PC Zusammenstellung MS-7741, kein POST
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: PC Zusammenstellung MS-7741, kein POST  (Gelesen 2217 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

XpingwinX

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
PC Zusammenstellung MS-7741, kein POST
« am: 19. Mai 2016, 11:37:23 »

Hallo,

ich baue einen PC zusammen und zwar mit einem mATX MS-7741 und einem FX6300.

Nun habe ich keinen POST und einige Fragen.
Breadboarding habe ich gemacht. Nur mit CPU (boxed Lüfter) kriege ich 8x kurze und 1x langen beep. Baue RAM Riegel ein - selbe beeps.
Baue Grafik dazu - kein beep, kein POST, kein Monitorsignal, Lüfter drehen permanent.
Baue ich Grafik ein und den RAM aus - 3x kurze, 1x langer beep.

Nun habe ich kein manual für das Board gefunden, aber soll ja AMI BIOS haben. Solche beep Reihenfolgen gibt es nicht. Nun die Fragen:

8x kurz bedeutet Grafikkartenspeicher, 3x kurz bedeutet RAM, das lange beep am Ende ist dann wohl bedeutungslos?

Wird bei diesem Board beim booten zuerst nach Grafik und dann nach RAM geguckt?

Sind die CPU und das Board kompatibel? (Stichwort: Vishera/Zambezi)

Kann das NT zu schwach sein?


SPECS: CPU: FX-6300 (boxed Lüfter)

           MoBo: Medion MS-7741

           PSU: Enermax 82+ 425W Pro

           RAM: 2x8GB (Noname)

           GPU: R9 380 2GB


Ich habe leider keine anderen Teile um zu testen, müsste evtl. zu einem Geschäft. Aber vielleicht kann man das hier schon mal eingrenzen bzw. die Kompatibilität überprüfen.

PS: CMOS-Reset schon probiert, Kabel sitzen gut (alle dran), Grafikkarte funktioniert (auf einem älteren PC getestet).
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.118
Re: PC Zusammenstellung MS-7741, kein POST
« Antwort #1 am: 19. Mai 2016, 21:20:58 »

Hallo,

wird schwierig, ich konnte jetzt auf die Schnelle nicht mal herausfinden um welches MSI-Board es sich dabei handeln könnte.
Wenn das stimmt was ich im Internet gelesen habe, geht es um ein AM3+ Brett, somit sollte es nicht
an einer Inkompatibilität liegen, da AM3+ alle FX-CPU's unterstützt.

Die internen Test laufen der Reihe nach wie folgt:
1. CPU
2. RAM
3. Grafik

Die Frage nach der PSU könnte aber berechtigt sein. 425W dürfte ganz schön dünn sein für ein AMD-System.
Gespeichert

XpingwinX

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: PC Zusammenstellung MS-7741, kein POST
« Antwort #2 am: 20. Mai 2016, 08:36:18 »

Das Board wird oft als Medion OEM bezeichnet. Denke da saß vorher eine andere CPU drin. Für den Rechner war es mir aber egal.

Naja, dann werde ich mal zunächst irgendwo ein neues PSU auftreiben und schauen.

Danke.
Gespeichert