790FX-GD70 Absturz/CMOS Fehler
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 790FX-GD70 Absturz/CMOS Fehler  (Gelesen 879 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bowser

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 276
790FX-GD70 Absturz/CMOS Fehler
« am: 30. April 2016, 19:28:42 »

Hallo,

ich habe (hatte??) ein Problem mit meinem Computer. Der Rechner wollte nicht booten und hat CMOS-Fehler angezeigt.
(Auswahlmöglichkeit SETUP oder reset)
Anschließend ist der Bildschirm schwarz geworden. Alle Lüfter sind auf max gelaufen.
Anzeige der Diagnose LED: FF

Ich habe dann die CMOS-Batterie gewechselt und beim Neustart mit F2 Defaultwerte gesetzt.
Der Rechner ist dann wieder hochgefahren. Nach so 30 Sekunden unter Windows ist der aber wieder abgestürzt mit schwarzem Bildschirm, Anzeige dann wieder FF.
Ich habe dann den CMOS auf dem Board mit dem Taster zurückgesetzt und mehrere Stunden gewartet.

Nun läuft der Rechner wieder problemlos.
Ich habe bereits testweise 15 Minuten Furmark, 15 Minuten Prime 95 und gleichzeitig Hardwaremonitor laufen gelassen. Anschleißend 3D-Mark Cloud Gate Test. Werte waren in Ordnung, Absturz war keiner mehr.

Muss ich mir nun Sorgen machen, wegen dem Abstürzen, dass am Board oder der CPU trotzdem irgend etwas kaputt ist, oder ist das bei leerer CMOS-Batterie normal?

Gibt es noch irgendein Testtool, mit dem ich Defekte ausschließen kann?

Danke!
Gespeichert

Gruß, Bowser

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.654
Re: 790FX-GD70 Absturz/CMOS Fehler
« Antwort #1 am: 30. April 2016, 20:47:55 »

Durchaus möglich dass es an der leeren CMOS-Batterie lag. Wenn der Rechner nun stabil läuft sehe ich keinen Grund, dass Du Dir Sorgen machen solltest.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!