Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: GTX 1060 - Fehlercode 43 - Neuer PC [Gelöst]  (Gelesen 6402 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ebow

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
GTX 1060 - Fehlercode 43 - Neuer PC [Gelöst]
« am: 16. September 2016, 12:40:11 »

Hallo Community,

ich baue zurzeit einen neuen PC zusammen. Ansich lief alles gut. Allerdings tritt des hartnäckige Problem auf, dass die Grafikkarte im Gerätemanager immer den Fehlercode 43 ausgibt: "Das Gerät wurde angehalten, da ein Fehler vorliegt." Ich bin mit meinem Latein leider am Ende und suche deswegen hier nach weiteren Ratschlägen. Habe ich vielleicht bereits bei der Zusammenstellung des Systems einen Fehler gemacht, sodass es von der Hardwareseite nicht klappen kann (Hauptverdächtiger Mainboard)?

Fehlerbild:
- Grafikkarte erscheint im Gerätemanager mit Fehlercode 43
- Wird der Treiber über die Geforce Experience installiert, versucht diese im Anschluss direkt den gleichen Treiber nochmals zu installieren, obwohl die vorige Installation ohne ersichtlichen Fehler durchgelaufen ist
- Im DxDiag wird lediglich der "Microsoft Basic Display Driver" mit WDM 1.3 angezeigt
- MSI Afterburner erkennt die Karte bzw. den Treiber nicht
(- Grafikfehler auf dem Desktop in Form vertikaler Streifen in gleichmäßigen Abständen auf zwei verschiedenen DVI-Monitoren, erscheinen allerdings nicht auf Screenshots)

Das System:
Mainboard: MSI B150 PC Mate
Grafikkarte: MSI Geforce GTX 1060 Armor (6GB)
Prozessor: Intel i3-6100
Speicher 16GB Kingston HyperX Fury 2133 MHz DDR4
Netztteil: Superflower Golden Green 450W
Festplatte: Samsung SSD 850 Evo
OS: Windows 10 Education, 64 Bit, Anniversary Update, Build 14393

Was ich bereits probiert habe:
- Grafikkarte in zweiten Rechner eingebaut, da funktioniert sie tadellos (Treiberversion 372.70)
- 3 verschiedene Treiberversionen, jeweils mit vorheriger Windows Neuinstallation (368.81, 372.54, 372.70)
- Bios-Update inkl. CMOS Reset
- Mainboard getauscht
- Installation von Win 7, 64bit zeigte ebenfalls den gleichen Fehler

Falls mir noch was einfällt, reiche ich das nach. Vielen Dank für eure Hilfe.
MfG
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2016, 15:00:56 von wiesel201 »
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.798
Re: GTX 1060 - Fehlercode 43 - Neuer PC
« Antwort #1 am: 16. September 2016, 13:02:33 »

Hast Du die neuesten Mainbordtreiber installiert? Tritt das Problem in beiden PCIe 3.0 x16 slots auf? Welche BIOS-Version ist installiert?
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Ebow

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: GTX 1060 - Fehlercode 43 - Neuer PC
« Antwort #2 am: 16. September 2016, 13:24:44 »

Danke schonmal für die Antwort.

Bios-Version: C.80
Über MSI Liveupdate 6 sind die aktuellsten Treiber installiert worden.
Den zweiten PCIe x16 slot habe ich noch nicht probiert. Ist dieser nicht allerdings langsamer (x4?) angebunden? Außerdem trat der Fehler in 2 verschiedenen neuen Mainboards auf.
Gespeichert

Ebow

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: GTX 1060 - Fehlercode 43 - Neuer PC
« Antwort #3 am: 21. September 2016, 16:29:28 »

Ich habe mittlerweile folgendes noch versucht:

- Biosversion C.80 nochmal mittels M-Flash installiert
- Gigabyte GTX 670 eingebaut -> gleicher Fehler
- Netzteil gegen 550W mit 30A auf 3,3V- und 5V-Schiene getauscht

Leider war wieder nichts von Erfolg gekrönt. Falls noch jemand einen Vorschlag hat, immer her damit.
MfG
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.091
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: GTX 1060 - Fehlercode 43 - Neuer PC
« Antwort #4 am: 21. September 2016, 16:53:53 »

Karte reklamieren. Sie könnte kaputt sein.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

miwe4

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.002
Re: GTX 1060 - Fehlercode 43 - Neuer PC
« Antwort #5 am: 21. September 2016, 17:00:25 »

Karte reklamieren. Sie könnte kaputt sein.
Hattest Du gelesen?
Ich habe mittlerweile folgendes noch versucht:

-...
- Gigabyte GTX 670 eingebaut -> gleicher Fehler
- ...

Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.091
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: GTX 1060 - Fehlercode 43 - Neuer PC
« Antwort #6 am: 21. September 2016, 17:19:42 »

von welchem Hersteller sind die Netzteile?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Ebow

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: GTX 1060 - Fehlercode 43 - Neuer PC
« Antwort #7 am: 21. September 2016, 17:36:19 »

1. Netzteil: Superflower Golden Green 450W
2. Netzteil (alt): Be quiet BQT E6 550W
Gespeichert

Ebow

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: GTX 1060 - Fehlercode 43 - Neuer PC
« Antwort #8 am: 27. Oktober 2016, 14:31:42 »

Hallo,

ich habe das Problem mittlerweile gelöst. Es lag an einem defekten Prozessor. Zum Testen habe ich einen i5-6500 eingebaut, mit dem ging alles ohne Probleme.
Gibt es eine Möglichkeit das Thema dieses Threads in "Gelöst" oder so zu ändern, damit anderen mit einem ähnlichen Problem evtl. geholfen werden kann?

Viele Grüße und Danke für die Hilfe,
Ebow
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2016, 17:13:52 von Ebow »
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.798
Re: GTX 1060 - Fehlercode 43 - Neuer PC [Gelöst]
« Antwort #9 am: 27. Oktober 2016, 15:01:35 »

Danke für dieRückmeldung. Ich habe die Threadüberschrift angepasst.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!