Fragen / Probleme: MSI GT73 EVR 7RE Titan
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Fragen / Probleme: MSI GT73 EVR 7RE Titan  (Gelesen 1323 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

HPC

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Fragen / Probleme: MSI GT73 EVR 7RE Titan
« am: 17. Januar 2018, 22:22:27 »

Hallo Community,
 
ich habe vor ca. 1,5 Monaten von meinem Asus ROG G751 zum MSI GT73 EVR 7RE Titan gewechselt und mir sind ein paar Punkte aufgefallen, die gerne einmal nachfragen würde:
 
1.Bei meinem alten Asus war es so, dass die Tastaturbeleuchtung bereits ging, als der Laptop eingeschaltet wurde. Beim MSI wird die Beleuchtung erst einige Sekunden nach dem Windows Login aktiv. In seltenen Fällen ging die Beleuchtung bereits vor dem Login an und leuchtete lediglich weiß. Ist es normal, dass die Beleuchtung erst nach dem Windows Login aktiv wird? Ist es möglich die Beleuchtung bereits beim Laptopstart zu aktivieren?
2.Die Lüfter scheinen im Leerlauf zu pulsieren. Man hört es zwar nur minimal, aber kann man das irgendwie beheben? Ich habe schon einigen Einstellungen im MSI Dragon Center ausprobiert, leider ohne Erfolg.
3.Nach dem Kauf habe ich Windows sauber neu installiert. Sprich, ohne MSI Recovery Funktion, da ich nur das Nötigste installieren wollte. Die Treiber und nötigen Programme habe ich mir von der MSI Seite heruntergeladen. Den Großteil der Geräte hat Windows allerdings von Haus aus erkannt, sodass einige MSI Treiber eigentlich nicht nötig gewesen wären. Macht es trotzdem Sinn die MSI Treiber drüber zu installieren, obwohl Windows die benötigten Treiber selbst installiert hat?
4.Ich bekomme sporadisch einen Windows Bluescreen mit dem Fehler „Bad Pool Caller“. Ich habe mich jetzt soweit schlau gemacht, dass das wohl entweder an einem installierten Programm oder Treiber liegen soll. Ich habe Windows ein Minidumpfile erstellen lassen und mit „BlueScreenView“ ausgelesen. Das Dumpfile habe ich mal angehängt. So wie es aussieht, scheint der Netzwerktreiberschuld zu sein? Ich habe allerdings die neueste Version installiert (Killer LAN E2500 & Killer Wireless Driver Suite ; 9.0.0.44 (Package 1.2.1268)). Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich das Problem beheben kann?
 
Gruß
HPC
« Letzte Änderung: 18. Januar 2018, 05:42:57 von der Notnagel »
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.684
Re: Fragen / Probleme: MSI GT73 EVR 7RE Titan
« Antwort #1 am: 17. Januar 2018, 23:35:08 »

1. bei den GT73VR Modellen ist es leider so. Die Beleuchtung geht erst an wenn Windows gestartet wurde.
Was aber helfen könnte wäre einen Task im Taskplaner anzulegen, entsprechend so konfigurieren das die Software vor dem PC start gestartet wird.
2. Den CPU lüfter kannst du nahezu auf 0 stellen, da kann aber Itzzent eher was zu sagen.
3. Ja, aufjedenfall die Treiber nehmen von der MSI Seite.
4. Direkt auf die Webseite gehen und versuch mal den Treiber vom Mai 2017
Gespeichert
Cheerio
JP
1. 2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.693
Re: Fragen / Probleme: MSI GT73 EVR 7RE Titan
« Antwort #2 am: 18. Januar 2018, 20:06:56 »

Ja, man kann ihn auf 0 stellen. Ich betreibe das GT73VR mit 1% Lüftergeschwindigkeit auf dem CPU Lüfter und 0% auf den GPU Lüfter im normalen Office Betrieb. Die GPU wird dann ausreichend gekühlt bis um die 50-60°C.