Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem  (Gelesen 10415 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

u76h44

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
Re: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem
« Antwort #40 am: 08. Oktober 2016, 18:55:17 »

Das ist Mist! Schon interessant zu sehen. Mach Dir keinen Stress, ich würd das Ding sofort umtauschen.

Mal sehen wie es da weitergeht!
Gespeichert

MrDanielVie

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem
« Antwort #41 am: 13. Oktober 2016, 19:21:55 »

Hallo,

wollt mich mal zu meiner Karte äußern.

Im OC Modus (über die Gaming APP) funktioniert die Karte super. GPU-Z zeigt dabei einen maximalen Takt von 1999,5 Mhz. In diesem Modus keine Abstürze oder Bildfehler. 

0,5 MHz unter 2000 MHz, das schreit dann doch irgendwie nach MSI Afterburner (obwohl ich das ja nicht vor hatte.)

Jetzt läuft die Karte mit 2050 MHz.

Gruß Daniel
Gespeichert

JogDive

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem
« Antwort #42 am: 20. Oktober 2016, 22:18:33 »

Der internationale MSI Support hat einem Kollegen vorgestern geantwortet, dass das angepasste Micron Bios in 2-4 Wochen kommt:

https://forums.geforce.com/default/topic/963768/geforce-drivers/gtx-1070-memory-vrm-driver-or-bios-bug-in-micron-memory-1070-cards-/post/4998630/#4998630
Gespeichert

u76h44

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
Re: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem
« Antwort #43 am: 21. Oktober 2016, 12:51:48 »

sehr gut, danke. Hier kann man dann ja auch nachfragen bei erfahrenen Usern.
Gespeichert

xarde

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem
« Antwort #44 am: 21. Oktober 2016, 19:00:32 »

Habe meine Graka umgetauscht und bin jetzt restlos zufrieden :) Trotz micron.
Gespeichert

JogDive

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem
« Antwort #45 am: 21. Oktober 2016, 21:45:01 »

Hatte erst 2 andere namenhafte Hersteller, alles Kernschrott im Gegensatz zur 1070 Z. Nie wieder was anderes ausser MSI
Gespeichert

JogDive

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem
« Antwort #46 am: 02. November 2016, 22:46:28 »

Gibts hierzu Neuigkeiten?
Gespeichert

MrDanielVie

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem
« Antwort #47 am: 03. November 2016, 05:49:52 »

Mein Schweigt sich aus, und hofft darauf das Thema unter dem Teppich kehren zu können.

Nicht ein offizieller Hinweis von MSI zu diesen Thema, andere Hersteller sind meilenweit voraus.

Mehr Geld auszugeben für einen richtigen Markennamen bringt also nix. Ich werd keine MSI Karte mehr kaufen.

Gruß
Daniel
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.034
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem
« Antwort #48 am: 03. November 2016, 10:43:10 »

Meine Frage an dich: Wo macht deine Karte Probleme?
Wenn ich dich richtig verstanden habe, dann hast du die GeForce® GTX 1070 GAMING Z 8G.
MSI sichert dir folgende Werte zu:
1657 MHz / 1860 MHz Kern-/Boost-Takt (OC Mode)
1632 MHz / 1835 MHz Kern-/Boost-Takt (Gaming Mode)
1506 MHz / 1683 MHz Kern-/Boost-Takt (Silent Mode)
8192 MB GDDR5, 10108 MHz, 256 Bit Grafikspeicher
Mit 2050MHz (10250MHz) liegst du gut drüber. Bei OC muß man nun mal mit Programmen nachhelfen.

Du meckerst die ganze Zeit, was du irgendwo gelesen hast und legst dich auf den Ausdruck Elektroschrott fest.
Wenn du so denkst, hättest du die Karte ohne das Paket zu öffnen gleich retouren können.

Das Update soll in Kürze per Liveupdate kommen. Bei Bedarf können wir es auch hier im Forum bereitstellen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

bonecrusherxes

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem
« Antwort #49 am: 03. November 2016, 16:41:28 »

Bios Updates für die 1070er sind verfübgar :-)
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.034
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem
« Antwort #50 am: 03. November 2016, 17:17:10 »

für das 1M0 habe ich noch keins aber für 1Wx, 1Xx, 1Yx, 1Zx, 1Jx und 1Gx habe ich hier schon was (alles für die 330er).
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

bonecrusherxes

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem
« Antwort #51 am: 03. November 2016, 17:38:49 »

Ich hab eine 1070 Gaming X 8G, die hatte das NV330MH.1M0 BIOS (86.04.26.00.3E)
habe hier: https://www.msi.com/Graphics-card/support/GeForce-GTX-1070-GAMING-X-8G.html#down-bios das Bios Update Tool geladen
Das hat die Karte anscheinend erkannt, zumindest hat es das BIOS aktualisiert.
Laut TechPowerUp auf MSINV330MH.241 (86.04.50.00.2A)
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.034
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem
« Antwort #52 am: 03. November 2016, 18:23:04 »

du weißt auch, dass es das falsche VBIOS ist? Deins muß MSINV330MH.1M1 sein.
Du hast das VBIOS für Karten mit 8G G5(SAMSUNG 256x32-0.5ns)256BIT  geflasht.
Du hast aber 8G G5(Micron 256x32-0.5A).
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

u76h44

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
Re: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem
« Antwort #53 am: 03. November 2016, 20:14:35 »

Ah interessant, wie genau läuft das jetzt ab? Habe ja auch die Gaming X mit dem Bios 3E am Ende. BZW. wo bekomme ich das MSINV330MH.1M1 her? Danke im Vorraus!
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.034
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem
« Antwort #54 am: 03. November 2016, 20:22:23 »

die verfügbaren neuen VBIOS-Versionen sind heute online gegangen. Mir wurde zugesichert, das in Kürze die weiteren VBIOS-Versionen online gehen. Wenn ich das 1M1 habe, melde ich mich.
Mach es aber bitte nicht so wie bonecrusherxes.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

bonecrusherxes

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem
« Antwort #55 am: 03. November 2016, 22:01:53 »

Oha, ich bin davon ausgegangen, daß das Tool selbstständig erkennt welche Version vorliegt und entsprechend das passende Bios flasht.
Auf der MSI Seite steht ja leider auch kein Kommentar, daß nur bestimmte Modelle unterstützt werden :(
Na ich hoffe mal es passiert nichts großes, dann muss ich wohl nochmal das 1M1 flashen soabld verfügbar.
Aber selbst mit der falschen Version läuft meine Karte deutlich besser als vorher, was jetzt aber niemanden dazu verleiten soll es mir nachzmachen ^^
« Letzte Änderung: 03. November 2016, 23:31:19 von bonecrusherxes »
Gespeichert

bonecrusherxes

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem
« Antwort #56 am: 04. November 2016, 19:13:03 »

Das heute aktualisierte Tool, was jetzt auch explizit meine Gaming X 8G "602-V330-43S...." listed, flasht wie das von gestern ein "MSINV330MH.241" BIOS.
Dann kann ich wohl davon ausgehen, daß die Version die richtige ist. (?)
Gespeichert

MrBue

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem
« Antwort #57 am: 05. November 2016, 17:27:27 »

Hallo zusammen erstmal.

Ich verfolge das Thema jetzt auch schon ein paar Tage. Meine 1070 X läuft bis her ohne Probleme. Was mich aber schon etwas verwundert, warum stellt MSI ein neues BIOS für GraKa's in einer solchen Zeit zur Verfügung, erklärt wie man es aufspielt, "vergisst" aber zu erwähnen für welche der Karten es ist, wenn es denn nicht für die z.Z. betroffenen sein soll.

Jeder Anwender geht doch davon aus, dass es für DIE betroffenen Karten sein muss, oder sehe ich das falsch?

Gruß
Mr.Bue
Gespeichert

bonecrusherxes

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem
« Antwort #58 am: 08. November 2016, 21:01:46 »

Das hat mich auch verwundert, alle warten auf DAS Bios, und wenn dann eins da ist geht man natürlich davon es, daß es das sein muss.
Aber ich hatte eigentlich auch erwartet, daß evtl noch ein Hinweis kommt für welche Version (oder eine Autoerkennung).
Für mich war nicht erkennbar, daß ich möglicherweise eine falsche Version habe. Und die erste Version hat auch gleich losgeflasht sobald gestartet.
Mit der zweiten version wurde dann ja nachgebessert was Versionshinweis und das sofort flashen angeht.

Naja, wie auch immer, ich bin zumindest zufrieden. Karte läuft endlich mit default Werten ohne Freezes und OC in einem Rahmen wie man es erwarten kann geht auch :-)
Gespeichert

MrBue

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Micron Speicher Probleme bei GTX 1070/ VBios wohl das Problem
« Antwort #59 am: 09. November 2016, 13:01:40 »

Ich habe mir den Inhalt der zum Download angebotenen .zip Datei nochmals angesehen. Da wird explizit meine Karte (602-V330-43S...) mit aufgeführt. Also kann man doch davon ausgehen, dass das BIOS auch für Karten mit Micron Speicher ausgelegt ist. Siehe Bild.
Gespeichert