Kompakter Gaming-PC mit Intel Optane Technik
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Kompakter Gaming-PC mit Intel Optane Technik  (Gelesen 1551 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.511
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Kompakter Gaming-PC mit Intel Optane Technik
« am: 25. April 2017, 15:31:50 »

Mit dem Nightblade MI3 präsentiert MSI den ersten Gaming-PC mit Intel Optane Technik für schnellste Datenraten
»Intel Optane Technik« ist der neue Systembeschleuniger für PC-Systeme. Die Reaktionsschnelligkeit bei Datenzugriffen wird deutlich erhöht und die Zeit für System- und Programmstarts verkürzt.

»Intel Optane Technik« ist der neue Systembeschleuniger für PC-Systeme. Die Reaktionsschnelligkeit bei Datenzugriffen wird deutlich erhöht und die Zeit für System- und Programmstarts verkürzt. Mit dem neuesten Modell der »Nightblade MI3«-Reihe bringt MSI den ersten Gaming-PC mit Intel Optane Speicher auf den Markt. Im kompakten 10-Liter-Gehäuse bietet der Nightblade MI3 die notwendige Plattform für die Intel Optane-Technik: Dazu gehört neben 16 GByte Intel Optane Speicher auch der verwendete Intel Core i5 Prozessor der siebten Generation und der Intel 250er-Chipsatz der Kaby-Lake-Plattform.
 
 Der Intel Optane 16 GB Speicher sorgt als flinker Cache mit 3D-XPoint-Technik für höchste Datenraten auf dem Niveau schneller PCIe-NVMe-SSDs. Die hohe Geschwindigkeit kombiniert MSI beim Nightblade MI3 mit dem großen Speicherplatz einer 2-TB-Datenfestplatte in klassischer 2,5“ Spindelbauweise – eine bisher unerreichte Kombination. Der Nightblade MI3 erhält damit einen weiteren exklusiven Pluspunkt, der ihn gegenüber anderen Gaming-PCs abhebt. Auch die sonstige Ausstattung überzeugt: Hohe 3D-Frameraten beim Gaming liefert die GeForce GTX 1050 Ti GAMING 4G Gaming-Grafikkarte aus der MSI eigenen Schmiede mit leisem und starkem Twin-Frozr-VI-Kühler. Die hochkante Befestigung der Grafikkarte im Gehäuse sichert Stabilität beim Transport, der durch den im vorderen Fuß integrierten Tragegriff erleichtert wird. Das MSI-Motherboard mit hochwertigen Bauteilen nach Military Class 5-Standard sucht ebenso seinesgleichen in solch einer kompakten Umgebung. Die »Silent Storm«-Kühlung mit getrennten Kühlbereichen und Luftwegen ermöglicht einen leisen Betrieb bei gleichzeitig niedrigen Systemtemperaturen. Audio Boost 3- und Nahimic 2 Audio Enhancer-Technik liefert kristallklaren und dynamischen Klang. Ein praktisches Merkmal beim Ausflug in virtuelle Welten ist der »VR-Link« an der Front: Das Signal der Grafikkarte wird über diesen Port zur Vorderseite durchgeschleift, um den Anschluss der VR-Brille besonders einfach und bequem zu machen. Die programmierbare »Mystic Light« RGB-Beleuchtung des Gehäuses setzt individuelle Akzente und lässt dem Nutzer die Auswahl aus 16,8 Millionen Farben und zahlreichen Lichteffekten.
 
Der MSI Nightblade MI3 mit 16 GByte Intel Optane Speicher wird ab Juli im deutschsprachigen Raum als Komplettsystem verfügbar sein.
 
Spezifikationen:


ProduktNightblade MI3
ProzessorIntel Core i5-7400 Prozessor der siebten Generation
BetriebssystemWindows 10 Home
GrafikkarteMSI GeForce GTX 1050 Ti GAMING 4G
Arbeitsspeicher8 GB DDR4 (max. 2x SO-DIMM, aufrüstbar auf bis zu 32 GB)
ChipsatzIntel B250
FestplatteIntel Optane Speicher 16 GB + 2 TB HDD (2,5” SATA 7.200 rpm) Slots insg. 2x 3,5“, 1x 2,5“, 2x M.2 2280 PCIe/SATA (1x mit Optane Unterstützung)
Netzwerk/FunkGBit LAN, WLAN 802.11ac/a/b/g/n (Intel Wireless-AC 3168), Bluetooth 4.2
AnschlüsseFront: 1x USB 3.1 Gen 1 Typ-C, 1x USB 2.0 mit Super Charger 2,

Kopfhörer, Mikrofon, HDMI (VR Link)

Rückseite: 4x USB 3.1 Gen 1 Typ-A, 2x USB 2.0, Gbit LAN (RJ45),

HDMI, DisplayPort, Kopfhörer, Mikrofon, Line-in, Line-out, S/PDIF,

PS/2 (Gaming Port)

+ Anschlüsse der Grafikkarte (HDMI 2.0, DisplayPort 1.4, Dual-Link DVI-D)
Opt. LaufwerkSuper Multi DVD-Brenner (Slim Type)
Netzteil350 Watt 80 PLUS Bronze
Maße128 x 268 x 342 mm (10 Liter)
Garantie2 Jahre Herstellergarantie mit Vor-Ort-Pick-up-&-Return-Service
Änderungen vorbehalten
« Letzte Änderung: 25. April 2017, 15:42:17 von der Notnagel »
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...