Wo kann ich im Internet einen MSI vor dem Kauf "aufwerten"?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Wo kann ich im Internet einen MSI vor dem Kauf "aufwerten"?  (Gelesen 1400 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Luke28

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

Hallo
Ich habe überlegt mir einen MSI Laptop zu kaufen. Mein Bruder hat mir dazu eine Amerikanische Seite (Internet) empfohlen bei der man auch verschiedene Ausstattungs-Attribute ändern konnte. Da es aber dann in den USA zusammengebaut und daher auch von dort aus verschickt wird, kommen dann noch teure Versand- und Zollkosten dazu. Darum die Frage:
Gibt es so eine Seite auch im deutschen Internet?

Danke schonmal für die Hilfe
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.676
Re: Wo kann ich im Internet einen MSI vor dem Kauf "aufwerten"?
« Antwort #1 am: 05. Februar 2017, 06:54:36 »

Naja, trotz Versandkosten und Zoll zahlt man immernoch weniger, als wenn man das Gerät in Deutschland kaufen will :) Die Website die dein Bruder meinte, stammt aber nicht von MSI, denn MSI bietet keine Konfigurationsmöglichkeiten an.

Ich empfehle dir allerdings http://www.eurocom.com/ec/main()ec denn die verkaufen u.A. MSI Barebones. So ist das EUROCOM Tornado F5 z.B. ein deutlich besseres MSI GT62VR und das für bedeutend weniger Geld. Hier mal ein Beispiel:
Core i7-6700K <-- Desktop Prozessor, austauschbar, freier Mulitplikator !!! Da kommen auch bald die Kaby Lake CPU´s. Bei GT62VR ist eine mobile CPU verbaut und fest verlötet
2x8GB DDR4-3000 von G-Skil
8GB GTX1070 G-Sync (es würde auch eine GTX1080 gehen, kostet 600Euro Aufpreis, gibt beim GT62VR nicht)
1TB HDD (es sind noch 2 NVMe 2280 Slots frei, beim GT62VR gibt es nur einen)
2Jahre Garantie

inkl Versand und 19% MwST kostet das Gerät so 2100Euro.

Ich kann dich auch direkt an einen Verkäufer von Eurocom vermitteln, der macht dir einen besseren Preis und du bekommst denn auch ein deutsches Keyboard. Ich stehe mit dem im recht guten Kontakt. Du musst denn allerdings fliessend englisch können.

Wenn es ehr ein 17.3" Gerät sein soll, würde ich dir z.B. LaptopParts4less empfehlen: https://laptopparts4less.frl
Da bekommt man aktuell einen GT72VR Barebone mit einer sehr anständigen Ausstattung für 1750Euro, aus den Niederlanden ! https://laptopparts4less.frl/17.3inch-laptop-samenstellen/MSI-MS-1785-game-laptop-samenstellen/MSI-MS-1785-GTX-1070-game-laptop-samenstellen
Core i7-7820HK (Kabylake!)
8GB DDR4
240GB SSD
GTX1070 8GB
AC Wlan
Windows 10

Auch die könnten deutsche Keyboards einbauen, ich habe da auch schon einen GT60 (MS-16F4) Barebone gekauft, mit deutschem Keyboard.