Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: GT72VR - Line-Ausgang und Headphone-Out unterschiedlichen Apps zuweisen  (Gelesen 1070 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

AnsgarGorgor

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

Ist es möglich, die beiden Analog-Ausgänge Line-Out und Headphone-Out unterschiedlichen Anwendungen zuzuweisen?

Obwohl ich den Aufnahme-Kanal bereits als Wiedergabequelle konfiguriert habe, erscheint in der Wiedergabe-Geräteliste nur ein Eintrag (Lautsprecher).

Zum Abspielen (Mediaplayer) und gleichzeitigem Vorhören (VLC Player) mit zwei unterschiedlichen Anwendungen bräuchte ich aber für jeden Line-Out einen separaten Eintrag.
Gibt es dafür eine Lösung oder muss eine 2.Soundkarte (USB) her?
Gespeichert
GT72VR_6RE
OS: Microsoft Windows 10 Home 64-Bit
BIOS Version: E1785IMS.10D
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-6700HQ CPU @ 2.60GHz
Memory: 16 GB @ 1200 MHz, 2x DDR4-2400, Kingston MSI24D4S7S8MB-8    
Graphics: NVIDIA GeForce GTX 1070, 8192 MB
VBIOS Version: 86.04.26.00.06,8388608
Drive (NVMe): SSD, THNSN5512GPU7 TOSHIBA, 476,94 GB
Drive: HDD, HGST HTS721010A9E630, 931,51 GB
Network: Killer E2400 Gigabit Ethernet Controller
Network: Killer Wireless-n/a/ac 1435 Wireless Network Adapter