Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Das Geldbeutel-Dilemma für Zocker – GTX 1050/1050Ti oder GTX 950/960M?  (Gelesen 561 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MSI News

  • MSI Staff
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 171
  • Offizielle News zu MSI und MSI-Produkten.



Vor einer Weile veröffentlichte Nvidia die GTX 1050/1050Ti. Jedoch gibt es immer noch Notebooks zu attraktiven Preisen, die die 950/960M GPU besitzen. Wir können uns vorstellen, dass manche sich nun den Kopf zerbrechen, welche Prozessorgeneration nun die bessere Wahl darstellt. Unsere Empfehlung: Notebooks mit 1050(Ti) GPUs leisten mehr und bieten auch große Unterschiede aufgrund der Architektur.
 
Die GTX 1050 ist eine Mainstream-Grafikprozessoreinheit, die auf der Pascal-Architektur basiert und mit 640 CUDA-Kernen (die gleiche Anzahl wie bei GTX950/960M-GPUs) ausgestattet ist. Jedoch ist die GTX 1050Ti mit 768 CUDA-Kernen ausgerüstet. GTX 950/960M-GPUs basieren auf einer älteren Architektur und sind eine übertaktete Version der GTX 850M/860M, laufen wärmer und takten langsamer als die GTX 1050(Ti). Die Leistung der GTX 10XX-Prozessoren ist deutlich besser, was auch  in folgender Tabelle dargestellt wird.


 
Die Pascal-Architektur der GTX 10-Prozessorkerne unterstützt DirectX 12 über 50% besser als die Maxwell-Architektur der GTX 950M/960M. Mit 3DMark Time Spy können wir einen DirectX 12 Benchmark-Test durchführen und auf Windows 10 testen, wie die Grafikprozessoren abschneiden.


 
Möchte man sich ein Gaming-Notebook zulegen, welches aktuelle und zukünftige Spiele stemmen kann, so ist man mit den GTX 1050(Ti)-GPUs besser aufgehoben. Sie leisten mehr, sind neuere Produkte und werden dadurch länger von NVIDIA unterstützt. Diese Einsichten sollten euch bei der Wahl eines Notebooks mit GTX-Prozessor deutlich helfen.

Wartet nicht mehr länger, stürtzt euch in den Spielspaß!
Gespeichert
Offizielle News zu MSI und MSI Produkten.