Die umfassende und packende VR-Erfahrung erobert die Show im Sturm
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Die umfassende und packende VR-Erfahrung erobert die Show im Sturm  (Gelesen 2391 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MSI News

  • MSI Staff
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 185
  • Offizielle News zu MSI und MSI-Produkten.

Als Gamingmarke No.1, sieht MSI den Trend und das Potential in VR früher als die Konkurrenz. Anfang 2015 richtete MSI ein VR-Lab ein und ein stellte ein Team auf, welches sich der Forschung und Entwicklung widmete. MSI bietet als einzige Marke Gamingnotebooks die von HTC Vive und Intel für ihre VR-Technik zertifiziert wurden. Diese werden nun als die verlässlichsten VR-Ready Notebooks auf dem Markt angesehen.



Als eines der größten Computex-Highlights hatte MSI eine umfangreiche VR-Experience-Zone eingerichtet. In diesem MSI NB VR-Experience-Bereich bekamen Besucher die Möglichkeit das brandneue VR-Backpack auszuprobieren. „ Der MSI Backpack befreit den Nutzer von den störenden Kabeln der VR-Headsets und bietet so eine intensivere und ungestörte VR-Erfahrung“, Zitat von 01net Editor, Adrian Branco. http://www.01net.com/actualites/msi-backpack-pc-le-chainon-manquant-de-la-realite-virtuelle-est-un-sac-a-dos-979321.html





„Bist du den störenden Kabeln während der VR-Verwendung überdrüssig? MSI bietet eine Lösung für das Problem! “, Aussage von dem HISPAZONE Editor Antonio Delgado. Dieses Produkt wurde für das VR-Zeitalter in Zusammenarbeit von MSI und Intel entwickelt. Das VR-Backpack wurde entworfen um den hohen Leistungsansprüchen der VR-Headsets zu entsprechen und ist mit allen momentan verfügbaren Head-Mount Devices (HMD) kompatibel. „Eins der größten Einschränkungen des VR-Gamings ist die Kabelverbindung zwischen PC und Headset – diese Stolperfalle wurde durch die Positionierung des PCs am Rücken überwunden.“, NordicHardware Editor, Carl Holmberg.
http://www.nordichardware.se/massor/vi-testkor-msis-vr-ryggsack-med-htc-vive.html

https://www.hispazone.com/Noticia/10694/Computex-2016-MSI-deja-ver-una-mochila-ordenador-para-Realidad-Virtual.html





Das VR-Backpack ist die optimale Lösung für VR-Soft-sowie Hardwareforschung - und entwicklung und kann ohne Probleme als high-end Desktop PC verwendet werden. Dem MSI VR-Backpack wurde zudem von Toms Guide mit dem Best of Computex 2016 Award ausgezeichnet. „MSI einen Weg gefunden VR noch immersiver erleben zu können – kabellos. Es gibt keine störenden Kabel die den Nutzer behindern, nur dich, ein Headset und die unendlichen Möglichkeiten von Virtual Reality“, Toms Guide Editoren Avram Piltch & Sam Rutherford.  

http://www.tomsguide.com/us/pictures-story/786-best-of-computex-2016.html



Der weltweite  Mediensupport des MSI VR-Backpacks:
„Es ist offensichtlich, dass MSI das Kabelproblem der VR’s gelöst hat.“, EL CHAPUZAS Editor, Borjo Rodríguez. https://elchapuzasinformatico.com/2016/05/msi-backpack-ordenador-mochila-la-realidad-virtual/
„Das VR-Backpack von MSI ist im Gegensatz zu den Konkurrenzprodukten nicht nur ein Konzept, sondern ein vollständiges System. Ein MSI Z170A Mainboard wurde mit einem Skylake-basierten i/-Prozessor und einer NVIDIA GeForce GTX 980 kombiniert.“, Domain Haber Editor Günlük Haber.  http://www.donanimhaber.com/kasa/haberleri/Bir-VR-sirt-cantasi-da-MSidan-geliyor.htm




„MSI hat in dem VR-Rucksack einen Intel Core i7 Prozessor mit einer NVIDIA GeForce GTX 980 Grafikkarte kombiniert. Gürtel und Gehäuse verbinden Tragekomfort mit einzigartigem Design und sorgen zusammen mit der high-end Hardware für ein tolles VR-Erlebnis“, Merlin’in Kazani Editor, Ersin Kılıç. http://www.merlininkazani.com/Sirt_cantasi_gibi_tasarlanan_bilgisayar-oyun_galeriler-88995p1.html


„In Verbindung mit dem Gaming-Backpack kann das VR-Erlebnis über die Dauer von bis zu einer Stunde, maximal bis eineinhalb Stunden genossen werden. Glücklicherweise ist der Akku swappable, sodass der Spaß nach einem Akku-Boxenstop direkt weitergehen kann. Zugleich setzt MSI auf eine durchdachte Kühlung, damit sich das PC-System nicht allzu sehr aufheizt.“, Hardware Luxx Editor, Marcel Niederste-Berg. http://www.hardwareluxx.de/index.php/news/allgemein/vor-ortmessen/39352-msi-zeigt-gaming-backpack-gaming-notebooks-ein-komplettsystem-und-mainboards.html



„PC-Hersteller MSI hat sich diesen Rucksack ausgedacht, um VR tragbar zu machen. Der Spieler trägt hier einen kompletten Computer, den Backpack PC, auf dem Rücken. Das verkürzt immerhin das Kabel zur VR-Brille. Das Gewicht liegt bei 5,5 Kilogramm.“, Spiegel Editor, Matthias Kremp. http://www.spiegel.de/fotostrecke/computex-das-ist-die-messe-in-taiwan-in-bildern-fotostrecke-137790-12.html



„Das MSI VR-Backpack wurde aus einem Metallgehäuse und angenehmen Rückenpolstern gefertigt. Trotz der starken Hardwareausstattung wiegt der Rucksack weniger als 5Kg.“,CHIP.PL Editor, Sylwia Zimbowska. http://www.chip.pl/news/sprzet/notebooki_i_netbooki/2016/06/komputery-w-plecacku-pod-vr-to-najnowszy-trend



„Ein Problem der VR-Headsets ist, dass  die Kabel, die zur Verbindung mit dem Desktop PC nötig sind, die Bewegungsfreiheit behindern während man sich bewegt. Dieses Problem wurde mit dem Backpack von MSI gelöst, da das System auf dem Rücken des Nutzers installiert wird. Sämtliche Kabel sind somit aus dem weg.“, Hardware.Info Editor, Door Richard Wemmenhove. http://nl.hardware.info/nieuws/48170/computex-msi-stopt-vr-systeem-in-rugzak



„Mit diesem tragbaren Gamingdesktop kannst du deine VR-Erfahrung mitnehmen wohin du willst. Neben der Eliminierung von Kabeln bietet das Backpack die Möglichkeit sich in einer umfangreichen VR-Umgebung zu bewegen, wie zum Beispiel im Void VR Themenpark.“, Techradar Editor, Kevin Lee.  http://www.techradar.com/us/reviews/pc-mac/pc-mac-desktops/msi-backpack-pc-1322491/review







Besucher können außerdem eine der immersivsten VR-Erfahrungen, durch den HTC Vive  und den MSI Vortex, erleben. Dieser ist mit einer Intel i7 quad-core CPU und zwei NVIDIA GTX980Grafikkarten im SLI ausgestattet. Der Vortex ist der kleinste Desktop-PC auf dem Markt der zwei GeForce GTX Grafikkarten besitzt. Er eignet sich perfekt um deine VR mit genug Leistung zu versorgen.
Als Marktführer, hat MSI eine VR-Entwicklerplattfrom ins Leben gerufen, über die VR-Softwareentwickler Hilfe in der Optimierung ihrer Anwendungen seitens MSI erhalten.  Für mehr Informationen, besuche: http://vr.msi.com/

Gespeichert
Offizielle News zu MSI und MSI Produkten.

MSI Lucky

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: Die umfassende und packende VR-Erfahrung erobert die Show im Sturm
« Antwort #1 am: 20. Juni 2016, 09:25:20 »

Seht ihr das MSI Backpack auch als echte Alternative zu einem regulären Gaming-PC oder verbleibt ihr lieber bei eurem Desktop/Notebook mit Kabelsalat?

LG MSI Lucky
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.277
Re: Die umfassende und packende VR-Erfahrung erobert die Show im Sturm
« Antwort #2 am: 20. Juni 2016, 09:31:51 »

Das Backpack macht in meinen Augen nur Sinn, wenn man es auch wirklch für VR nutzen will. Als reiner Spiele PC wäre es die falsche Wahl, da gibt es kostengünstigere Alternativen, die mit Sicherheit auch leistungsstärker sind. Aber das ist ja auch nicht der Sinn des Backpacks: Es soll ein Kompromiss zwischen VR-System und Gaming-PC sein, und dafür taugt es sicherlich ganz gut.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.529
    • Wunschliste
Re: Die umfassende und packende VR-Erfahrung erobert die Show im Sturm
« Antwort #3 am: 20. Juni 2016, 10:00:12 »

...die Grafikkarte wird an die Brille angeschlossen ,  auch der Sound ist darüber möglich  ...wenn man dieses Kabel per Funk realisieren kann, braucht man kein wunderschön anzusehendes Backpack , ich seh das nur als Zwischenlösung.
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.277
Re: Die umfassende und packende VR-Erfahrung erobert die Show im Sturm
« Antwort #4 am: 20. Juni 2016, 10:08:31 »

Es geht nicht nur um Signalausgabe, sondern auch um Signaleingabe.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.529
    • Wunschliste
Re: Die umfassende und packende VR-Erfahrung erobert die Show im Sturm
« Antwort #5 am: 20. Juni 2016, 10:41:40 »

kabellose kontroller gibt es schon ...mehrere parrallele Funkverbindungen sind bestimmt nötig und auch realisierbar :)
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC