es scheine als wäre es nicht so einfach ?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: es scheine als wäre es nicht so einfach ?  (Gelesen 2295 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
es scheine als wäre es nicht so einfach ?
« am: 28. Juli 2016, 13:39:02 »

ct28nbg hat mir eine PN mit seinem Problem geschrieben:

Zitat
ich hoffe hast einen Tipp. Ich habbe das gleiche Problem
H61MA-E35 (B3) ver. 1.2

die Dateien habe ich auf eine USB-Stick -  2x ins Hauptverzeichnis - an den Rechner und eingeschaltet.
Die Meldung bleibt      ;-( ...not ready yet .... Stick raus und wieder  rein - Rechner Reset nichts wird anders :cursing:
Woran kann´s liegen?
Da frage zum  FAT 32 Stick:
Muss er leer sein bis auf die zwei Dateien?
Muss er Bootfähig gemacht  werden - darüber fand ich nix?

Früher gab es mal einen "Notfallpin" der das Bios bei Update-Fehlschlag zurücksetzte...
Gibt es noch einen Weg außer der Sondermülltonne oder dem Einsenden?
Welches das gleiche Problem ist, hast du leider nicht geschrieben.
Normalerweise antworte ich auch nicht auf Probleme per PN.

Einen Notfallpin gab es bei MSI noch nie. Es gibt Boards, die zwei BIOS-Chips haben. Deins gehört nicht dazu.

Was wolltest du machen und was hast du gemacht?
Ich befürchte, du hast dein board zerflasht, weil du die Anleitung auf der BIOS-Seite nicht gelesen hast: https://de.msi.com/Motherboard/support/H61MA-E35-B3.html#down-bios
https://de.msi.com/files/pdf/Bios_update_SOPAll.pdf
Jetzt bleibt dir noch das Thema: https://forum-de.msi.com/index.php/topic,105186.0.html

Im Anhang schon mal die beiden BIOS-Files mit der alten und der neuen ME-Firmware.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.118
Re: es scheine als wäre es nicht so einfach ?
« Antwort #1 am: 29. Juli 2016, 00:17:45 »

Was soll man dazu jetzt noch schreiben ?
Mal sehen ob ct28bg sich hier noch dazu meldet....
Gespeichert

ct28nbg

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: es scheine als wäre es nicht so einfach ?
« Antwort #2 am: 06. August 2016, 18:15:34 »

vielen Dank für die Antwort.
Doch  - besonders das Pdf hatte ich gelesen.
Lief es wie in der Beschreibung - bloß des er startet nicht mehr.
Die Dateien sind auf dem  USB-Stick der ist o.k
Ich werde mich mal durchkämpfen

hg ct28nbg

P.s.: https://forum-de.msi.com/index.php/topic,105186.0.html die links auf der Seite funktionieren (nur bei mir?) nicht
« Letzte Änderung: 06. August 2016, 23:26:27 von der Notnagel »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: es scheine als wäre es nicht so einfach ?
« Antwort #3 am: 06. August 2016, 23:31:22 »

Danke für den Hinweis, das hat mir die Forumsoftware zerschossen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...