Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Flashen von AMD-Boards in EFI  (Gelesen 15166 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mike10000

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: Flashen von AMD-Boards in EFI
« Antwort #20 am: 12. Dezember 2018, 19:10:01 »

Sorry, natürlich 7693. M-Flash geht gar nicht. Sobald ich den Stick auswähle friert alles ein. Keine Ahnung was da los ist. Hat bisher jedesmal einwandfrei funktioniert. War wohl ein Fehler ein Beta zu flashen....
Gespeichert

Speicherking

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: Flashen von AMD-Boards in EFI
« Antwort #21 am: 20. Januar 2019, 14:48:29 »

Hi Leute
zuallererst möchte ich mich hier bei allen recht herzlich bedanken da der Support hier mir vor knapp 10 Monaten schon mal extrem geholfen hat.


Ich möchte mein Board  (X370) auf das neueste BIOS (7A31v1J) updaten... da wie früher mein M-Flash nicht funktioniert (sobald ich ins M-Flash reingehe... kommt die Benachrichtigung: Exit M-Flash, und er geht wieder raus) ich hatte genau das Problem vor 10 Monaten und hatte mit dieser Anleitung zuerst einen Downgrade dann erneut ein Update zum neuesn BIOS durchgeführt.

Nun die Frage: Kann ich ein BIOS Update durchführen ohne ein vorheriges Downgrade durchführen zu müssen? Beachtet bitte dass ich bei meiner aktuellen BIOS-Version das M-Flash nicht nutzen kann.
2. Frage: Denkt ihr dass es überhaupt Sinn macht auf das neueste BIOS abzudaten wenn erneut M-Flash Probleme auftreten könnten bzw. werden. dh. soll ich es lieber einmal auf die stabil laufende Version (7A31v19) downgraden und es dabei belassen oder immer aktuell halten? bin verwirrt

Ich danke euch auf jedenfall schon sehr für euren Support. Ihr seid echt die BESTEN
Gespeichert
1x X370 XPower Gaming Titanium
1x Zotac GTX 1080 Ti
2x M.2 NVMe Samsung Evo 960

2x 16GB Kingston HyperX Fury

Buccaneer

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: Flashen von AMD-Boards in EFI
« Antwort #22 am: 12. Mai 2019, 11:55:45 »

Hi, ich wollte mein BIOS auch wegen Problemen zurückflashen.

Leider habe ich das gleiche Problem wie Parceval #13.

Er findet angeblich die Datei nicht.
Wenn ich allerdings über M-Flash mit dem gleichen Stick flashen will findet er die Datei und gibt dann, sobald ich sie auswähle, an dass aus Sicherheits und Performance-Gründen ein Zurückflashen nicht möglich ist.

Weiß jemand Rat?

Danke schon mal.

Edit:

Ich habe es jetzt geschafft per fs4: auf den Stick zuzugreifen, allerdings bekomme ich jetzt folgende Bild im Anhang zu sehen
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.086
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Flashen von AMD-Boards in EFI
« Antwort #23 am: 13. Mai 2019, 14:31:35 »

mich würde eher interessieren, wie der Stick im Explorer aussieht.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Buccaneer

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: Flashen von AMD-Boards in EFI
« Antwort #24 am: 14. Mai 2019, 16:41:39 »

Hi Notnagel.

Ich habe dir mal einen Screen gemacht, sowohl vom Stick als auch vom der flash.nsh Datei.
Vielleicht kannst du den Fehler ja finden und mir helfen.

Danke schon mal.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.086
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Flashen von AMD-Boards in EFI
« Antwort #25 am: 14. Mai 2019, 16:58:27 »

Da haben wir schon den Fehler.
Im Text heißt es:

  • EFI Ordner auf den USB Stick kopieren. Das ist der Inhalt vom Ordner BOOT, nicht als Unterverzeichnis. Der Stick muß nicht wie bei DOS mit einem Programm bootfähig gemacht werden. Damit bootet der Stick in EFI
    BIOS Datei und AFUE592.efi auch auf den Stick kopieren. Als BIOS Datei selbverständlich die Datei, die man flashen möchte (z.B. E7A34AMS.1C0).
  • BIOS Flashen mit AFUE592 BIOSName.Version /P /B /N /K /R
Bei dir liegen die Dateien im Unterverzeichnis EFI\BOOT. Du muß alles in das Hauptverzeichnis schieben. Auf dem Stick sollte zum Flashen kein Unterverzeichnis sein.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Buccaneer

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: Flashen von AMD-Boards in EFI
« Antwort #26 am: 17. Mai 2019, 08:29:08 »

Hi Notnagel,

ich wollte mich schon mal bei dir für deine Antwort bedanken.
Leider konnte ich es aus Grund von Zeitproblemen momentan noch nicht ausprobieren, aber dank die denke ich jetzt verstanden zu haben wo der Fehler lag.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.086
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Flashen von AMD-Boards in EFI
« Antwort #27 am: 17. Mai 2019, 09:13:55 »

es ist zumindest ein Fehler und wenn es trotzdem nicht geht, gucken wir weiter.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Eisenpapst

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Flashen von AMD-Boards in EFI
« Antwort #28 am: 20. Mai 2019, 20:23:21 »

ich bekomme diese Meldung vorm flashen.  Es ist definitiv das richtige Bios.Y drücken oder nicht?hehe
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.086
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Flashen von AMD-Boards in EFI
« Antwort #29 am: 20. Mai 2019, 22:10:24 »

Wenn das Programm meckert, dass die ROMID falsch ist, zusätzlich die Option /X verwenden. Aber vorsicht, ihr müßt euch sicher sein, dass ihr das richtige BIOS-File für euer Board habt, sonst wird es ein Fall für den MSI-Flashservice.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Eisenpapst

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Flashen von AMD-Boards in EFI
« Antwort #30 am: 20. Mai 2019, 22:54:36 »

Habe eigentlich das x mit reingeschrieben
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.793
Re: Flashen von AMD-Boards in EFI
« Antwort #31 am: 20. Mai 2019, 23:03:11 »

Habe eigentlich das x mit reingeschrieben
...und jetzt kommt die Sicherheitsabfrage, bevor der Flash startet. Ohne das /x wärst Du wahrscheinlich nicht so weit gekommen.

Denk an den roten Text im Zitat vom Notnagel!
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Eisenpapst

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Flashen von AMD-Boards in EFI
« Antwort #32 am: 21. Mai 2019, 07:20:43 »

Muss das bios file noch irgendwie ungenannt werden?hat jetzt die Endung .170
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.086
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Flashen von AMD-Boards in EFI
« Antwort #33 am: 21. Mai 2019, 07:23:38 »

Das BIOS-File muß so wie in der Befehlszeile lauten.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Eisenpapst

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Flashen von AMD-Boards in EFI
« Antwort #34 am: 21. Mai 2019, 08:04:00 »

Jut.dann war alles richtig.die Meldung hatte nich nur verwirrt.besser einmal mehr fragen als das Board zu schrotten
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.086
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Flashen von AMD-Boards in EFI
« Antwort #35 am: 21. Mai 2019, 08:53:21 »

So schnell wird kein Board beim Flashen geschrottet. Zur Not hilft der Flashservice von MSI für 25€, was man dann Lehrgeld nennt.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Brownbear

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Re: Flashen von AMD-Boards in EFI
« Antwort #36 am: 20. Juli 2019, 23:25:15 »

Wenn das Programm meckert, dass die ROMID falsch ist, zusätzlich die Option /X verwenden. Aber vorsicht, ihr müßt euch sicher sein, dass ihr das richtige BIOS-File für euer Board habt, sonst wird es ein Fall für den MSI-Flashservice.
Obwohl ich alles richtig hatte und 100% die richtige Firmware, war Dieses Y war das Todesurteil für mein Board.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.086
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Flashen von AMD-Boards in EFI
« Antwort #37 am: 21. Juli 2019, 18:44:48 »

Das /X ist anzuwenden, wenn du einen BIOS-WEchsel ohne ROM-ID-Prüfung machen willst. Ed gibt leider immer wieder Uder, die es falsch einsetzen. Man kann es z.B. verwenden, wenn man auf ein OEM-Board das BIOS von einem baugleichen MSI-Board flashen will.
Hattest du eine Meldung, dass deine ROM-ID Probleme macht? Dann hätte ich zuerst geguckt, ob du nicht versehentlich ein falsche BIOS flashst.
Das X370 GAMING PRO klingt ähnlich, wie das X370 GAMING PLUS. Ersteres verwendet das BIOS E7A33AMS.4xx und das PLUs das BIOS E7A33AMS.5xx. Wenn man nicht aufpaßt, kann da schon mal das falsche BIOS auf den Stick geraten. Es gibt vier Boards mit dem BIOS E7A33AMS.xxx.
Im moment geht es bei dir wohl nicht darum, wie man das AMD-BIOS fkasht, sondern wie du dein Board noch retten kannst.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Brownbear

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Re: Flashen von AMD-Boards in EFI
« Antwort #38 am: 21. Juli 2019, 21:39:25 »

Wenn du mich fragst, ich habe das Pro, auch zu 100% das richtige BIOS. Habe ohne das /X alles gehabt wie der Schreiber über mir. Und mit dem Y habe ich gespannt verfolgt, wie mein Board langsam geschrottet wurde, was ich in dem Augenblick aber nicht nicht wusste.

Hatte auch die vorherigen BIOS Versionen von da. Hier die Quelle.: https://www.msi.com/Motherboard/support/X370-GAMING-PRO
Gespeichert

Goofy_69

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: Flashen von AMD-Boards in EFI
« Antwort #39 am: 20. September 2019, 20:47:32 »

Moin moin. ich bekomme den Bios Downgrade einfach nicht gebacken. Ich hab es so gemacht wie in der Anleitung in der Zip Datei
1. USB Stick FAT32 Formatieren. Check, hab ich.
2. EFI Ordner auf den USB Stick kopieren. Check, hab ich.
3. BIOS Datei und AFUE592.efi auch auf den Stick kopieren. Check, hab ich.
Sieht dann genau so aus:Siehe Anhang Efi, Efi 2,Boot und Boot 2 
Und das Ergenis wenn ich dann flashen will sieht aus wie auf dem Anhang Ergebnis. Ich weiß nicht mehr weiter, ich bin maximal verwirrt. Ich hab von der sache auch nicht wirklich so den Plan. Wäre schön wenn mir da Jemand helfen Könnte
« Letzte Änderung: 20. September 2019, 21:14:07 von Goofy_69 »
Gespeichert