H110m PRO-VH bios update
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: H110m PRO-VH bios update  (Gelesen 1211 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Splotsch

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
H110m PRO-VH bios update
« am: 12. Mai 2017, 22:28:01 »

Hallo,

ich habe mir das Mainboard H110m PRO-VH bios update zusammen mit dem Pentium G4560 zugelegt.
Dass ich ein BIOS-update durchführen muss war mir vorher schon bewusst, aber jetzt da ich den fertig aufgebauten PC vor mir habe, finde ich keinen Weg dieses durchzuführen.
Wenn ich den Startknopf drücke, laufen alle Lüfter an wie sonst auch, der Bildschirm (VGA-Anschluss) bleibt aber schwarz.
Ich hatte erwartet, dass ich wenigstens bis ins BIOS komme, um da das update von einem Stick zu installieren oder so.

Weiß jemand wie ich jetzt das neue Bios installiert kriege, damit die CPU mit dem Board läuft?
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.118
Re: H110m PRO-VH bios update
« Antwort #1 am: 13. Mai 2017, 00:30:26 »

Hallo,

wie Du sicher weißt, ist das H110m ohne neues Bios nicht Kabylake tauglich.
Du schreibst, Du hast das Mainboard mit Bios-Update gekauft, was bedeutet dies genau ?

Um Kabylake-CPU's zu unterstützen benötigst Du mindestens die Bios-Version: 2.A
https://www.msi.com/Motherboard/support/H110M-PRO-VH.html#down-bios

Dein Mainboard unterstützt kein Bios-Update ohne CPU.
Ohne eine unterstütze CPU kommt man generell auch nicht ins Bios.
Gespeichert

Splotsch

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: H110m PRO-VH bios update
« Antwort #2 am: 13. Mai 2017, 09:13:56 »

Sorry, das ist ein Fehler. Das "bios update" im ersten Satz gehört da nicht hin (hatte das aus versehen mit aus dem Titel kopiert weil ich den Namen des Boards nicht nochmal abtippen wollte.)
Jedenfalls bedeutet das jetzt, dass ich keine Möglichkeit habe das Update zu machen? Auf der Seite, wo ich es gekauft habe wurde das so dargestellt als ginge das ziemlich einfach nach dem Motto "mach einfach das update und dann funktioniert das".
Sonst hätte ich ja direkt eins mit neuem Chipsatz geholt, aber dieses hier war deutlich billiger
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.118
Re: H110m PRO-VH bios update
« Antwort #3 am: 13. Mai 2017, 20:36:34 »

Kannst Du irgendwo eine Skylake-CPU ausleihen ?
Wenn nicht frage mal Deinen Händler, oder schicke das Board zurück.
Du hast ja ein 14-tägiges Rückgaberecht.
Gespeichert