BIOS Chip von B450M PRO-VDH V2 und B450M PRO-VDH PLUS identisch?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: BIOS Chip von B450M PRO-VDH V2 und B450M PRO-VDH PLUS identisch?  (Gelesen 818 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Buccaneer

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13

Hallo, ich bin es schon wieder.

Da ich immer noch Probleme mit meinen B450M PRO-VDH V2 Board bzw der BIOS Version habe und das zurück flashen nicht funktioniert habe ich mich bisschen auf der MSI Seite umgeschaut und ein baugleiches Board gefunden.

Mein "Problemboard":
https://de.msi.com/Motherboard/B450M-PRO-VDH-V2/Specification

Das andere Board:
https://www.msi.com/Motherboard/B450M-PRO-VDH-PLUS/Specification

Wie man sehen kann sind die Spezifikationen gleich.

Haben die dann nicht wahrscheinlich auch den gleichen Chipsatz?

Wenn dem so wäre habe ich überlegt ob ich nicht versuchen sollte per M-Flash das Update des PLUS Boardes auf meines aufzuspielen?

Ich kenne mich mit Chipsatz-Herstellung usw. nicht aus deshalb habe ich diese Frage.

Eigentlich würde ich sowas nicht in Erwägung ziehen aber wie gesagt momentan hilft nichts anderes und es war auch erstmal nur so ein Gedanke der aus der Not geboren wurde.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: BIOS Chip von B450M PRO-VDH V2 und B450M PRO-VDH PLUS identisch?
« Antwort #1 am: 13. Mai 2019, 14:26:57 »

ich kann dir nur dringend davon abraten. Das eine ist BIOS E7A38AMS.8xx und das andere BIOS E7A38AMS.9xx. Ohne Trick würde es ohnehin nicht gehen. Du würdest es mit M-Flash nicht flashen können. Damit wird verhindert, dass du ein falsches BIOS flashst.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...