Komisches Verhalten der Power-LED beim B360M Mortar (MS-7B23)
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Komisches Verhalten der Power-LED beim B360M Mortar (MS-7B23)  (Gelesen 1126 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Indy

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6

Hallo alle zusammen!

Jetzt nach ein paar Wochen kann ich wirklich sagen, dass ich mit meinem B360M Mortar (MS-7B23) sehr zufrieden bin. Stabilitäts- und geschwindigkeitstechnisch läuft alles ganz hervorragend. Allerdings ist mir aufgefallen, dass sich die Power-LED etwas seltsam verhält: Wenn ich den Rechner herunterfahre und sich alles ausgeschaltet hat, dann leuchtet die Power-LED im Gehäuse bestimmt noch 5-10 sek. lang weiter und wird erst dann langsam dunkler und geht dann aus. Das kenne ich zwar schon von Fernsehern, Receivern und anderer komplizierter Elektronik, aber bei PCs habe ich so etwas bisland nicht beobachtet.

Ist sowas normal, oder kann das ein Hinweis auf ein Problem z.B. mit dem Netzteil sein? Ich verwende nämlich mein altes be quiet! L8-350W weiter, das ich mir damals für einen i5-4570 gekauft hatte, weiter. Nur eben für das B360M Mortar mit i7-8700.

Viele Grüße,
Indy
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Komisches Verhalten der Power-LED beim B360M Mortar (MS-7B23)
« Antwort #1 am: 22. Juli 2018, 17:36:45 »

Das ist normal. LEDs verbrauchen relativ wenig Strom. Nach dem Ausschalten sind Kondensatoren auf dem Board noch geladen und entladen sich langsam auch über die LED. Das dunkler werden ist ein ganz tyisches Verhalten, wenn die LED Strom über noch nicht entladene Kondensatoren bekommt. Das ist also kein Defekt oder so.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.587
    • Wunschliste
Re: Komisches Verhalten der Power-LED beim B360M Mortar (MS-7B23)
« Antwort #2 am: 22. Juli 2018, 17:42:54 »

ich finds nicht normal ,wenn die Powerled nach dem Herunterfahren noch leuchtet...egal ob im Gehäuse oder am Gehäuse ...es sei denn die Lüfter laufen noch ...

... welche BIOS Version hat dein MB ?
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Komisches Verhalten der Power-LED beim B360M Mortar (MS-7B23)
« Antwort #3 am: 22. Juli 2018, 18:23:09 »

noch 5-10 sek. lang weiter und wird erst dann langsam dunkler und geht dann aus.
Sie geht doch aus, nur nicht gleich und auf welchen bevorstehenden Defekt soll das hinweisen?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.587
    • Wunschliste
Re: Komisches Verhalten der Power-LED beim B360M Mortar (MS-7B23)
« Antwort #4 am: 22. Juli 2018, 19:36:34 »

5-10s ist zu lang für eine PowerLed !
1Bsp hab ich hier ... MSI Z270 M5  mit sofortigen Ausschalten der Power LED (weniger als 1 s ) (hat ein Sichtfenster )

Welcher Fehler  dafür verantwortlich ist :  ... ich würde das MB aus dem Gehäuse nehmen und probieren  , oder ein anderes NT testen...
auch ein Fehler beim Herunterfahren in einen Stromsparmodus darf nicht so lang dauern (oder muss auch vom NT unterstützt werden ) , deshalb die Frage nach der BIOS version .
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

Indy

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Komisches Verhalten der Power-LED beim B360M Mortar (MS-7B23)
« Antwort #5 am: 22. Juli 2018, 21:53:05 »

ich finds nicht normal ,wenn die Powerled nach dem Herunterfahren noch leuchtet...egal ob im Gehäuse oder am Gehäuse ...es sei denn die Lüfter laufen noch ...

... welche BIOS Version hat dein MB ?

Ich habe die aktuellste Nicht-beta-Version 7B23v12. Nein, der PC ist vollständig aus. Lüfter und Laufwerke laufen nicht mehr. Nur eben die Power-LED leuchtet noch nach...

Gruß,
Indy
Gespeichert

Indy

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Komisches Verhalten der Power-LED beim B360M Mortar (MS-7B23)
« Antwort #6 am: 22. Juli 2018, 21:57:59 »

5-10s ist zu lang für eine PowerLed !
1Bsp hab ich hier ... MSI Z270 M5  mit sofortigen Ausschalten der Power LED (weniger als 1 s ) (hat ein Sichtfenster )

Welcher Fehler  dafür verantwortlich ist :  ... ich würde das MB aus dem Gehäuse nehmen und probieren  , oder ein anderes NT testen...
auch ein Fehler beim Herunterfahren in einen Stromsparmodus darf nicht so lang dauern (oder muss auch vom NT unterstützt werden ) , deshalb die Frage nach der BIOS version .

Im Energiesparmodus blinkt die Power-LED. Das funktioniert alles wie's soll. So oder so, läuft das System in jeder Hinsicht einwandfrei. Deshalb werde ich das MB wahrscheinlich nicht noch einmal ausbauen. Ich weiß allerdings, dass man ja für die Intel Haswell-Serie auch neue Netzteile brauchte. Gibt es beim Coffee Lake auch besondere neue Anforderungen an das Netzteil?

Danke,
Indy
Gespeichert

Indy

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Komisches Verhalten der Power-LED beim B360M Mortar (MS-7B23)
« Antwort #7 am: 22. Juli 2018, 22:22:04 »

Hallo!

Habe gerade noch einmal nachgesehen. Auf dem Mainboard selbst leuchten nach dem Booten überhaupt keine LEDs mehr, bis auf diese Mystic Light LED-Linie links unten. Beim Herunterfahren, wenn dieses Mystic Light ausgeht, dauert es sogar noch 15 sec, bis die Power-LED am Gehäuse aus ist. Die Power-LED ist an den richtigen Pins angeschlossen.

Gruß,
Indy
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.587
    • Wunschliste
Re: Komisches Verhalten der Power-LED beim B360M Mortar (MS-7B23)
« Antwort #8 am: 23. Juli 2018, 07:04:38 »

man muss es nicht überbewerten, solang alles funktioniert ... normal find ich es aber nicht ...
Wenn das NT schon die Stromsparmodi C6 und C7 beherrscht passt das schon ;)

https://www.hardwareluxx.de/community/f248/asus-z170-deluxe-nach-ausschalten-powerleuchte-bleibt-cpu-luefter-auch-1123384.html

ein ähnliches Beispiel  aus dem Hardwareluxx Forum ;)
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Komisches Verhalten der Power-LED beim B360M Mortar (MS-7B23)
« Antwort #9 am: 23. Juli 2018, 12:34:46 »

bei HWluxx lief der Lüfter nach und er fand das nicht gut. Mich würde sowas nicht stören. Mein Auto macht das auch. Dadurch wird verhindert, dass es nach dem Abschalten zu eine Wärmestau kommt.
Vielleicht bin ich dafür auch zu sehr Techniker.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.587
    • Wunschliste
Re: Komisches Verhalten der Power-LED beim B360M Mortar (MS-7B23)
« Antwort #10 am: 23. Juli 2018, 15:05:08 »

;-)  ...siehe Antwort 2  8-)
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC