[B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update  (Gelesen 5929 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

stenosis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
  • while(!asleep) sheep++
[B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
« am: 05. Dezember 2017, 10:13:21 »

Hallo zusammen.

gerne würde ich die Intel ME Firmware auf meinem B150i Mainboard aktualisieren.
Mit Bezug auf folgenden Beitrag/Anleitung von MSI zum Intel ME Critical FW Update:
http://forum-de.msi.com/index.php?topic=113353.0

Das BIOS/UEFI entspricht der aktuellsten Version (7995v19 vom 2017-05-10) ebenso wie der Intel ME Treiber (11.7.0.1043).
Darüber hinaus verfügt der Computer über eine bestehende Internetverbindung, so wie in der Anleitung von MSI zum aktualisieren der Intel ME Firmware vorausgesetzt wurde.
Bei dem Betriebssystem handelt es sich um ein aktuelles Windows 10 Pro, 64Bit.

Leider scheitert der Intel ME Critical FM Updater von MSI und hinterlegt unter C:\Users\USER\AppData\Local\Intel ME Critical FW Update ein Fehlerprotokoll in der Datei error.log mit folgenden Inhalt:
"Error 8771: Invalid File."

Hat jemand eine Idee warum das Update scheitert oder ähnliche Erfahrungen gemacht? :huh:
Vielen Dank im Voraus

Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.273
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: [B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
« Antwort #1 am: 05. Dezember 2017, 12:27:02 »

Hast du die Datei mal ein zweites mal heruntergeladen?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

stenosis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
  • while(!asleep) sheep++
Re: [B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
« Antwort #2 am: 05. Dezember 2017, 12:52:37 »

Hast du die Datei mal ein zweites mal heruntergeladen?

Ja, ich habe die Datei "Intel ME Critical FW Update.zip" inzwischen mehrfach vom angegebenen Link heruntergeladen, mit 7zip entpackt und anschließend immer wieder dem selben Ergebnis ausgeführt. :-(
Existiert eine Prüfsumme für das Image "ME_11.8_Consumer_D0_H_Production.bin", welche im Verzeichnis "C:\Users\USER\AppData\Local\Intel ME Critical FW Update\FWUpdate" hinterlegt ist?

Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.273
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: [B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
« Antwort #3 am: 05. Dezember 2017, 13:35:54 »

kannst du mal einen anderen Entpacker verwenden? Mit 7Zip hatte ich schon mal ein ähnliches Problem.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

stenosis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
  • while(!asleep) sheep++
Re: [B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
« Antwort #4 am: 05. Dezember 2017, 13:53:21 »

Danke für den Tipp, habs dann mal erneut ausprobiert.
Hierzu habe ich die bestehende Installation aus dem Verzeichnis deinstalliert, das Archiv erneut heruntergeladen und dieses mal mit dem Windows Explorer entpackt.. aber das Ergebnis ist weiterhin identisch. ?-(
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.273
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: [B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
« Antwort #5 am: 05. Dezember 2017, 14:57:44 »

Du hast die Datei Intel ME Critical FW Update.zip. heruntergeladen und die Datei Intel ME Critical FW Update.exe entpackt. Dann hast du die Datei gestartet und dann kommt gleich die Fehlermeldung?
Oder kommt die Fehlermeldung erst beim Reboot? Wenn ich den grünen Balken in deinem ersten Bild sehe, dann ist der Teil doch erstmal durchgelaufen?
Hast du mal ein Root Verzeichnis wie z.B. Tool oder so probiert?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

stenosis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
  • while(!asleep) sheep++
Re: [B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
« Antwort #6 am: 05. Dezember 2017, 15:44:43 »

Du hast die Datei Intel ME Critical FW Update.zip. heruntergeladen und die Datei Intel ME Critical FW Update.exe entpackt. Dann hast du die Datei gestartet und dann kommt gleich die Fehlermeldung?
Oder kommt die Fehlermeldung erst beim Reboot? Wenn ich den grünen Balken in deinem ersten Bild sehe, dann ist der Teil doch erstmal durchgelaufen?
Hast du mal ein Root Verzeichnis wie z.B. Tool oder so probiert?

Mein Vorgehen sieht bisher wie folgt aus:

  • "Intel ME Critical FW Update.zip" heruntergeladen
  • "Intel ME Critical FW Update.exe" aus dem Download-Verzeichnis heraus entpackt (Mit verschiedenen Tools)
  • Diese als Administrator gestartet
  • Es erscheint das im ersten Screenshot abgebildete Dialogfenster und ich klicke auf den "OK-Button" um den Flashvorgang zu starten
  • Der grüne Fortschrittsbalken springt direkt auf 100%, so wie auf dem ersten Screenshot zu sehen
  • Es wird KEIN automatischer Neustart durchgeführt, auch wenn ich noch so lange warte..  ebenfalls erscheint keine automatische Fehlermeldung in Form eines Popups etc.

Nach knapp einer Stunde ohne automatischen Neustart hatte ich mich auf der Suche gemacht und bin auf das Installationsverzeichnis des Flashprogramm gestoßen. (C:\Users\USER\AppData\Local\Intel ME Critical FW Update\) Hier wird, sobald ich den Flashvorgang starte, eine Datei mit dem Namen "error.log" angelegt. In dieser befindet sich die besagte Fehlermeldung "Error 8771: Invalid File". Das Tool von MSI scheint nur ein Frontend für das CLI Flashtool zu sein (FWUpdLcl64.exe welches im Unterverzeichnis liegt, Screenshot 02). Auch das Ausführen der "Intel ME Critical FW Update.exe" aus einem anderen Verzeichnis heraus bringt keine Abhilfe.

Existiert irgendwo eine Prüfsumme/MD5sum der Datei "ME_11.8_Consumer_D0_H_Production.bin", damit ich diese validieren kann? :S
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.273
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: [B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
« Antwort #7 am: 05. Dezember 2017, 16:07:10 »

ich hatte ja bei dir wegen dem Problem auch den Support gefragt:

Zitat
Einer war dabei wo keine Auto Neustart gemacht wurde.
Dann einfach neu starten und noch einmal das Updatetool starten

Das hast du ja gemacht und das hat auch nicht geholfen. Das neue BIOS mit der neuen Firmware ist noch nicht da, das habe ich eben geprüft.
Ich weiß jetzt nicht, woran es liegt, dass kein Neustart erfolgt. Ich probier dazu mal heute Abend was aus.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

stenosis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
  • while(!asleep) sheep++
Re: [B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
« Antwort #8 am: 05. Dezember 2017, 17:26:10 »

Vielen Dank für die Anfrage beim Support. :thumbup:
 
Ja, das Neustarten und erneute Ausführen des Updatetool habe ich bereits ein paar mal ausprobiert.
Die Windows 10 Installation ist ebenfalls neu und sogut wie jungfräulich, da ich diese nur für dieses Update aufgesetzt habe. (Bislang wird dieses Update ja leider nur für Windows bereitgestellt. *hust* Verbesserungsvorschlag *hust* ;-) )
Bin aber insgesamt etwas ratlos was ich sonst noch machen könnte :wacko: 

Ist denn eventuell ein weiteres BIOS-Update für das B150i im Gespräch welches zeitgleich die Intel ME patcht?
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.114
Re: [B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
« Antwort #9 am: 05. Dezember 2017, 20:52:10 »

Hallo,

Nachdem Du die Intel ME Critical FW Update.exe
gestartet hast, sollten deutlich mehr Einträge im Verzeichnis users\xxxy\appdata\local\intel ME Critical FW Update
drin stehen.
Bei mir sind es insgesamt 12 Datein und 3 Ordner !
Der Ordner wird eigentlich nach erfolgreichem Ausführen wieder geleert, bis ggfs. auf den Error-Log.
Gespeichert

stenosis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
  • while(!asleep) sheep++
Re: [B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
« Antwort #10 am: 05. Dezember 2017, 21:13:34 »

Hallo,

Nachdem Du die Intel ME Critical FW Update.exe
gestartet hast, sollten deutlich mehr Einträge im Verzeichnis users\xxxy\appdata\local\intel ME Critical FW Update
drin stehen.
Bei mir sind es insgesamt 12 Datein und 3 Ordner !
Der Ordner wird eigentlich nach erfolgreichem Ausführen wieder geleert, bis ggfs. auf den Error-Log.

Hi,
ja das sieht hier recht ähnlich aus. 12 Dateien sowie drei Unterordner.

Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.114
Re: [B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
« Antwort #11 am: 05. Dezember 2017, 21:18:05 »

Er scheint bei Dir keine Datei runter zuladen, wenn der grüne Balken dirket auf 100% springt.
Hast Du mal probehalber IPv6 deaktiviert ?
Gespeichert

stenosis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
  • while(!asleep) sheep++
Re: [B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
« Antwort #12 am: 05. Dezember 2017, 21:35:26 »

Er scheint bei Dir keine Datei runter zuladen, wenn der grüne Balken dirket auf 100% springt.
Hast Du mal probehalber IPv6 deaktiviert ?

IPv6 ist hier im Heimnetzwerk sowie im Ethernet Adapter von Windows bereits deaktiviert. 
Wie groß soll denn die "ME_11.8_Consumer_D0_H_Production.bin" Datei sein, welche sich im Unterordner \FWUpdate befindet?
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.114
Re: [B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
« Antwort #13 am: 05. Dezember 2017, 21:43:21 »

Schau unten:
Gespeichert

stenosis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
  • while(!asleep) sheep++
Re: [B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
« Antwort #14 am: 05. Dezember 2017, 21:46:42 »

Ich habe den Computer nun mal vom Heimnetzwerk getrennt und dafür mit dem Handy, welches als mobiler Hotspot fungierte, verbunden. Allerdings weiter mit selbigen Ergebnis.
Komisch finde ich, dass die besagte Datei "ME_11.8_Consumer_D0_H_Production.bin" bereits durch die Installation, noch bevor ich auf "OK" geklickt habe, im Unterverzeichnis liegt. :|
Gespeichert

stenosis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
  • while(!asleep) sheep++
Re: [B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
« Antwort #15 am: 05. Dezember 2017, 21:48:03 »

Die Dateigrößen sehen identisch aus, danke. 
Ich bin weiterhin irritiert. :| 
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.114
Re: [B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
« Antwort #16 am: 05. Dezember 2017, 21:49:19 »

Stimmt, ist bei mir auch so. Sie wird wohl mit entpackt und liegt in der EXE schon vor.

Hast Du mal versucht die exe ausm appdata-Verzeichniss in der Shell manuell aufzurufen ?
Gespeichert

stenosis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
  • while(!asleep) sheep++
Re: [B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
« Antwort #17 am: 05. Dezember 2017, 21:57:58 »

Hast Du mal versucht die exe ausm appdata-Verzeichniss in der Shell manuell aufzurufen ?

Ja, von verschiedenen Verzeichnissen aus. Inklusive der C:\ Root. Alles bisher vergebens und stets mit dem selben Output: "Error 8771: Invalid File."
Allerdings habe ich unter C:\ noch eine Textdatei mit dem Namen "Intel ME Info.txt" entdeckt, welche ebenfalls von heute stammt. Erkennt hier vielleicht jemand noch etwas Relevantes zu dem Fall? ?-(

Intel(R) MEInfo Version: 11.8.50.3399
Copyright(C) 2005 - 2017, Intel Corporation. All rights reserved.


Intel(R) Manageability and Security Application code versions:

BIOS Version                                 1.90
MEBx Version                                 0.0.0.0000
GbE Version                                  Unknown
Vendor ID                                    8086
PCH Version                                  31
FW Version                                   11.6.27.3264 H
Security Version (SVN)                       1
LMS Version                                  11.7.0.1043
MEI Driver Version                           11.7.0.1040
                                             
FW Capabilities                              0x7930014C
                                             
Intel(R) Small Business Technology - PRESENT/ENABLED
Intel(R) Capability Licensing Service - PRESENT/ENABLED
Intel(R) Dynamic Application Loader - PRESENT/ENABLED
Service Advertisement & Discovery - PRESENT/ENABLED
Intel(R) Platform Trust Technology - PRESENT/DISABLED
                                             
Re-key needed                                False
Intel(R) AMT State                           Disabled
TLS                                          Enabled
Last ME reset reason                         Global system reset
Local FWUpdate                               Enabled
BIOS Config Lock                             Enabled
GbE Config Lock                              Enabled
Host Read Access to ME                       Enabled
Host Write Access to ME                      Enabled
Host Read Access to EC                       Enabled
Host Write Access to EC                      Enabled
SPI Flash ID 1                               C22018
SPI Flash ID 2                               Unknown
BIOS boot State                              Post Boot
OEM ID                                       00000000-0000-0000-0000-000000000000
Capability Licensing Service                 Enabled
OEM Tag                                      0x00000000
Slot 1 Board Manufacturer                    0x00000000
Slot 2 System Assembler                      0x00000000
Slot 3 Reserved                              0x00000000
M3 Autotest                                  Disabled
C-link Status                                Disabled
Localized Language                           English
Independent Firmware Recovery                Disabled
EPID Group ID                                0xF8E
LSPCON Ports                                 None
5K Ports                                     None
OEM Public Key Hash FPF                      Not set
OEM Public Key Hash ME                       0000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000
ACM SVN FPF                                  0x0
KM SVN FPF                                   0x0
BSMM SVN FPF                                 0x0
GuC Encryption Key FPF                       Not set
GuC Encryption Key ME                        0000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000
                                             
                                             FPF                      ME
                                             ---                      --
Force Boot Guard ACM                         Not set                  Disabled
Protect BIOS Environment                     Not set                  Disabled
CPU Debugging                                Not set                  Disabled
BSP Initialization                           Not set                  Enabled
Measured Boot                                Not set                  Disabled
Verified Boot                                Not set                  Disabled
Key Manifest ID                              Not set                  0x0
Enforcement Policy                           Not set                  0x0
PTT                                          Not set                  Enabled
EK Revoke State                              Not Revoked
PTT RTC Clear Detection FPF                  Not set
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.114
Re: [B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
« Antwort #18 am: 05. Dezember 2017, 22:02:12 »

Sieht alles Ok aus. Wo hast Du die Datei gefunden ?

Konntest Du mit der Konsole herausfinden welche Datei nicht gefunden/invalid wird/ist ?
« Letzte Änderung: 06. Dezember 2017, 01:06:53 von Edisoft »
Gespeichert

stenosis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
  • while(!asleep) sheep++
Re: [B150i Gaming] Intel ME Critical FW Update
« Antwort #19 am: 05. Dezember 2017, 22:07:42 »

Sieht alles Ok aus. Wo hast Du die Datei gefunden ?
Konntest Du mit der Console herausfinden wleche Datei nicht gefunden wird ?

Die Datei liegt bei mir unter "C:\Intel ME Info.txt".
Beim Ausführen des Update über die Konsole zeigt diese lediglich die selbe Ausgabe wie die "error.log" Datei. Zu sehen wie im folgenden Screenshot

Es ist zum in die Tischkante beißen. :pinch:
Gespeichert