Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Z170A Gaming M7 Wake by USB  (Gelesen 1144 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

X5_492_Neo

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Z170A Gaming M7 Wake by USB
« am: 27. Januar 2017, 16:31:43 »

Hallo,

Ich habe das Z170A Gaming M7 mit Intel 6700k, 32 GB  Gskill 3600er RAM nur auf 3333 taktbar. "HDD" ist eine Samsung SM961 1TB, mehr ist nicht verbaut derzeit.
Ich möchte das Wake on USB Feature im Bios nutzen! Das funktionierte auch schon! Dann wieder nicht mehr! Ich hatte diese Woche Kontakt mit dem Support, dort wusste man jedoch auch nicht sehr viel weiter. Nach der geforderten Neuinstallation des Supports ( Windows 10) funktionierte das Feature immernoch nicht! Treiber waren alle installiert. Tools nutze ich nur der den Super Charger. 
Der CPU ist nicht übertaktet. Es wurde nur der 15min Screen Standby und PC Standby ausgeschaltet! Maus ist eine Roccat EMP, Tastatur Rocat Ryos TKL Pro.
MSI hat zwar dieses Feature "Gaming Hotkey", dabei leuchtet aber meine Tastatur auch beim ausgeschaltenen PC Zustand, deswegen leider deaktiviert! Das Bios war auf aktueller "1.H" Version RAM taktet dort nur mit 3200 Stabil! Bis ich auf die Idee kam, das es vielleicht am Bios liegen könnte! 1.G machte nur Probleme, zu einem richtigen Boot kam es nicht sobald die Einstellungen richtig gesetzt waren. 1.E funktionierte besser! Der Rechner startete auch schneller! Das Feature Wake on USB funktioniert allerdings immernoch nicht. Eine Windows Einstellung oder einen möglicherweise doch fehlender Treiber ist mit bis jetzt nicht bekannt! Hat irgendwer eine Idee was das sein könnte?
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.803
    • Wunschliste
Re: Z170A Gaming M7 Wake by USB
« Antwort #1 am: 27. Januar 2017, 19:17:34 »

Netzteil ist neu oder vom alten Rechner ?
Welches NT?
aus dem Stromsparmodus Energie sparen oder auch aus ddem Ruhezustand lässt sich mein Rechner problemlos wecken ... aber nur solange das NT Spannung anliegend hat , ein Kaltstart per USB funktioniert nicht !
Gespeichert

X5_492_Neo

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: Z170A Gaming M7 Wake by USB
« Antwort #2 am: 27. Januar 2017, 20:11:21 »

650W ist etwas knapp mit meinen 2x1080 aber es reicht!

Vom Ruhezustand halte ich nicht sehr viel! Und aus dem Kaltstart sollte es auch funktionieren! Hat es auch schon aber eben nicht zuverlässig, und ich weiss eben nicht wieso.

Beim Z97M Gaming hats eigentlich zuverlässig funktioniert! Deswegen hab ich eigentlich wieder zu MSI gegriffen.
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.803
    • Wunschliste
Re: Z170A Gaming M7 Wake by USB
« Antwort #3 am: 27. Januar 2017, 20:29:22 »

Zitat
650W ist etwas knapp mit meinen 2x1080 aber es reicht!
Was passiert bei nur einer Grafikkarte ? ...oder hattest du die Beiden auch im Z97M ?
Was für ein NT ist es genau ?
Gespeichert

X5_492_Neo

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: Z170A Gaming M7 Wake by USB
« Antwort #4 am: 27. Januar 2017, 20:33:12 »

Das kann ich aktuell nicht sagen, müsste erst die graka ausbauen! Ein bequiet Dark Power Pro 11

Auf dem Z97M war nur eine Graka!
« Letzte Änderung: 28. Januar 2017, 00:48:23 von X5_492_Neo »
Gespeichert