GTX 1080 Ti Sea Hawk EK
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: GTX 1080 Ti Sea Hawk EK  (Gelesen 2203 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

rega-fan

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
GTX 1080 Ti Sea Hawk EK
« am: 16. April 2017, 18:41:22 »

Hallo zusammen,

Bekanntlich hat MSI ja auf Facebook am 10. März sein Line-up für die GTX 1080 Ti vorgestellt, unter anderem auch die Sea Hawk EK-Version (mit Wasserblock). Nun, inzwischen ist gut ein Monat vergangen, und alle Karten aus dem Line-up sind +/- im Verkauf erhältlich, ausser die Sea Hawk EK. Hierzu meine Frage: Wann kann ich ungefähr damit rechnen, die Karte in den Händen halten zu können? Ich habe mir einen komplett neuen PC zusammengestellt, es fehlt nur noch die Graka, und ich bin leider ein sehr ungeduldiger Mensch! :wacko:


Grüsse aus der Schweiz!
Gespeichert

steAK`

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 302
Re: GTX 1080 Ti Sea Hawk EK
« Antwort #1 am: 17. April 2017, 23:03:13 »

Was willste damit?
Nimm ne Founders Edition und schraub nen Wasserblock drauf.
Fazit: Selbe Leistung für wahrscheinlich weniger Geld.
Unter Wasser sind die Custom PCB`s einfach nur sinnfrei ;)

Grüße
steAK`
Gespeichert
Desktop: I7 6700K @ 4,6 @ MSI M7 | 16GB DDR4 @ 3466 | GB 1080Ti @ 1911 | SM950pro 512 | Watercooled @ Enthos Primo
Notebook: GT72S gewandelt in GT73VR <---- Geniales Teil!

Bullebernd

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 137
Re: GTX 1080 Ti Sea Hawk EK
« Antwort #2 am: 18. April 2017, 09:20:33 »

Ich wollte auch erst zur SeaHawk greifen da ich ein kleines Gehäuse besitze und den Gedanken mit GPU Abwärme nach draußen sehr angenehm fand.
Gespeichert

Dustydoc

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 130
Re: GTX 1080 Ti Sea Hawk EK
« Antwort #3 am: 18. April 2017, 11:33:03 »

Warum nimmst Du nicht diese.: https://www.caseking.de/msi-geforce-gtx-1080-sea-hawk-ek-x-8192-mb-gddr5x-gcmc-133.html , da ist der EK schon drauf.
Gespeichert
OS: Win 10 Pro 64 Bit
Board: Z270-Gaming M7
Biosversion: 1.70
CPU: i7 6700K / Wakü von XSPC ( Eigenbau bzw. selber zusammen gestellt )
Graka:
MSI GeForce RTX 2080 GAMING X TRIO
Case: Thermalttake Level 10 GT
RAM: G.SKILL Ripjawa V F4-3200C16D-16GVKB
SSD: Samsung SM 950 PRO 512 GB/ SM 840 EVO und 2x Westerndigital 1TB
Netzteil: Super Flower Leadex Platinum 80+ 1200 W

steAK`

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 302
Re: GTX 1080 Ti Sea Hawk EK
« Antwort #4 am: 19. April 2017, 00:16:11 »

Warum nimmst Du nicht diese.: https://www.caseking.de/msi-geforce-gtx-1080-sea-hawk-ek-x-8192-mb-gddr5x-gcmc-133.html , da ist der EK schon drauf.
In dem Link da ist keine Ti!
Caseking Service ist ohne Zweifel super, keine Frage.
Die Preise allerdings, gerade bei den King Mod Klamotten sind das nicht unbedingt.
Garantie ist kein Argument, vorrausgesetzt man kauft die Karte mit dem richtigen Aufkleber.
Es macht doch keinerlei Sinn für ein "Superduperultimatives" Kühlsystem extra zu zahlen um es dann
gegen einen Wasserblock zu ersetzen. Auch die zusätzliche Spannungsversorgung von der ja immer
alle (Hersteller) berichten ist ohne Erhöhung des PL komplett nutzlos! Das Nvidia PCB der 1080Ti ist
gerade unter Wasser rein technisch und kaufmännisch das einzig sinnvolle.
Ob dann da auf dem Karton MSI, Evga, Nvidia oder sonstwas steht spielt nur noch wegen der
Garantieregelung ne Rolle.
Wenn man natürlich unbedingt son Ding haben will ist das was anderes.

Grüße
steAK`
Gespeichert
Desktop: I7 6700K @ 4,6 @ MSI M7 | 16GB DDR4 @ 3466 | GB 1080Ti @ 1911 | SM950pro 512 | Watercooled @ Enthos Primo
Notebook: GT72S gewandelt in GT73VR <---- Geniales Teil!

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.315
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: GTX 1080 Ti Sea Hawk EK
« Antwort #5 am: 20. April 2017, 11:09:08 »

Die Nachfrage nach der GTX 1080 Ti Sea Hawk EK ist größer wie erwartet, deshalb ist sie erst Mitte Mai in Deutschland verfügbar.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

rega-fan

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: GTX 1080 Ti Sea Hawk EK
« Antwort #6 am: 20. April 2017, 18:30:20 »

Ich möchte nicht eine bereits erhältliche Version der Ti plus einen separaten Block kaufen, da dies wohl teurer kommt als die Sea Hawk EK, zudem finde ich es doof dies zu tun im Wissen, dass eine fixfertige Version in Aussicht ist. Wassergekühlt aufgrund geringerer Temperatur und Lärm. 


Die Nachfrage nach der GTX 1080 Ti Sea Hawk EK ist größer wie erwartet, deshalb ist sie erst Mitte Mai in Deutschland verfügbar.
Danke für den Kommentar, Mitte Mai klingt realistisch und akzeptabel (weise das innere Kind bis dann zurecht), somit ist der Thread wohl vorläufig abgeschlossen :-)
Gespeichert

shark75

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re: GTX 1080 Ti Sea Hawk EK
« Antwort #7 am: 23. Mai 2017, 17:44:48 »

Bei Caseking ist die Sea Hawk EK X nun lieferbar.
Welches Power Target / Power Limit hat die Karte?
Gespeichert

rega-fan

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: GTX 1080 Ti Sea Hawk EK
« Antwort #8 am: 23. Mai 2017, 17:46:57 »

Meine wurde von pc-ostschweiz.ch heute verschickt und kommt hoffentlich am Freitag an :-)  Deine Fragen kann ich dir aber leider nicht beantworten.
Gespeichert

steAK`

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 302
Re: GTX 1080 Ti Sea Hawk EK
« Antwort #9 am: 27. Mai 2017, 00:45:59 »

Bei Caseking ist die Sea Hawk EK X nun lieferbar.
Welches Power Target / Power Limit hat die Karte?
In der Summe mutmaßlich 250+20% (300W).
Eventuell ist das Einstiegs PT etwas höher, dafür dann weniger
von Hand regulierbar. 300 ist wohl das Limit von Nvidia?!

Grüße
steAK`
Gespeichert
Desktop: I7 6700K @ 4,6 @ MSI M7 | 16GB DDR4 @ 3466 | GB 1080Ti @ 1911 | SM950pro 512 | Watercooled @ Enthos Primo
Notebook: GT72S gewandelt in GT73VR <---- Geniales Teil!