Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: wieder mal sicherheitslücke  (Gelesen 3175 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

kons1

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
  • They see me rollin, they hatin....
    • Bau deinen Pc!
wieder mal sicherheitslücke
« am: 22. November 2017, 14:10:59 »

Wieder mal gibt es eine Sicherheitslücke seitens Intel. Sobald ein entsprechendes (bios)update angeboten wird sollte darauf upgedatet werden. bis dahin gibt es anscheinend kaum Schutzmöglichkeiten.

https://www.pcwelt.de/a/ernste-sicherheitsluecken-in-fast-allen-aktuellen-intel-prozessoren,3448848
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.394
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: wieder mal sicherheitslücke
« Antwort #1 am: 22. November 2017, 16:58:42 »

Das R&D Team von MSI ist am prüfen, welche System davon betroffen sind.
Sollte für ein System ein Update notwendig sein, wird MSI entweder ein neues BIOS oder ein Intel ME Update Tool auf der MSI Seite bereitstellen.
Dies wird jedoch noch etwas dauern, daher bittet MSI noch um etwas Geduld.

Die Z370-Boards sind davon nicht betroffen. Dort ist bereits die neue ME-Version enthalten.
Für die Intel 200-Boards wird es ca. 2 Wochen dauern. (Man beachte die Vielzahl an Boards, die MSI hier anbietet).
Danach sind die BIOS-Files für 100er-Boards dran.

Die Aussagen kannst du als Statement von MSI interpretieren.
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl..

Brutus7284

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Re: wieder mal sicherheitslücke
« Antwort #2 am: 24. November 2017, 10:33:49 »

Mein i7 7700k ist von dieser Sicherheitslücke betroffen. Habe das Tool angewendet.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.394
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: wieder mal sicherheitslücke
« Antwort #3 am: 24. November 2017, 11:08:47 »

Brutus7284, es kommt auch auf das Board drauf an. Durch ein BIOS-Update der Firmware von Intel kann die Sicherheitslücke geschlossen werden. Das Implementieren und Testen dauert etwas.
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl..

Qnu

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: wieder mal sicherheitslücke
« Antwort #4 am: 24. November 2017, 13:25:45 »

Ich habe laut Tool ebenfalls die Sicherheitslücke. Benutze das Z170A Gaming Pro Carbon. -.-
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.790
Re: wieder mal sicherheitslücke
« Antwort #5 am: 24. November 2017, 13:33:31 »

Ich habe laut Tool ebenfalls die Sicherheitslücke.
Ich auch. Und am Wochenende werde ich das an meinem Zweitrechner sicher auch feststellen. Und ich bin mir sicher dass es bald entsprechende BIOS-Updates geben wird. ;-)
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark

NICHT KLICKEN!!!

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.394
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: wieder mal sicherheitslücke
« Antwort #6 am: 24. November 2017, 14:57:44 »

Ich habe laut Tool ebenfalls die Sicherheitslücke.
Ich auch.
Finde ich gut. Wo haben die bei euch die CPU eingebaut? Ich habe ja schon davon gehört, dass Tiere und Menchen gechipt werden, aber nun auch bei euch... :lach :irre
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl..

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.790
Re: wieder mal sicherheitslücke
« Antwort #7 am: 24. November 2017, 15:02:35 »

Nenn mich einfach Nr. 5! :kaffee
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark

NICHT KLICKEN!!!

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.902
Re: wieder mal sicherheitslücke
« Antwort #8 am: 24. November 2017, 15:45:45 »

Nummer 5 lebt !!! 8-o

Qnu

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: wieder mal sicherheitslücke
« Antwort #9 am: 25. November 2017, 03:14:44 »

Wie updatet man mit dem MSI live tool eigentlich das BIOS? Hab das mal geladen und gesehen das es eine neue Version da gibt. Hab dann installieren gedrückt er hats geladen dann war es vorbei und dennoch selbe BIOS version. :/

*leicht off-topic*
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.394
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: wieder mal sicherheitslücke
« Antwort #10 am: 25. November 2017, 07:45:33 »

Mach es bitte mit M-Flash aus dem BIOS heraus. Über Windows besteht ein erhöhtes Risiko.
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl..

bullethit

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: wieder mal sicherheitslücke
« Antwort #11 am: 26. November 2017, 04:01:26 »

Guten tag , Ich wollte mal fragen ob es Für das Z270 Gaming pro Carbon schon ein bios update gibt oder wann das ca kommt? ;) Hab ein Intel 7700K drin und er hat auch diese Sicherheitslücke -.- Und wenn ich erlich bin hab ich keine plan von bios updaten hab nur mal gehört wenn man da ein Fehler macht muss man das Mainboard zum Hersteller schicken stimmt das ?
MFG bullethit
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.394
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: wieder mal sicherheitslücke
« Antwort #12 am: 26. November 2017, 10:46:12 »

BIOS-Updates für dein Board  findest du hier: https://www.msi.com/Motherboard/support/Z270-GAMING-PRO-CARBON
Dort ist auch erklärt, wie es mit M-Flash gemacht wird. Für dein Board wird es in ca. 2 Wochen ein Update geben.
Wenn man es nach Anleitung macht, kann nichts schief gehen. Wenn der Rechner beim update abschmiert, wird ein Ticket beim Support aufgemacht, wo sie dir dann alles weitere erklären.
Wenn nichts mehr geht, muß das Board leider eingeschickt werden.
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl..

bullethit

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: wieder mal sicherheitslücke
« Antwort #13 am: 26. November 2017, 18:41:26 »

Super vielen dank für die Information dann muss ich noch warten bis das update kommt, danke noch mal für die schnell Antwort :D 
MFG bullethit
Gespeichert

SPY3R

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: wieder mal sicherheitslücke
« Antwort #14 am: 27. November 2017, 13:30:59 »

Wird es für das Z170A SLI Plus auch ein Bios Update geben?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.394
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: wieder mal sicherheitslücke
« Antwort #15 am: 27. November 2017, 14:08:44 »

Für die 100er Boards gibt es nach den 200er die Updates.
Die 300er sind nicht betroffen, die 200er sollen in ca. zwei Wochen durch sein und dann kommen die 100er mit Updates dran.
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl..

Qnu

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: wieder mal sicherheitslücke
« Antwort #16 am: 27. November 2017, 15:54:12 »

Ich hab ein 170A, dauert das dann ca. so lange wie für die 200er oder kommen die 100er relativ schnell danach?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.394
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: wieder mal sicherheitslücke
« Antwort #17 am: 27. November 2017, 15:58:23 »

wenn die 200er durch sind kommen gleich die 100 dran. MSI testet ja die BIOS-Files immer noch an diversen Hardwarekombinationen um sicher szu sein, dass alles in Ordnung ist.
Dadurch dauert es etwas.
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl..

Qnu

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: wieder mal sicherheitslücke
« Antwort #18 am: 29. November 2017, 13:11:41 »

Vielden Dank für die schnellen Antworten von dir Notnagel. ^^

Du berichtest sicherlich dann auch hier in dem Beitrag wenn die entsprechenden Updates vorhanden sind, oder?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.394
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: wieder mal sicherheitslücke
« Antwort #19 am: 29. November 2017, 22:14:14 »

Hier nun die Antwort von MSI bezüglich der letzten Intel ME Sicherheitslücke (Intel SA-00086).
Mit dem Tool von Intel zuerst prüfen, ob euer Board betroffen ist: https://downloadcenter.intel.com/de/download/27150

Für die Intel Z370 Mainboards ist kein Update nötig, hier reicht es wenn das letzte BIOS von der Web Seite Installiert ist.
Anbei der Link zum Intel ME Update Tool.

]Unterstützte Mainboards:
 Alle MSI MB mit einem Intel H110, B150, H170, Z170, B250, H270, Z270 sowie C232 und C236 Chipsatz.

System Voraussetzung für Intel ME Update:
Das System muss über eine Internet Verbindung Verfügung.
Intel ME FW und Treiber Update:
1. Download der Datei unter folgendem Link: ME Intel ME Critical FW Update

2. Datei entpacken. Das Update darf nicht aus der Zip Datei heraus gestartet werden.
3. Starten Sie das Tool: Intel ME Critical FW Update.exe
4. Unter Current Version bekommen Sie die Versionen angezeigt welche installiert sind und unter New Version bekommen Sie die Versionen angezeigt welche Installiert werden.

5. Mit dem Button „OK“ können Sie das Update starten oder über „Cancel“ beenden.
Bevor Sie das Update starten, sollten Sie andere Anwendungen schließen, da Ihr System nach dem Update Automatisch neu gestartet wird um die Installation des Treibers zu beenden.
[/color]

Sollte der „OK“ Button nicht auswählbar sein sollten Sie folgendes Prüfen.
Ist eine Internet Verbindung vorhanden. Sollte trotz Internetverbindung der „OK“ Botton nicht anklickbar sein bitte IPv6 unter Settings deaktivieren.

Sollte auf Ihrem System kein ME Treiber Installiert sein bekommen Sie die nachfolgende Meldung angezeigt.
Es muss vor dem Update der Intel ME Treiber Installiert sein. Gehen Sie dazu auf die MSI Webseite und laden Sie sich den Treiber für Ihr System runter.


Sollte kein Update nötigt sein oder das Update ist bereits Installiert, bekommen Sie nur den „Cancel“ Button angezeigt.
« Letzte Änderung: 29. November 2017, 22:27:11 von der Notnagel »
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl..