - Bin interessiert; sag Bescheid, wenn Du Dein neues eingebaut hast.

Und mal etwas allgemeiner: Wie bist Du darauf gekommen, dass das B173QTN01 auch passt ?
Vom B173ZAN01.0 gäbe es z.B. auch noch eine 1.1er Version.
Wovon hängt es ab, ob ein Display in einem Notebook funktioniert ?

Und was kann potentiell schiefgehen, wenn es das nicht tut ?
Wenn der Bildschirm schwarz bleibt wäre das ja nicht so schlimm;
kann irgendwas kaputtgehen, wenn Display und Steuerung nicht zusammenpassen ?
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.990
Re: Warum mögen meine Augen die MSI (GT73/75) Screens nicht?!?
« Antwort #14 am: 11. März 2018, 22:19:15 »

@Destination_1X Wenn du einen Displaywechsel vor hast, mache doch bitte einen eigenen Thread auf, dann haben andere User/Interessenten mit einem GT72VR auch was von dem Thema.

@bugger Das Display wird passen, das ist das, was MSI standardmässig in den 4K Geräten einbaut, jeanlegi hat das gleiche Display in seinem GT75VR. Schief gehen kann da nichts, entweder gehts, oder es geht nicht. Eine Überspannung kann nicht entstehen.

jeanlegi

  • Kaiser
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.245
Re: Warum mögen meine Augen die MSI (GT73/75) Screens nicht?!?
« Antwort #15 am: 15. März 2018, 01:26:50 »

Ich bin noch am testen da das Display sobald ich den Nvidia Treiber installieren aussteigt.
Gespeichert
Cheerio
JP
GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE), GE73VR 7RF Raider (266DE), GT75VR 7RF Titan Pro (033)