RMA einer GTX 970, kein Fachhändler in der Nähe
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: RMA einer GTX 970, kein Fachhändler in der Nähe  (Gelesen 1343 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BuddyCasino

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
RMA einer GTX 970, kein Fachhändler in der Nähe
« am: 06. April 2016, 17:29:27 »

Ich habe auf ebay eine GTX 970 mit Restgarantie erworben, und die hat auch eine Weile gut funktioniert. Nach einem Crash in Tomb Raider ist sie dann aber nicht mehr erkannt worden. Ich habe das Netzteil ausgetauscht, PCIe Slot getauscht etc., hat alles nichts geholfen.

Die Karte wurde ursprünglich in 2015 bei Amazon gekauft, die Rechnung habe ich. Amazon weigert sich aber, einen Umtausch vorzunehmen, das kann wohl nur der ursprüngliche Käufer.
Ich habe dann unter de.msi.com/service/wheretobuy nachgesehen, ob es einen Fachhändler in der Nähe gibt - leider wohne ich in München, da gibt es keine Arlt Filialen.

Was kann ich machen? Nimmt Arlt sowas auch per Post an?
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.355
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

BuddyCasino

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: RMA einer GTX 970, kein Fachhändler in der Nähe
« Antwort #2 am: 08. April 2016, 10:19:06 »

Danke, ich werds mal mit Garantie-Abtrittserklärung und Fachhändler RMA versuchen. Warum MSI kein direkt-RMA für Komponenten macht ist mir immernoch unklar, als ob man sich da so viel Aufwand gegenüber Händler/Distributor RMA sparen würde.

Werde ich in Zukunft beim Kauf von Hardware drauf achten.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: RMA einer GTX 970, kein Fachhändler in der Nähe
« Antwort #3 am: 08. April 2016, 11:46:05 »

Das hat einen anderen Hintergrund:
Der Händler soll prüfen, ob ein Defekt der reklamierten Hardware vorliegt oder ob es andere Ursachen hat.
Die RMA läuft über Holland, was dauern kann. Denn dann wird dort erst geprüft, was mit der Hardware ist.
Wenn der Händler MSI-Partner ist und einen Garantiefall feststellt, bekommt er von MSI eine Vorabtausch innerhalb von 48h.
Also kannst du theoretisch nach 2 Tagen die funktionstüchtige Hardware in der Hand haben.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...