Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab  (Gelesen 828 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Akki

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab
« am: 13. Januar 2018, 20:15:49 »

Hallo zusammen,

ich habe beim meinem GE62 2QF seit ein paar Tagen das Problem, dass wenn ich das Gerät am Ein- / Ausschalter starten will, es nach ca. sechs Sekunden von den Startvorgang abbricht und sich ausschaltet. Starte ich es danach sofort wieder neu per besagtem Schalter, bootet es beim zweiten Mal problemlos.
Betriebssystem ist Windows 10. Keinerlei Umbauten oder Veränderungen am NB gggü. dem Auslieferungszustand.

Ist jemandem das Problem bekannt und gibt es Abhilfe?

Herzlichen Dank für eure Antworten!

VG, Akki
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4.908
Re: GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab
« Antwort #1 am: 13. Januar 2018, 21:18:23 »

Hallo,

gehe mal ins Bios und mache ein Foto von den Systeminformationen, damit wir wissen, welche Bios und welche EC Firmware Version du drauf hast.

Akki

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Re: GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab
« Antwort #2 am: 13. Januar 2018, 21:41:56 »

Hallo,

im Anhang das gewünschte Foto der Systeminformationen.

VG, Akki
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4.908
Re: GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab
« Antwort #3 am: 14. Januar 2018, 07:24:11 »

Hier das aktuelle Bios: http://download.msi.com/bos_exe/nb/E16J1IMS.113..zip
Und hier die aktuelle EC Firmware. http://download.msi.com/archive/frm_exe/nb/16J1EMS1.506.zip

Wie du das Bios flashst, erfährst du im Link aus meiner Signatur. Die EC Firmware wird direkt unter Windows geflasht.

Dein Problem klingt auch ehr nach einem defektem Bios, daher wird der Fehler wohl nicht mehr auftreten. Wenn doch, sehen wir weiter.

Akki

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Re: GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab
« Antwort #4 am: 14. Januar 2018, 14:09:16 »

Vorweg erst einmal: Herzlichen Dank für die schnelle Hilfe bis hierher.
Ich habe das Bios und die EC Firmware geflasht. Leider Tritt der Fehler immer noch auf. Nach dem EC Firmware Flash verhält sich die Tastaturbeleuchtung jetzt etwas anders. Diese wird beim einschalten sofort rot beleuchtet. Vorher schaltete sich die Beleuchtung erst nach dem Start von Windows irgendwann dazu. Sonst hat sich leider nichts geändert.

VG, Akki
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4.908
Re: GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab
« Antwort #5 am: 14. Januar 2018, 15:17:23 »

Ist eine SSD verbaut ? Wenn ja mache bitte mal ein Screenshoot von CrystalDiskInfo.

Akki

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Re: GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab
« Antwort #6 am: 14. Januar 2018, 18:34:11 »

Ja, eine SSD ist verbaut. Hier der gewünschte Screenshot.
Gespeichert

Akki

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Re: GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab
« Antwort #7 am: 14. Januar 2018, 18:52:16 »

Nochmal eine weitere Beobachtung: Die LED auf dem Hauptschalter wechselt während des Startvorgangs öfter von blau auf rot und umgehkehrt, Erst nach einger Zeit bleibt sie auf der Farbe Blau stehen?!?
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4.908
Re: GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab
« Antwort #8 am: 14. Januar 2018, 19:09:15 »

Also mit der SSD ist auch alles i.O.

Das mit dem Powerbutton ist auch normal. Orange heist Nvidia GPU ist aktiv und blau heist Intel GPU ist aktiv. Beim Starten werden die Karten geprüft, deswegen wechselt die Farbe. Das kann auch gerne mal im normalen Windows Betrieb passieren.

Akki

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Re: GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab
« Antwort #9 am: 14. Januar 2018, 20:22:25 »

Ich habe mehrmals nachgemessen: Der Abbruch erfolgt immer ca. 9 Sekunden nach dem ersten Einschalten.
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4.908
Re: GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab
« Antwort #10 am: 14. Januar 2018, 21:42:39 »

Mhh ich wüsste nicht mehr, woran es noch liegen kann. Eröffne bitte mal ein Ticket bei MSI.

Akki

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Re: GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab
« Antwort #11 am: 15. Januar 2018, 19:39:27 »

Danke, das habe ich gemacht. Bin mal gespannt, woran es wohl liegt.
Gespeichert

Akki

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Re: GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab
« Antwort #12 am: 19. Januar 2018, 21:13:19 »

Sooooo,

der MSI-Support schlägt die Deinstallation der Interl RST Treiber vor. Danach sollte wieder alles funktionieren. Hab mal nach geschaut: Das letzte Update der Treiber stammt vom 05.12.17- und in etwa seit dem habe ich das Problem mit dem Booten. Ich werde die Treiber mal deinstallieren...

Gruß, Akki
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4.908
Re: GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab
« Antwort #13 am: 19. Januar 2018, 21:20:53 »

Danke für das Update. Dieser Lösungsweg war mir noch nicht bekannt, da bin ich denn auch mal gespannt.

Akki

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Re: GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab
« Antwort #14 am: 20. Januar 2018, 00:26:48 »

Tja, was soll ich sagen? Die Deinstallation der Intel RST-Treiber mit anschließendem Neustart des Systems, bei dem es sich die entsprechenden MS-Treiber oder auch nichts installieren soll hat sowas von rein "jar nüscht" gebracht. Der erste Bootvorgang bricht immer noch nach ca. 9 Sekunden ab. Daher habe ich den Ball nochmals, mit entsprechender Rückinfo,  an den MSI-Support zurück gespielt. Mal schauen, ob es noch andere Lösungsmöglichkeiten gibt.
Gespeichert

jeanlegi

  • Tester
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.184
Re: GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab
« Antwort #15 am: 20. Januar 2018, 08:09:18 »

Hast du schon mal die BIOS defaults geladen? Wenn das Notebook hochfährt (BIOS screen) ca 30-60 Sekunden den an/aus Schalter gedrückt lassen. Danach starten und das Notebook machen lassen, es wird ca. 4 Neustarts geben, vielleicht mehr.
Gespeichert
Cheerio
JP
GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE), GE73VR 7RF Raider (266DE), GT75VR 7RF Titan Pro (033)

Akki

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Re: GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab
« Antwort #16 am: 20. Januar 2018, 21:26:44 »

Nein, das habe ich bis dato noch nicht versucht gehabt. Hat aber leider auch nicht funktioniert. Ich habe keinen BIOS-Screen beim Starten und wenn ich den Ein-/Ausschalter drücke, geht das Book sofort aus. Den kann ich dann bis in alle Ewigkeit gedrückt halten, beim nächsten Start fährt das Book ganz normal Windows hoch und zeigt mir den Anmeldebildschirm.
Gespeichert

jeanlegi

  • Tester
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.184
Re: GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab
« Antwort #17 am: 20. Januar 2018, 21:37:30 »

Du hast nicht das MSI Logo beim Hochfahren?
Gespeichert
Cheerio
JP
GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE), GE73VR 7RF Raider (266DE), GT75VR 7RF Titan Pro (033)

Akki

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Re: GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab
« Antwort #18 am: 21. Januar 2018, 12:21:57 »

Doch, den habe ich. Wenn ich in dem Moment, wenn dieser erscheint, noch bevor die drehenden Pünktchen vom Windows-Bootvorgang sich zum MSI-Logo dazugesellen, den Ein-/Ausschalter drücke, geht die Kiste sofort aus. Ich halte den Schalter, wie du beschrieben hast,, dann weiter fest und nix passiert mehr. Selbst wenn ich den nach 90 Sekunden wieder loslasse, passiert nix. Die Kiste bleibt aus und gut. Mache ich etwas verkehrt?
Gespeichert

jeanlegi

  • Tester
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.184
Re: GE 62 2QF bricht ersten Bootvorgang ab
« Antwort #19 am: 21. Januar 2018, 12:57:42 »

Nein vom Prinzip her sollte es so gehen.
Dann drücke mal während dem Hochfahren Entf (DEL) und versuch ins bios zu kommen. dann den letzten Reiter auswäheln (mir fällt der Namen gerade nicht ein, brett vor dem Kopf und keine Zeit gerade)
Dort dann Default Settings laden und bestätigen dann startet das book durch.
Du hast auch im Bios nichts geändert?
Gespeichert
Cheerio
JP
GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE), GE73VR 7RF Raider (266DE), GT75VR 7RF Titan Pro (033)