Z97 Gaming 5 Installation
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Z97 Gaming 5 Installation  (Gelesen 1353 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bikerecki

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Z97 Gaming 5 Installation
« am: 28. November 2016, 15:22:54 »

Als erstes ein Hallo an alle da ich hier neu bin. Besucht habe ich das Board schon öfter aber ich war nicht registriert.
Mein Problem ist eine Neuinstalation von win 10 auf meinem Board.
Dies ist ein z97 gaming 5 mit folgender Bestückung:
CPU  -  i7-4790k mit Noctua d15 Lüfter
Ram -  16 Gb
Nvidia Geforce 580 GTX  auf PCI_E2
Patriot Hellfire M2  -  240 GB auf PCI_E5 mit Delock-Controller
Mushkin Scorpion Deluxe  - 240 GB auf PCI_E7
BlueRay Brenner

Ich möchte mein System neu aufsetzen und alles über Uefi installieren. Ich habe viel darüber gelesen aber verstanden oder besser ich komme damit nicht klar.
Wie muss ich das Bios/uefi einstellen bzw. was muss ich beachten ?
Vieleicht kann mir jemand helfen und die Einstellungen angeben. Das übertakten der Cpu ist kein Problem und funktioniert auch einwandfrei.
Für Hilfestellung wäre ich sehr dankbar

bikerecki
Gespeichert

CasiHST

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 304
Re: Z97 Gaming 5 Installation
« Antwort #1 am: 28. November 2016, 18:58:01 »

Das Windows 10 auf einen Bootbaren USB-Stick kopieren, bzw. mit Media Creation Tool von Microsoft kopieren lassen. Danach stellst du alles im BIOS um, in dem Fall auf UEFI, Windows 8 Feature aktivieren, ggf. MSI Fastboot.

Jetzt den Rechner neustarten mit eingestecktem USB-Stick, F11 drücken und UEFI-(Name des Stick) auswählen und ganz normal durch das Installationsprozedere leiten lassen.

Ins BIOS kommt man aber dann nicht mehr einfach so mit ENTF, sondern brauch dann von der MSI-Seite das Programm Fastboot, damit startet man in Windows quasi das BIOS und nach einem Neustart gelangt man auch dorthin.

Es sollte danach auch automatisch das Bootlaufwerk mit dem Windows Bootmanager an erster Stelle stehen.
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.114
Re: Z97 Gaming 5 Installation
« Antwort #2 am: 28. November 2016, 20:36:04 »

ich würde Fastboot und MSI-Fastboot ersteinmal nicht aktivieren.
Das normale Fastboot kannst Du später ausprobieren, MSI Fastboot würde ich gar nicht benutzen, die paar Sekunden mehr Zeit
habe ich auch ;-)

Wie CasiHST schon schrieb vor der Win-10 Installation vorher auf reines UEFI umstellen.
Gespeichert

bikerecki

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: Z97 Gaming 5 Installation
« Antwort #3 am: 29. November 2016, 07:26:59 »

Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Ich werde es so ausprobieren und berichten ob alles so klappt. Es kann aber bestimmt zwei Wochen dauern, da ich heute am Handgelenk operiert werde
und dann erst mal nichts machen kann. So lange lass ich mein System noch mit den alten Einstellungen laufen. Aber ich werde es definitiv probieren.

bikerecki
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Re: Z97 Gaming 5 Installation
« Antwort #4 am: 29. November 2016, 21:41:33 »

Man muß nicht den Boot Mode auf UEFI umstellen. Man wählt lediglich bei der Installation das Laufwerk mit UEFI davor aus, von dem man Win 10 installiert.
Gespeichert