Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI schließt Intel Sicherheitslücke  (Gelesen 10265 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.636
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: MSI schließt Intel Sicherheitslücke
« Antwort #20 am: 20. Januar 2018, 16:01:32 »

kann ich nicht sagen. Es kommt ja auch drauf an, wann Intel die neue Firmware ME9 liefert.
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl..

pYrus

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: MSI schließt Intel Sicherheitslücke
« Antwort #21 am: 22. Januar 2018, 15:55:04 »

Hallo,
ich frage hier für meinen Vater nach. Er hat einen Intel 6700K auf einem MSI Z270 Gaming Pro Carbon und möchte nun aufgeschreckt durch die Sicherheitslücken ein BIOS Update durchführen. Dabei habe ich festgestellt, dass sein Mainboard noch Version 1.0 von 2016-10-27 drauf hat. 8| Wie führe ich da am besten bei ihm ein BIOS Update durch? Muss ich die ganzen Updates einzeln installieren, oder kann ich direkt auf die neuste Version 7A63v17 von letzter Woche updaten?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.636
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: MSI schließt Intel Sicherheitslücke
« Antwort #22 am: 22. Januar 2018, 16:20:39 »

Das letzte Update über M-Flash installieren und nicht über Windows.
File (nicht in ein Unterverzeichnis kopieren) auf einen FAT-formatierten USB-Stick neben dem PS2 am Rechner anschließen. Ins BIOS, M-Flash aufrufen, USB-Stick auswählen, die BIOS-Datei auswählen und dann loslegen.
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl..