Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Z87-GD65 gaming mit MSI R9 390 im Crossfire  (Gelesen 990 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fascination

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
    • C.I.D. Clan Website
Z87-GD65 gaming mit MSI R9 390 im Crossfire
« am: 02. Januar 2016, 13:25:55 »

Hallo alle zusammen ^-^

ich habe ein Z87-GD65 gaming mit einem 4770k und es steht der kauf einer neuen Grafikkarte an.
Ich habe mich nun für die MSI R9 390 gaming 8G entschieden. (https://www.alternate.de/html/product/1208551?gclid=CPyU46WMi8oCFdZsGwodJdEKqA )

So weit so gut, doch werde ich auch in naher Zukunft zu einem neuen Monitor mit WQHD und mehr als 60 Hertz wechseln. Dann soll ein zweite Grafikkarte rein (selbes Modell) als Crossfire System.
Ich weiß, über den nutzen von dual GPUs lässt sich streiten, aber ich möchte einmal so etwas gehabt haben ;)

Nun zu meine Frage:
Bei dem Link zu Alternate steht, die Grafikkarte braucht 2 Slots, sieht für mich aber eher wie 2,5 aus?
Wenn ich jetzt zwei untereinander packe, können die noch halbwegs kühlen? Bei einer 2 Slot GPU würde ich mir keine Gedanken machen, aber diese wirkt etwas dicker.

Noch eine Frage, wenn ich eine Grafikkarte in den oberen Slot packe und eine in den untersten, wie werden die dann angebunden? 8x,0x,8x? Oder 8x,4x,4x und die Lanes am mittleren Slot laufen ins leere?

Kann ich in den unteren Slot überhaupt ne GPU einbauen? Die beginnen doch direkt am PCI Slot  und direkt am untersten sind noch einige Stecker die höher sind als der Steckplatz.

Und wenn ich schon einmal dabei bin, weiß einer wie viel Hertz ich maximal bei WQHD über DisplayPort 1.2 bekomme? :-rolleyes:

Normalerweise würde ich es einfach ausprobieren, aber da die zweite Grafikkarte wahrscheinlich erst etwas später gekauft wird, hätte ich gerne bereits jetzt die Sicherheit.

Wie gesagt, hatte noch nie ein Dual GPU System und bin deswegen etwas unerfahren.

Danke schonmal im vorraus an alle :winke:
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.180
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Z87-GD65 gaming mit MSI R9 390 im Crossfire
« Antwort #1 am: 02. Januar 2016, 14:38:43 »

beim Z87-GD65 sind zwischen den beiden fraglichen Slots genügend Platz (3 Slot Abstand). Du brauchst ja auch noch etwas Luft für die Lüfter der oberen Grafikkarte.
DisplayPort 1.2 läuft mit 540 MHz Symbolrate
Schau auch mal hier rein: https://de.wikipedia.org/wiki/Grafikmodus
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.444
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: Z87-GD65 gaming mit MSI R9 390 im Crossfire
« Antwort #2 am: 02. Januar 2016, 14:56:21 »

Dein Prozi kann bei CF die Grakas dann nur mit 2x8 Lanes anbinden, da für die PCI-Slots nur 16 Lanes zur Verfügung stehen.
Gespeichert
1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

Fascination

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
    • C.I.D. Clan Website
Re: Z87-GD65 gaming mit MSI R9 390 im Crossfire
« Antwort #3 am: 02. Januar 2016, 15:18:20 »

Also der Abstand reicht, dass die noch genug Luft ziehen können, gut danke.

@ der Notnagel
Kannte den Begriff Symbolrate nicht in dem Zusammenhang.
Allerdings steht hier: https://de.wikipedia.org/wiki/DisplayPort, dass DP.1.2 bei 1600×1200 oder 1920×1200ausreicht, aber nur bei 60 Hertz? Dann wäre ja WQHD mit DP.1.2 nicht mit 144 Hertz machbar oder? Oder sogar Ultrawide 8|

@Blechner
Ja schon klar, 2 mal 8 Lanes reichen ja auch.
Die Frage war was passiert wenn man eine Grafikkarte in den obersten Slot und eine in den untersten packt ^-^
Gespeichert