lan-Verbindung wird nicht hergestellt
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: lan-Verbindung wird nicht hergestellt  (Gelesen 2947 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MsIdefix

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
lan-Verbindung wird nicht hergestellt
« am: 23. September 2016, 11:52:03 »

Hi :)

Ich habe jetzt seit ein paar Tagen meinen neuen PC (Nightblade MI Serie MS.B089/B090 System) und versuche den bislang erfolglos an unser dLan-Netzwerk (devolo dLan 500 AVplus) anzuschließen.
Mit dem Support des dLan-Anbieters hatte ich bereits Kontakt und das Problem liegt wohl daran, dass der PC den Adapter, der in der Steckdose steckt, nicht aus seinem Standby-Modus "aufweckt".
Ich habe bereits im Netzwerk- und Freigabezentrum deaktiviert, dass der PC die Verbindung zum Stromsparen abschalten darf, was allerdings nichts geändert hat. (WLan funktioniert übrigens).
Mein Problem ist, dass ich nicht weiß, wo und wie sich da irgendetwas einstellen lässt (weil ich auch nicht so sehr viel Ahnung davon habe ;) ).
Es gibt zwar auch über Umwege die Möglichkeit, dass ich die Verbindung mit dem dlan herstelle (indem ich den Adapter erst an ein anderes Gerät anschließe, was diesen aktiviert und dann das Kabel in den PC umstecke), allerdings habe ich auch keine Möglichkeit gefunden, diese Verbindung dann zu speichern o.Ä.
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.118
Re: lan-Verbindung wird nicht hergestellt
« Antwort #1 am: 23. September 2016, 12:03:00 »

Hmmm,

funktioniert der LAN-Anschluß wenn Du diesen direkt mit Deinem Router verbindest ?
Leuchtet eine / beide Dioden in der LAN-Buchse hinten am Rechner ?
Probiere mal ein anderes Lan-Kabel aus.
Gespeichert

MsIdefix

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: lan-Verbindung wird nicht hergestellt
« Antwort #2 am: 23. September 2016, 14:18:28 »

Eine direkte Verbindung zum Router zu legen ist nicht möglich, da dieser im Keller angebracht ist und mein PC im 1. OG steht.
Der Quelladapter ist ebenfalls außer Reichweite.
An meinem Rechner leuchtet nichts, aber soweit ich das erkennen kann, ist da auch nichts, was leuchten könnte.
Ich habe ein anderes Kabel ausprobiert, was jedoch nichts geändert hat.
Den Stromsparmodus des Adapters einfach auszuschalten, geht auch nicht, da dieser das automatisch einstellt und es für die Einstellung keine Optionen gibt.
Ich vermute also bei meiner eingeschränkten Kenntnis im Bereich Informatik, dass ich irgendetwas am PC einstellen muss, damit er die Verbindung automatisch herstellt, die ja, wenn ich den Adapter einmal über Umwege "aufgeweckt" habe, einwandfrei funktioniert.
Auf anderen Seiten wurde von einer Aktivierung der Verbindung im bios gesprochen, aber ich weiß weder, was das ist, noch wie das geht oder ob das helfen würde :D
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.429
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: lan-Verbindung wird nicht hergestellt
« Antwort #3 am: 23. September 2016, 15:19:24 »

An meinem Rechner leuchtet nichts, aber soweit ich das erkennen kann, ist da auch nichts, was leuchten könnte.
Guck mal hier:
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

MsIdefix

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: lan-Verbindung wird nicht hergestellt
« Antwort #4 am: 04. Oktober 2016, 18:27:43 »

Danke für die Hilfe :)
Es hat sich allerdings jetzt in gewisser Weise von selber erledigt...
Wenn ich den Adapter ausgesteckt habe, bis ich ihn brauche, und dann wieder einstecke, läuft alles.
Ist zwar etwas umständlich, aber immerhin funktioniert es.
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.118
Re: lan-Verbindung wird nicht hergestellt
« Antwort #5 am: 04. Oktober 2016, 21:38:59 »

Auf anderen Seiten wurde von einer Aktivierung der Verbindung im bios gesprochen, aber ich weiß weder, was das ist, noch wie das geht oder ob das helfen würde :D

Man kann im Bios natürlich den Lan deaktivieren, das ist bei Dir jedoch nicht der Fall, da sonst gar nichts gehen würde über den LAN-Anschluß.
Weiterhin gibt es eine Einstellung im Bios, das der PC über LAN aufgeweckt werden kann/darf.
Jedoch ist dies der umgekehrte Fall von Dir. Also macht diese Einstellung bei Dir auch keinen Sinn, da ja der PC den DLan-Adapter aufwecken soll und nicht
der DLan-Adapter den Rechner 8-)

Deshalb nochmal die Frage nach den eingebauten LED's hinten am PC in der Lan-Buchse.
Leuchtet dort eine, oder 2 LED's, wenn der DLan-Adapter nicht aufwachen will ?

Wenn da was leuchtet in der LAN-Buchse am PC, dann liegt es am DL-Adapter bzw an der Konfiguration dessen, oder deines Netzwerkes !
Wenn da nichts leuchtet liegst scheinbar wirklich am PC. Z.B. Lan-Treiber, Windoofs-Einstellungen ect.
Gespeichert