Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: AMD Radeon R9 270X Bildschirm dunkel  (Gelesen 1144 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Foxi-ffm

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
AMD Radeon R9 270X Bildschirm dunkel
« am: 04. September 2016, 16:29:36 »

hallo PC-Freunde,
 
 am Mittwoch Abend gings los:
 
 beim surfen + browsergamen Bildschirm schwarz. Drücke ESC, Bild kommt wieder und Win 7 meldet das der Grafiktreiber neu gestartet wurde. Passierte 2 x an dem Abend.
 
 Dann am Donnerstag ohne Vorwarnung Bildschirm dunkel und Bild kommt nicht zurück. Da ich gerade mit 2 Freunden im Teamspeak sprach und wir uns trotzdem weiter unterhalten konnte, dachte ich kein großes Problem.
 
 Da das Bild nicht wiederkam, paar Sekunden Powerknopf gedrückt und neu gestart. Zu meiner Überraschung kam nach dem Windows Lade-Logo sofort dunkler Bildschirm. Danach in BIOS geschaut und gesehen das die Systemzeit nicht stimmt. Hatte ich schon mal. also am Freitag dann neue CMOS-Batterie gekauft und eingesetzt.
 
 Leider ohne Erfolg. Ich kam nur im abgesicherten Modus rein, allerdings verweigerte Win7 mir die Deinstallation des Treibers oder sonstige Softwareänderungen. nach vielen Stunden: Format C + Neuinstallation.
 
 Nach Win7 installation, zunächst Chipsettreiber und dann den Garfiktreiber inst.
 
 Nach Neustart von Graka-Treiber wieder dunkler Bildschirm...... System repariert und 3 verschiedene Treiber-Versionen versucht, immer das gleiche Ergebnis.
 
 Das System lief vorher 2 Jahre ohne Störung, keine Treiber verändert, einfach NICHT geändert und dann das...
 
 Wer hat vergleichbares hinter sich, bzw. wie löse ich das problem ohne gleich eine neue Graka zu kaufen?
 
 Aktuell funktioniert die GraKa nur als Standard-VGA
 
 System:
 
 Win 7 64 Home
 
 MB Asus P8Z77-V
 i7 3770
 Speicher Corsair 16 MB
 GraKa MSI Radeon R9 270x 4G OC Edition
 Netzteil be quiet! Straight Power E5 500W ATX 2.2 (E5-500W/BN035)
 
 Danke + Gruß
 Foxi
Gespeichert

Foxi-ffm

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: AMD Radeon R9 270X Bildschirm dunkel
« Antwort #1 am: 03. Oktober 2016, 17:14:28 »

Inzwischen habe ich foglendes probiert:

andere neue Grafikarte =  nach Treiber installation läuft alles normal

wieder die alte Karte rein, zunächst nur mit WIN 7 Treiber als Standard VGA, kann ich stundenlang im Internet surfen oder Office-Anwendungen arbeiten. Läuft.

Installiere ich einen der MSI bzw. AMD Treiebr, egal welche Version, bleibt der Bildschirm nach dem Systemstart schwarz.
Gespeichert