Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: NIGHTBLADE MI3  (Gelesen 454 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

nexthypexoxo

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
NIGHTBLADE MI3
« am: 25. Dezember 2017, 00:13:33 »

Hallo, meine Eltern haben meinen Bruder zu Weihnachten ein Nightblade MI3 gekauft, er hat sich rießig gefreut, mein vater hatte ihn paar tage davor schonmal bei sich am Schreibtisch angeschlossen um zu gucken ob er auch funktioniert, alles top, er hat ihn direkt eingerichtet auf mein bruder sein namen usw.. so an weihnachten nun hat er sich wie gesagt rießig gefreut, hat ihn direkt aufgemacht und ich hab ihn dann bei ihm am Schreibtisch aufgebaut, er ist ganz normal hochgefahren ohne irgendwas. Erst als wir nvidia Geforce uns dort registriert haben um die games zu optimieren, hatte er uns gebeten neuzustarten, gemacht getan allerdings hat er dann ein Passwort verlangt. Keine Ahnung keiner von uns 3 hat jemals ein Passwort eingetippt, naja jedenfalls haben wir 10000x Passwörter probiert und es hat nicht funktioniert, dann haben wir nochmal neu gestartet und jetzt zeigt der Bildschirm immer für 2 Sekunden den Bildschirm auf (startet aber nicht richtig es zeigt nur das MSI logo) die Komponenten leuchten ebenfalls. man kommt nichtmal ins bios, ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen
 
 



 
 
 
Gespeichert

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.163
Re: NIGHTBLADE MI3
« Antwort #1 am: 25. Dezember 2017, 22:36:19 »

Hallo und schöne Weihnachten ersteinmal.

Habt ihr mal den Auto-Fix Button hinten am Gehäuse gedrückt ?
Siehe erstes Bild unten.

Dann könnt ihr Windows auch zurücksetzten, siehe Bild 2 unten und schaut auch selbst mal bitte im Handbuch !
Gespeichert