Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Suche ms-1785 (MSI GT72VR-7RE) Back Cover  (Gelesen 381 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

AGS

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Suche ms-1785 (MSI GT72VR-7RE) Back Cover
« am: 02. Dezember 2017, 16:04:17 »

Wie schon im Betreff beschrieben suche ich ein Back-Cover, also das große Plastikteil, welches man abmontieren muss um an das Innere des Laptops zu kommen.
Hintergrund ist der, dass ich eine 3TB 2,5"Festplatte mit Überhöhe intern einbauen möchte. Dazu plane ich eine Ersatzabdeckung zu besorgen und diese dann so zu modifizieren, dass die hohe Festplatte montiert werden kann. Ich würde also ein Loch hinein schneiden und dann mittels 3D-Drucker eine neue Abdeckung für das Loch bauen, möglichst ohne die Höhe der Standfüße zu überschreiten.

Grüße,
Schmiddy
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.902
Re: Suche ms-1785 (MSI GT72VR-7RE) Back Cover
« Antwort #1 am: 02. Dezember 2017, 17:39:38 »

Sicher das du da nicht auch so schon eine 15mm HDD reinbekommst ? Da ist eigentlich gut Platz.

AGS

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: Suche ms-1785 (MSI GT72VR-7RE) Back Cover
« Antwort #2 am: 03. Dezember 2017, 21:07:01 »

Bin mir inzwischen sicher.
Dachte erst, dass das nie klappt. Habe mir dann aber nach dem vorherigen Beitrag den Festplattenschacht nochmals genau angesehen und festgestellt, dass dort, wie auch am Deckel, noch kleine Puffer aufgeklebt sind.
Die habe ich dann ab gemacht in der Hoffnung, dass es dann langt - Hat es leider nicht.
Ich habe mir nun einen Dremel geschnappt und bin sowohl dem Deckel als auch der Festplatte zu Leibe gerückt. 8-o
Bei der Festplatte habe ich von der Alu-Deckplatte die Kannte weggenommen und noch etwas weiter angeschrägt.
Vom Deckel musste ich die ganzen Erhebungen im Bereich der Festplattenaufnahme wegnehmen.
Jetzt geht der Deckel fast komplett zu. Eine kleine Wölbung von ungefähr 1,5mm ist zwar noch da, aber damit kann ich leben, da es nur ein schlechter Abschluss ist und kein Spalt.

Was mich verwundert, ist der komplett leere Festplattenplatz an der Ecke neben der SSD. Kann man aus diesem Platz bei verbauter M2-SSD irgend einen Nutzen ziehen?

Wie immer übrigens Danke für die schnellen Antworten hier im Forum!
Gespeichert