Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan  (Gelesen 11935 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Zer0ne

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
« am: 04. Januar 2017, 13:40:35 »

Hallo,

ich habe seit neuestem das GT73VR 6RE Titan und habe gleich ein paar Spiele (Doom, Starcraft 2, Quantum Break etc.) installiert.
Sobald ich im Spiel bin dauert es nur wenige Minuten (manchmal nur 1, manchmal erst nach 15,20 Minuten) bis das Spiel abbricht, ein schwarzer Bildschirm kommt, und eine verschwommene kaum erkennbare Meldung mit graurotem Layout erscheint und wieder ganz schnell verschwindet. Da sich Dragon Center danach im Desktop auch nicht öffnen lässt, vermute ich dass es damit etwas zu tun hat, unabhängig welcher Mode (Auto,Turbo etc.) eingestellt ist. Ein Neustart hilft an der Stelle, doch die Spiele brechen immer wieder ab. An der Stelle hat bisher (1 Stunde Testlauf ohne Probleme) dieser kürzlich erstellte Beitrag: https://forum-de.msi.com/index.php?topic=111100.460
geholfen, indem ich PCI-Express-Einstellungen für den Netzbetrieb - auf Akku zock ich eh nicht - auf "mittlere Energieeinsparung" gestellt habe und im Dragon Center auf "power options" geshiftet. Allerdings frage ich mich als Laie ob das langfristig die beste Lösung ist, schließlich möchte ich bei dem Gerät keine Performance einbußen und erwarte für das gute Geld eine einwandfreie Funktion. Daher möchte ich mich an euch wenden und hoffe, ihr könnt mich eines besseren belehren.
Ich habe auch gestern Abend versucht ohne Dragon Center zu spielen, doch auch da gab es Probleme. Dann habe ich Dragon Center deinstalliert (und mit IO Bit Uninstaller alle alten Registry-Einträge entfernt) und habe aus dieser Homepage: https://www.msi.com/Laptop/support/GT73VR-6RE-Titan.html#down-utility&null#
die neueste Version von Dragon Center wieder installiert, doch auch das hat nicht weitergeholfen. Treiber sind alle aktuell. Hoffe auf hilfreiche Antworten und bedanke mich im Voraus.

Liebe Grüße
Gespeichert

steAK`

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 302
Re: Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
« Antwort #1 am: 04. Januar 2017, 14:53:16 »

Ich kann es langsam nicht mehr lesen...
Bitte was hat MSI denn da auf den Markt gebracht?

Bios und EC sind bei Dir aktuell?
Klingt im allgemeinen für mich nach dem Problem das gaaaaaaaaanz viele User mit den 1070 haben.
Hast Du mal Dein Vbios ausgelesen?

Das Beschneiden der Leistung eines Gerätes das eben wegen dieser so umworben wird ist wohl keinesfalls eine Lösung.
Gegebenenfalls würde ich das Gerät in den karton packen und zurückschicken/ tauschen.
Mein GT73 läuft nach wie vor, keine Abstürze und keine Probleme (bis auf den Lüfter halt).
Scheine da echt einfach mal Glück gehabt zu haben....

Du kannst Dir auch die beiden Threads bezüglich abstürzender Spiele (GT72VR- mit derselben GraKa) oder GT73VR Eindrücke durchlesen,
danach solltest Du recht informiert sein, was die "Kinderkrankheiten" der GT72-73VR anbelangt.

Grüße
steAK`
Gespeichert
Desktop: I7 6700K @ 4,6 @ MSI M7 | 16GB DDR4 @ 3466 | GB 1080Ti @ 1911 | SM950pro 512 | Watercooled @ Enthos Primo
Notebook: GT72S gewandelt in GT73VR <---- Geniales Teil!

Sevenflames

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 251
Re: Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
« Antwort #2 am: 04. Januar 2017, 16:40:06 »

Bin zwar selbst kein alter Hase hier, aber mal von einem bereits vorhandenen User: Willkommen im Forum, ZerOne :)

Zu Deinem Thema: "seit Neuestem"... Du hast zwei Möglichkeiten, die ich für clever erachten würde. (1) MSI bietet einen Umtauschservice. Innerhalb der ersten 8 Tage kann Du das Gerät bei einem Fehler bei MSI gegen ein neues Gerät tauschen lassen.

ABER: ich vermute, dass das Deiner Widerrufsfrist beim verkaufenden Händler schadet (so Du eine hast), denn Du kannst den Vertrag nicht widerrufen, es handelt sich nicht um dieselbe Sache!

Daher, imho besser: (2) das Gerät beim verkaufenden Händler zurückgeben und dann:

a) das gleiche Gerät noch einmal nehmen, eventuell auch bei einem anderen Händler
b) Dir ein anderes Gerät kaufen, das eventuell ausgereifter ist oder mit weniger Problemen zu kämpfen hat als zum jetzigen Zeitpunkt

Der Vorschlag von steAK´ ist übrigens sehr gut. In den beiden genannten Threads erhältst Du einen sehr guten Überblick über die aktuelle Situation. Das hilft sicherlich bei der Entscheidungsfindung (oder macht sie schwieriger, wenn Du Dich allzu sehr in genau dieses Modell verguckt hast ;) ).
Gespeichert

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.750
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
« Antwort #3 am: 04. Januar 2017, 16:46:26 »

Genau.
Sei schlau,nutze Dein Widerrufsrecht oder tausche es um.
Alles andere endet wie bei den meisten hier in einer Endlosschleife mit MSI.
Gespeichert

Zer0ne

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Re: Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
« Antwort #4 am: 05. Januar 2017, 01:10:43 »

Danke für eure Beiträge.
@steak: BIOS und EC sind aktuell:
BIOS Version:                 E17A1IMS.10A
BIOS Release Date:         2016/11/25
EC Version:                    17A1EMS1.1070829201611:14:30
VBIOS Version:               86.04.31.00.0d,8388608

@Sevenflames: Ja, ich habe ich mich in das Teil verguckt ^^ Spiele wie Doom laufen auf der höchsten Stufe fabelhaft.
Allerdings hinterlässt diese Störung keinen guten ersten Eindruck und zerschlägt das Spielvergnügen. Ich denke, ein Notebook für den Preis sollte sein Potential auch konstant nutzen können.
Jetzt bin ich enttäsucht. Ich habe jedoch das sogenannte "Rundum-Sorglos-Paket" bei notebooksbilliger.de und kann es grundlos innerhalb von 30 Tagen zurückgeben oder auch austauschen bei Defekt etc. wie in diesem Falle.
Dieses werde ich auch tun und hoffe, dass ich mit dem neuen Gerät nicht erneut vor der selben Hürde stehen werde.

Könnt ihr andere Geräte in der Preiskategorie (min. 17 Zoll und keine mobile Grakas) empfehlen ? (Ich werde mich in die beiden anderen erwähnten Beiträgen auch mal durchlesen.)

Gruß
Zer0ne
Gespeichert

Gamer@Night

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 454
Re: Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
« Antwort #5 am: 05. Januar 2017, 09:32:46 »

Deine VBIOSX-Version ist eine andere, als die GT73VR eigentlich haben müssten. Diese sollte 86.04.2B.00.14 sein. Die 31 verursachte bei den GT72VR regelmäßig abstürze. Frag mal bei MSI nach, ob Du die Version erhalten kannst oder DNA_System kann Sie dir geben inkl. Anleitung, da er das selbe Problem mit seinem G73VR hatte.

Vielleicht sollte MSI endlich mal die Version auf der Page zum Download für alle Anbieten.
Gespeichert

Sevenflames

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 251
Re: Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
« Antwort #6 am: 05. Januar 2017, 10:32:54 »

@ZerOne: Ich kann Dich gut verstehen.

Es gibt schon andere Anbieter. Aorus hat derzeit das x7 v6 auf dem Markt. Deutlich schlanker und leichter als das GT73, aber dafür auch sehr (SEHR) viel lauter. Wo wenig Platz ist, muss viel Luftbewegung her. Nexoc bietet frei konfigurierbare Systeme, die meines Wissens auf Clevo-Barebones basieren. Wenn Du mit einem solchen Barebone klarkommst, kann ich auch Schenker empfehlen. Aber nur, weil ich einen Schenker hatte und damit sehr gute Erfahrungen gemacht habe. Andere hier berichten Gegenteiliges. Interessant ist vielleicht noch notebookguru. Ebenfalls eigene Konfiguration auf Basis von Clevo-Barebones.
Die bieten aber sogar ab Werke eine Null-Pixelfehler-Garantie für 30 Tage. Für 50 Euro mehr bieten sie die gleiche Garantieleistung für 6 Monate. Gerade bei 4K Displays sicherlich nicht die schlechteste Variante.

Bei denen wollte ich kaufen, bevor mich die Optik des GT73 verführte... heute würde ich es anders machen.
Gespeichert

Berliner___

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 69
Re: Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
« Antwort #7 am: 05. Januar 2017, 11:53:18 »

Zum "Notebookguru" habe ich selber keine Erfahrungen gemacht aber in vielen Foren sehr viel negatives über ihn gelesen. Vorallem wenn man Probleme mit einem Laptop hatte.
Deshalb dachte ich auch ein MSI wäre die vermeintlich sicherer Variante. Leider hat mein GT72VR auch die in dem Thread beschriebenen Probleme. :,(
Gespeichert

Sevenflames

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 251
Re: Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
« Antwort #8 am: 05. Januar 2017, 12:02:43 »

Dann habe ich vermutlich nicht gut genug ge-google-t :) Ich fand das Angebot einer Null-Pixelfehler-Garantie damals sehr ansprechend.

Was ich eigentlich sagen wollte: MSI war Vorreiter. Ja. Die ersten Notebooks mit der Pascal-Architektur. Mittlerweile gibt es viele andere Anbieter, die es ebenfalls zur Marktreife gebracht haben.

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Clevo-Barebones. In der Vergangenheit waren sie teilweise sehr laut. Ich weiß nicht, wie das heute ist. Aber mein GT73 ist auch weit entfernt von leise. Die Wärme muss halt weg. :)

Also, um ZerOne´s Frage aus meiner Sicht zu beantworten: es gibt andere Anbieter und Geräte. Jeder hat seine Schwächen und seine Stärken. Aber für i7 und GTX1080 bist Du spätestens seit Dezember nicht mehr nur auf MSI festgenagelt.
Gespeichert

Zer0ne

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Re: Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
« Antwort #9 am: 05. Januar 2017, 12:06:57 »

@Gamer@Night: Sollte ich jetzt ein VBIOS-Update machen oder das Gerät lieber austauschen ?

@Sevenflames: Danke für dein Verständnis ^^ Ich würde es gerne noch einmal probieren mit dem GT73VR, wie erwähnt läuft das aktuelle Doom auf Ultra-Einstellungen konstant mit 120 FPS. Das Bild ist der Hammer und der Geräuschepegel ist sehr angenehm in Anbetracht der Leistung und der Tatsache, dass es sich eben um ein NB handelt. Wenn da nur nicht diese Abstürze wären.

Ein Update an dieser Stelle: Gestern Abend habe ich auf "Custom-Mode" einwandfrei über 1 Std. spielen können. Sobald ich auf Turbo geschaltet habe, ging er wieder flöten -.-
Gespeichert

Sevenflames

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 251
Re: Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
« Antwort #10 am: 05. Januar 2017, 12:19:17 »

Wenn ich mich da noch einmal einklinken darf, auch wenn die Frage an Gamer@Night ging:

Meine Meinung: Du weißt nicht, ob nicht noch etwas anderes an dem Gerät nicht stimmt, außer vielleicht dem vBIOS. Darüber hinaus werden nach Deiner Widerrufsfrist die rechtlichen Grundlagen der Sachmängelhaftung und des Vertragsrechts (Garantie) relevant. Reparaturen unter dieser Prämisse bedingen mit hoher Wahrscheinlichkeit einen höheren zeitlichen Ausfall als ein Widerruf und Neukauf eines solchen Geräts.

Sollte hingegen "nur" das vBIOS das Problem sein, bist Du mit einem erfolgreichen (!) Update auf jeden Fall schneller im Besitz eines funktionsfähigen GT73.
Gespeichert

Gamer@Night

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 454
Re: Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
« Antwort #11 am: 05. Januar 2017, 13:24:31 »

@Zer0ne,

das musst Du für Dich selbst entscheiden. Es kann Dir passieren, dass Du beim Tausch wieder ein Gerät erwischt aus der wohl defekten Charge. Entweder Du tauscht, bist Du eins hast mit dem richtigen BIOS oder Du gehts das Risiko des selber Flashen. Weiß allerdings nicht, ob bei einem defekt MSI das als Garantiefall anerkennt. Oder Du schikckst es ein. Bei meinem wurde auch was an der Garak rep., obwohl ich keine Probleme hatte.
Gespeichert

steAK`

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 302
Re: Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
« Antwort #12 am: 05. Januar 2017, 14:22:14 »

Grundsätzlich ist das GT73VR ein absolut geniales Gerät,
daran gibt es mMn überhaupt keinen Zweifel.

Es wird halt nur langsam mal Zeit für MSI die Kinderkrankheiten auszuheilen/ -treiben.
WENN es läuft, rockt der Apperat schon ordentlich was weg, keine Frage.

Ich würds flashen, wenns geht alles gut, wenn der Fehler bleibt zurückflashen und weg damit.

Grüße
steAK`
Gespeichert
Desktop: I7 6700K @ 4,6 @ MSI M7 | 16GB DDR4 @ 3466 | GB 1080Ti @ 1911 | SM950pro 512 | Watercooled @ Enthos Primo
Notebook: GT72S gewandelt in GT73VR <---- Geniales Teil!

Zer0ne

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Re: Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
« Antwort #13 am: 05. Januar 2017, 15:06:57 »

Hi Leute,

erst einmal vielen Dank für die zahlreichen Beiträge. Das weiß ich sehr zu schätzen.
Ich habe mich dazu entschlossen es auszutauschen. Sobald das neue Gerät da ist und konfiguriert ist, melde ich mich mit hoffentlich guten Nachrichten ^^
Bis dahin wünsche ich euch schöne Tage !

Liebe Grüße
Zer0ne
Gespeichert

Sevenflames

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 251
Re: Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
« Antwort #14 am: 05. Januar 2017, 16:53:53 »

Ich halte das für eine gute Entscheidung. Sie birgt das geringste Risiko und verspricht vertretbar Erfolg.

Ich will das GT73 auch niemandem ausreden. Ich halte das Gerät für den Hammer. Wenn der Service nicht wäre, würde ich mit dem Gerät richtig glücklich. Ich mag Dir nur raten: schau Dir das Gerät ganz genau an und nutze Dein Widerrufsrecht bei Bedarf, denn der Weg über die Reparatur kann lang und leidvoll werden. Wohingegen Du mit einem funktionierenden GT73VR garantiert eines der geilsten Spielerlebnisse haben wirst :)
Gespeichert

Zer0ne

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Re: Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
« Antwort #15 am: 10. Januar 2017, 16:22:07 »

Hallo,

also mein neues Gerät ist jetzt da. Der Tausch hat einwandfrei funktioniert.
Hier ein Auszug:
BIOS Version:                 E17A1IMS.107
BIOS Release Date:        2016/08/11
EC Version:                   17A1EMS1.1070829201611:14:30
VBIOS Version:              86.04.31.00.0d,8388608

...also nicht aktuell. Ich werde erst einmal den aktuellen Grafiktreiber installn und dann direkt ein Spiel im "Sport-Mode" oder im "Turbo-Mode" testen. Falls es einwandfrei funktioniert, soll ich dennoch ein BIOS-Update ggf. ein VBIOS-Update machen. Wie sieht es mit der Garantie bzgl. VBIOS aus ?

LG
Zer0ne
Gespeichert

Sevenflames

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 251
Re: Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
« Antwort #16 am: 10. Januar 2017, 16:28:44 »

Wo hast Du das gekauft? Das ging ja jetzt wirklich sehr schnell. 5 Tage?
Gespeichert

Zer0ne

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Re: Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
« Antwort #17 am: 10. Januar 2017, 16:32:30 »

Auf notebooksbilliger.de. Es geschah sogar innerhalb von 4 Tagen und ein Wochenende war dazwischen.
Gespeichert

Zer0ne

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Re: Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
« Antwort #18 am: 10. Januar 2017, 17:23:04 »

Hallo Leute,

Aktueller Grafikkartentreiber wurde installiert. Doom stürzt auf Höchstleistung im "Sport-Mode" nach 2 min ab. Man muss das Spiel übern Taskmanager beenden, so gelangt man an den Desktop von wo das Dragon Center wiederum nicht mehr zu öffnen ist, im Hintergrund aber anscheinend weiterläuft. Das alte Spiel eben...   :(
Außerdem läuft noch die aktuelle Version von nVidia GeForceExperience.
Soll ein BIOS-Update jetzt helfen ? Beim letzten Mal tat es nicht. Warte auf eure Beiträge.

LG
Zer0ne
Gespeichert

steAK`

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 302
Re: Spiele brechen ab - GT73VR 6RE Titan
« Antwort #19 am: 10. Januar 2017, 19:29:22 »

Nicht Bios, VBios!

Das ist das Bios der Grafikkarte.

Grüße
steAK`

Dieses hier funzt: 86.04.2B.00.14
Gespeichert
Desktop: I7 6700K @ 4,6 @ MSI M7 | 16GB DDR4 @ 3466 | GB 1080Ti @ 1911 | SM950pro 512 | Watercooled @ Enthos Primo
Notebook: GT72S gewandelt in GT73VR <---- Geniales Teil!