MSI Z170A MPower Gaming Titanium BIOS 1.1- Ringtakt zu niedrig i7 6700K
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI Z170A MPower Gaming Titanium BIOS 1.1- Ringtakt zu niedrig i7 6700K  (Gelesen 2387 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Beaver Cheese

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5

Hallo.

Ich habe mir mit dem Mainboard einen PC gebaut und habe jetzt ein Problem.

Der normale Standard-Ringtakt eines 6700K ist unter Last 4,1 Ghz
 So wird das bei meinem Asus-Mainboard (Maximus VIII Impact) auch ausgelesen.
 
 Wenn ich den Standard-Ringtakt bei meinem MSI Mainboard unter Last (z.B. Cinebench, Intel XTU oder Prime95) auslese, dann sind es nur 4,0 Ghz, obwohl im BIOS der Ringtakt auf "Auto" gestellt ist. Und "Auto" sollen eben 4,1 Ghz sein, so steht es sogar im BIOS.
 
 Es fehlen 100 Mhz Ringtakt unter Last, wenn der Ringtakt auf "Auto" steht.
 
 Und mit der Kühlung sollte das hier nichts zu tun haben. Die Werte sind in Ordnung.

Falls es wichtig ist: Ich benutze Windows 7 Professional 64 Bit.

Gruß
Gespeichert

Beaver Cheese

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: MSI Z170A MPower Gaming Titanium BIOS 1.1- Ringtakt zu niedrig i7 6700K
« Antwort #1 am: 27. Oktober 2016, 15:07:14 »

Hallo.

Kann es sein, dass es mit diesem Mainboard überhaupt nicht möglich ist, den Ringtakt höher als den CPU-Takt zu betreiben?
Selbst wenn ich den Ringtakt im BIOS manuell auf 4,1 Ghz stelle, liegen unter Last wieder nur 4,0 Ghz an.

Ist das so gewollt?

Gruß
Gespeichert

Beaver Cheese

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: MSI Z170A MPower Gaming Titanium BIOS 1.1- Ringtakt zu niedrig i7 6700K
« Antwort #2 am: 29. Oktober 2016, 11:30:18 »

Wie läuft das hier eigentlich, meldet sich noch jemand, der sich damit auskennt oder kann ich aufhören, hier täglich reinzuschauen?
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.118
Re: MSI Z170A MPower Gaming Titanium BIOS 1.1- Ringtakt zu niedrig i7 6700K
« Antwort #3 am: 29. Oktober 2016, 13:11:19 »

Was soll man dazu sagen ? Ich glaube bei diesem Push hat keiner mehr Lust darauf zu antworten :thumbdown: 
Hier wird niemand dafür bezahlt hier Antworten zu geben.

:winke:
Gespeichert

Beaver Cheese

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: MSI Z170A MPower Gaming Titanium BIOS 1.1- Ringtakt zu niedrig i7 6700K
« Antwort #4 am: 29. Oktober 2016, 13:26:41 »

Hallo.

Ich wollte nur wissen, wie dieses Forum organisiert ist.
Also, ob tatsächlich Angestellte von MSI sich hier den Themen annehmen oder Endanwender untereinander aushelfen.

Ich habe dazu jetzt auch eine Supportanfrage über die Homepage gestellt.

Gruß
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.118
Re: MSI Z170A MPower Gaming Titanium BIOS 1.1- Ringtakt zu niedrig i7 6700K
« Antwort #5 am: 29. Oktober 2016, 13:31:23 »

Also, wir sind hier alles nur Endanwender und machen dies in unserer Freizeit.

Ich kann Dir bei deiner Frage nicht weiterhelfen.
Bitte gedulde Dich, wenn jemand auf Deine Frage aufmerksam wird und eine Antwort parat hat, wird sich hier auch melden 8-)
Gespeichert

Beaver Cheese

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: MSI Z170A MPower Gaming Titanium BIOS 1.1- Ringtakt zu niedrig i7 6700K
« Antwort #6 am: 29. Oktober 2016, 13:59:33 »

Alles klar.
Trotzdem danke!
Gespeichert