Cubi W3205U HDMI Probelm
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Cubi W3205U HDMI Probelm  (Gelesen 4394 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jogyohm

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Cubi W3205U HDMI Probelm
« am: 23. Dezember 2015, 19:35:23 »

Hallo ins Forum,

ich hoffe mal das ich hier nicht ganz unrichtig bin, da neu ;-)
und zudem das evtl. jemand Auskunft geben kann.

Folgendes Probelm,
Habe heute einen Cubi W3205UGXXDX10M bekommen, angeschlossen mit Maus / Tastertur (USB 2.0)
und HDMI und bekam kein Bild auf den Monitor, dieser Funkt einwandfrei. Statusleuchten des Cubi an.
Gemacht was man so macht und schliesslich USB abgezogen und neu gestartet und siehe da ein Bild.
Danch Maus und Tasten wieder angeschlossen und auch sie waren bereit.
Habe mich durch die Ersteinstellungen geklickt und alles gut.
Danach ordnungsgemäß heruntergefahren um alles schön zusammen zu bauen.
Nach erneuten einschalten wieder kein Bild!!
Hatte das schon einer hier? Mögliche Ursachen? oder einfach nur ein Montagsgerät?
Habe nach einigen Reset´s dann wieder ein Bild bekommen und nicht mehr ausgeschaltet.

Wünsche allen eine frohes Fest!
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.723
Re: Cubi W3205U HDMI Probelm
« Antwort #1 am: 24. Dezember 2015, 01:27:23 »

Hallo und willkommen im Forum.

Dem Anfang Deiner Schilderung entnehme ich, dass Du durch abziehen und erneutes Anschließen von Maus undTastatur beim ersten Mal  zum Erfolg gekommen bist. Bei den späteren Problemen hingegen erwähnst Du die Eingabegeräte nicht mehr. Kann es sein, dass erst nach Abziehen und erneutem Anschließen der Tastatur und/oder der Maus der Rechner startet?

Sollte das so sein, kannst Du mal eine andere Tastatur oder auch eine andere Maus testen? Es ist durchaus möglich, dass es ein Kompatibilitätsproblem zwischen Mainboard und Tastatur oder Maus gibt. In dem Fall kann MSI möglicherweise durch ein BIOS Update Abhilfe schaffen. Doch dazu wäre es schon schön, wenn man das Problem eindeutig auf Maus oder Tastatur eingrenzen könnte.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

jogyohm

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Cubi W3205U HDMI Probelm
« Antwort #2 am: 28. Dezember 2015, 13:07:48 »

Hallo Forum und wiesel201,

ich habe mal genauer analysiert und kann folgende Aussage treffen zu meinem HDMI Probelm.
Man kann wohl ein USB Problem ausschliessen.
- Cubi anschalten und danach den Monitor bzw. TV = OK
- Cubi anschalten und das TV ist schon an, dann kein Bild!
--- mit angeschlossener USB Tasterur und auch ohne das gleiche Verhalten.
     (angeschlossen Wireless Touch Keybord K400 Plus von Logiteck)
     (TV = Toshiba, L32 xxx, wird wenn es läuft auch erkannt und auch im WIn als Quelle angezeigt)

Der HDMI Eingang des TV erkennt ander Quellen direkt; DVD Player und Laptop.

Ich würde mich freuen wenn jemand noch eine Tip hat!
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.027
Re: Cubi W3205U HDMI Probelm
« Antwort #3 am: 28. Dezember 2015, 14:17:30 »

wie lang ist dein HDMI Kabel ?
ein anderes Hdmi Kabel mal probiert ?
Gespeichert
mac mini M12020

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Re: Cubi W3205U HDMI Probelm
« Antwort #4 am: 28. Dezember 2015, 17:10:20 »

Bios Update? Das von mir getestete Cubi hatte Version 8.0. Mitlerweile sind wir ja schon bei 8.5?
Gespeichert

jogyohm

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Cubi W3205U HDMI Probelm
« Antwort #5 am: 28. Dezember 2015, 20:27:25 »

Hi und Danke für die Anregungen und Hinweise.

HDMI Kabel ist 1,5m und Standart.
Werde mal Morgen noch ein anders besorgen und hier sicher zu sein.

BIOS Version ist V8.4 15/04/2015
Aber ganz ehrlich habe ich keine Lust an an einem neuen Grät ein solches Updat zu fahren.

Interessant ist das im BIOS was mit Win 8.0 /8.1 hinterlegt ist und ein WIndows 10 Update (1511) zufahren scheitert an nicht genügent Speicherpaltz .....

Schade eingetlich ein samartes Gerät, aber ich habe keine sonderliche Lust an einem neuen Teil zuviel Zeit reinzustecken.
Probiere Morgen das mit dem Kabel ansonsten geht das Ding halt zurück :-(
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Re: Cubi W3205U HDMI Probelm
« Antwort #6 am: 28. Dezember 2015, 23:34:08 »

Liegt vielleicht an einer Inkompatibilität zu deinem TV Gerät.
Ein Biosupdate raubt dir ca 2 min deiner Zeit.... Ausrede... Wie lange hast du jetzt mit an und abstecken von Maus/Tastatur/ TV rumprobiert. Da wäre ein Update schon 1000 Mal durch...
Gespeichert

jogyohm

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Cubi W3205U HDMI Probelm
« Antwort #7 am: 29. Dezember 2015, 21:21:50 »

nun zur Info und Hallo Schniedde,

ich habe mir heute mal die Mühe gemacht den Cubi an ein Panasonic TV anzuschleissen und sche... das ging.
Deine Vermutung das mein Toshiba evtl. ein Probelm hat ist möglich.
Dafür gibt es ein update, werde das mal versuchen.
Was dein Vorschlag mit dem Bios-Update angeht bin ich nach wie vor skeptisch, zudem ich auf dem Gebiet völlig unerfahren bin.

Gibt es da ein Tutorial für den Cubi?
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.147
Re: Cubi W3205U HDMI Probelm
« Antwort #8 am: 29. Dezember 2015, 22:56:03 »

Hallo,

ich weiß jetzt zwar nicht was für ein Bios das Cubi benutzt, aber wenn dort die M-Flash-Methode zum
Bios Update angeboten wird, ist die Angelegenheit recht einfach und sicher.
Dazu kann dann aber Schnidde sicher mehr sagen und es gibt dann eine kurze Anleitung dazu.

Ansonsten kann ich persönlich verstehen das Du an einem nagelneuem Gerät selbst keine Experimente
durchführen möchtest. So könnte die Fachwerkstatt (mit Gewährleistung) um die Ecke Abhilfe schaffen.
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Re: Cubi W3205U HDMI Probelm
« Antwort #9 am: 29. Dezember 2015, 23:01:00 »

Bin mir nicht sicher, aber m-flash stand dort nicht zur Auswahl.  Ich hatte mich mit einem Update nicht beschäftigt,  da das Cubi Eigentum von Msi war und es bei mir reibungslos funktionierte. Ich glaube das Bios war ne exe Datei. Kann ich gerade nicht schauen.
Ein Bios Update ist meines Wissens nach kein Garantiefall, oder hab ich Mist verstanden?
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.027
Re: Cubi W3205U HDMI Probelm
« Antwort #10 am: 30. Dezember 2015, 08:00:21 »

ein misslungenes BIOS Update ist kein Garantiefall!  ...obwohl ...ist ein anderes Thema;) ...

Zitat
ich habe mir heute mal die Mühe gemacht den Cubi an ein Panasonic TV anzuschleissen und sche... das ging.


Es ist ein Problem vom Fernseher , der über HDMI Aushandlungsprobleme hat ...deshalb nochmal die Frage nach dem HDMI Kabel, hast du ein anderes höherwertigeres probiert ? ...
Gespeichert
mac mini M12020

jogyohm

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Cubi W3205U HDMI Probelm
« Antwort #11 am: 30. Dezember 2015, 13:42:30 »

Moin in die Runde, und Danke

@ HKRUMB, ja ich habe mittlerweile 3 verschiedene Kabel ausprobiert. Alle von verschiedenen Herstellern.
Alle funktionieren mit anderen Geräten. Davon 2 Hight Speed im höherwertigen Segment und ein low Budget Teil.

Zum Bios, da haben ich geschaut und auch schon mal runtergeladen ...... es läut unter AFUDOS.exe
... das Probelm ist, wenn es über USB Boot Stick läuft, ich wahrscheinlich kein Bild auf meine TV bekomme (denn PC Montior geht ja auch nicht) :-( und ich mit dem Teil zu meinem Panasonic Bekannten müsste ......
... und wie ich es verstanden habe, übernimmt MSI keine Haftung für ein misslungendes Updat.


Grundsätzlich denke ich wie HKRUMB, das es ein Protokoll- Probelm mit dem TV ist.
Ich habe mir, mein Ergeizt treib mich voran ;-) , einen HDMI Switch bestellt der, so laut Hersteller, alle HDMI Schnittstellen unterstützt auch die von Toshiba. Mal schauen was dann passiert.

Grüß !!
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.147
Re: Cubi W3205U HDMI Probelm
« Antwort #12 am: 30. Dezember 2015, 17:16:54 »

Mach auf keinen Fall ein Bios-Flash ohne das Du dies an einem TV/Monitor verfolgen könntest.
Und richtig, ein fehlgeschlagener Flash fällt NICHT unter die Garantie.
Würde Dich etwa 25,- bei MSI, oder einem anderen Flash-Service kosten.

Die Flash-Methode mit AFUDOS ist eigentlich auch recht einfach und ziemlich sicher.
Eine Anleitung dazu findest Du hier im Forum !
https://forum-de.msi.com/index.php/topic,54314.msg390585.html#msg390585
Gespeichert

jogyohm

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Cubi W3205U HDMI Probelm / Abgeschlossen
« Antwort #13 am: 05. Januar 2016, 20:19:34 »

Moin in die Runde und ein frohes Neues,

so ich habe die Segel gestrichen und den Cubi zurückgeschickt.
Auch der Versuch mit einem HDMI Switch war nicht die Lösung.
Ich habe noch 2 andere Geräte über den HDMI Anschlus meines TV geteste, mit und ohne switch, und alles funktionierte einwandfrei.
An einem neuen Gerät ein Bios Update ohne eine Info oder Support vom Hersteller muss es dann doch nicht sein.

Ich danke euch für die Unterstützung und evtl liest man sich ja mal wieder

Gruß
Gespeichert