Windows 10 Neuinstallation auf MSI B250 Krait Gaming mit Bluescreen
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Windows 10 Neuinstallation auf MSI B250 Krait Gaming mit Bluescreen  (Gelesen 1723 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Xmasman

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2

Ich habe das MSI B250 Krait Gaming Board und wollte eine Windows 10 Neuinstallation durchführen.
Ich habe mir von der Microsoftseite das MediaCreationTool benutzt und auf einem USB Stick Windows 10 entsprechend als Installationsmedium erstellt.

Das Booten vom Stick klappt problemlos und die Installationsschritte beginnen. Im Installationsvorgang lösche ich alle Partitionen auf einer vorhandenen Festplatte (Samsung Evo 830 - 128GB (SSD)).
Bis zum Punkt wo die Installation zum ersten Mal neustartet klappt alles problemlos. Sobald das System von der Festplatte starten will gibt es aber leider einen Bluescreen mit dem Stopcode am Ende 0000021a.

Mit den Themen UEFI BIOS, Secure Boot, sowie Einstellungen im Bios diesen Mainboards bzgl. Windows 8.1/10 WHQL bzw. Windows 7 habe ich mich beschäftigt.
Leider hat es bisher nicht geholfen und ich komme nicht weiter (auch nach Umstellung obiger Eigenschaften und mehreren neuen Installationsversuchen).

Anmerkung: Bevor ich das System neu installatiert habe, hatte ich ein uraltes Windows auf der Platte was von XP zu Windows 7 zu Windows 10 upgedated wurde. Dieses System was vorher mit einem alten/anderen Mainboard, CPU und Ram lief, startete auch mit den neuen Komponenten noch problemlos bis ins Windows. Da ich aber nach über 10 Jahren das System sauber neu aufsetzen wollte hatte ich den Glauben und Willen diese alte Installation komplett zu löschen. Ich erwähne es nur, da ich damit sagen will, dass die Hardware soweit funktioniert und ich bis ins Windows kam.

Vielleicht kann mir jemand einen Tip geben welche Einstellung für mein Board die richtige bzgl. der Einstellungen im BIOS ist. Die bisherigen Hinweise im Handbuch, im Web und eine kurze Suche hier im Forum haben leider nicht geholfen.
Gespeichert

Nonac

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.289
Re: Windows 10 Neuinstallation auf MSI B250 Krait Gaming mit Bluescreen
« Antwort #1 am: 10. März 2017, 12:20:01 »

Hallo und willkommen hier im MSI-Userforum,
da von einem Hardwaredefekt nicht auszugehen ist und die W10 Installation "nur scheinbar" vollzogen wird,
tippe ich auf ein korruptes Installationsmedium bzw. einen Fehler in der Setuproutine.
Der BSOD Error 0x0000021a kommt der Sache auch recht nahe.
Hast Du ein anderes Installationsmedium z.B. von W7 oder W8.x ?
Wenn ja, würde ich einmal eine Testinstallation damit durchführen und sehen wie das System damit startet.
Ansonsten einfach einen anderen USB-Stick nehmen und W10 erneut mittels MediaCreationTool auf diesen Stick erstellen.
Gespeichert
"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
© Albert Einstein

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.147
Re: Windows 10 Neuinstallation auf MSI B250 Krait Gaming mit Bluescreen
« Antwort #2 am: 10. März 2017, 14:42:57 »

Ich hatte auch Probleme mit dem Win-10 Installationsmedium auf USB-Stick.
Habe dann mit dem Media Creation Tool eine DVD erstellt, damit klappte dann die Installation.
Gespeichert

Xmasman

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: Windows 10 Neuinstallation auf MSI B250 Krait Gaming mit Bluescreen
« Antwort #3 am: 15. März 2017, 21:02:15 »

Danke für die Hinweise.
Es war tatsächlich der defekte USB Stick.
Werde gucken, dass ich mir für die Zukunft einen anderen besorge, nutze ansonsten kein DVD Laufwerk mehr.

Danke.
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.147
Re: Windows 10 Neuinstallation auf MSI B250 Krait Gaming mit Bluescreen
« Antwort #4 am: 15. März 2017, 22:24:35 »

Kein Problem und schön das Du es nun hinbekommen hast.
USB-Sticks sind ja mittlerweile bald billiger wie Rohlinge :lach
Gespeichert