MSI Radeon Rx 570 Gaming X 4G Grafikkartenprobleme
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI Radeon Rx 570 Gaming X 4G Grafikkartenprobleme  (Gelesen 1734 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Galor

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
MSI Radeon Rx 570 Gaming X 4G Grafikkartenprobleme
« am: 28. Juli 2018, 00:04:07 »

Guten Abend und Hallo zusammen.


Ich habe vor kurzem die oben genannte Grafikkarte erstanden, leider wird diese aber irgendwie nicht von meinem System erkannt.
Im Gerätemanager wird der Fehlercode 43 angezeigt und dass das Gerät gestoppt wurde, weil ein Fehler ermittelt wurde.
Auch dazugehörige Tools, wie z.b. Mystic Light und die MSI Gaming App laufen nicht. Dort kommt dann als Fehlermeldung, dass die Plattform nicht unterstützt wird.
Vorher war dort eine Radeon HD 7950 verbaut und lief ohne Probleme.

Das fragliche System setzt sich aus folgenden Komponenten zusammen:
AMD Ryzen 5 1500X 4x 3.50GHz So.AM4 BOX
Asus Prime B350-Plus AMD B350 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail
120GB Kingston A400 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s TLC NAND (SA400S37/120G) + Seagate Barracuda HD
2 x 8GB Crucial Ballistix Sport LT grau DDR4-2400 DIMM CL16 Dual Kit
be quiet! System Power 7 Netzteil mit 600 W
Betriebssystem ist Windows 10 Pro
Das ganze System ist erst ein paar Wochen alt, das BIOS vom Mainboard wurde vom Händler auf die neueste Version gebracht vor der Auslieferung,  im BIOS sind die Standardwerte eingestellt, ich habe sämtliche alten Grafikkartentreiber runtergeschmissen, Registry Cleaning durchgeführt, Treiber von der MSI Seite verwendet, aber ohne Erfolg.
Ist mir ein Rätsel, warum das nicht funktioniert, da ja auch die Karte beim Vorbesitzer in meinem Beisein bestens funktionierte.
Weiß jemand Rat ?
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.560
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: MSI Radeon Rx 570 Gaming X 4G Grafikkartenprobleme
« Antwort #1 am: 28. Juli 2018, 10:21:26 »

Hallo Galo und willkommen im Forum

Schau mal bei Asus ob es für dein Brett ein Biosupdate gibt. Wenn ja bitte ausführen und danach bitte einen Clear-Cmos gemäss Handbuch ausführen. Wenn nein einfach den Cmos-clear machen.
Zu dem Fehlercode 43 Gucksch du hier: https://support.microsoft.com/de-ch/help/4341212/windows-10-fix-graphics-device-problems-error-code-43.
Gutes Gelingen
Gespeichert
1x TRX40 Creator, 3970x, 256GB Corsair @3000 und einiges an M2....1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

Galor

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: MSI Radeon Rx 570 Gaming X 4G Grafikkartenprobleme
« Antwort #2 am: 28. Juli 2018, 20:17:09 »

Hallo Blechner,

danke für deine Antwort und die Tipps.
Wie gesagt, das Board ist erst ein paar Wochen alt und wurde vom Händler auf die neueste BIOS Variante aktualisiert.
Ich hab das ganze System jetzt nochmal neu aufgesetzt, Win 10 auf den neuesten Stand gebracht und dann die Treiber von der MSI Homepage aufgespielt, ohne Erfolg.
Nach dem Neustart wollte ich dann in die Radeon Einstellungen, da wurde mir dann aber gesagt, dass das nicht geht und ich soll es doch nochmal versuchen, wenn eine Radeon Grafikkarte installiert wurde...
Dann habe ich im Gerätemanager per Rechtsklick auf die Grafikkarte mal auf Treiber aktualisieren geklickt und tatsächlich wurden Treiber gefunden und runtergeladen.
Die Installation wurde dann aber abgebrochen, wegen dem bereits erwähnten Fehlercode 43.
Nun bin ich echt mit meinem Latein am Ende, wenn sonst keiner Ideen hat, muss ich die Tage mal jemanden finden, bei dem ich die Grafikkarte einbauen kann um zu gucken, ob es nicht doch daran liegt.
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.560
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: MSI Radeon Rx 570 Gaming X 4G Grafikkartenprobleme
« Antwort #3 am: 28. Juli 2018, 22:56:44 »

Wenn nein einfach den Cmos-clear machen.
Zu dem Fehlercode 43 Gucksch du hier: https://support.microsoft.com/de-ch/help/4341212/windows-10-fix-graphics-device-problems-error-code-43.
Gutes Gelingen
Gespeichert
1x TRX40 Creator, 3970x, 256GB Corsair @3000 und einiges an M2....1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

Galor

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: MSI Radeon Rx 570 Gaming X 4G Grafikkartenprobleme
« Antwort #4 am: 29. Juli 2018, 17:26:32 »

Hallo nochmal,

ich konnte die Karte heute mal an einem zweiten Rechner testen, auch dort das gleiche Fehlerbild.
Ein BIOS Reset und eine BIOS Aktualisierung hat auch nichts gebracht.
Da auch sämtliche Zusatzprogramme der Grafikkarte von MSI nicht funktionieren und dort Fehlermeldungen kommen, dass die (Microsoft Windows)Plattform nicht unterstützt wird, schliesse ich daraus, dass entweder die Karte im sterben liegt, oder dass es Kompatibilitätsprobleme mit Windows 10 gibt, aus welchem Grund auch immer.
Gespeichert