MSI AP200 - Touchdisplay
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI AP200 - Touchdisplay  (Gelesen 1036 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

xerxes1

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
MSI AP200 - Touchdisplay
« am: 07. Oktober 2015, 11:40:50 »

Hallo,

ich frage hier im Auftrag. Es geht um den oben genannten All-in-One PC. Das Touchdisplay ist sehr empflindlich, und löst bei wirklich jeder Kleinigkeit aus (z.b Fliegen).

Kann man das Touchdisplay irgendwie deaktivieren bzw. die Empfindlichkeit runterschrauben?

BS: Windows 8

Grüße & Danke
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.687
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

xerxes1

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: MSI AP200 - Touchdisplay
« Antwort #2 am: 12. Oktober 2015, 06:39:19 »

Morgen,

vielen Dank für den Link. Die Option mit "Tablet PC-Eingabedienst" gibt es unter Windows 8 wohl nicht mehr. Die 2 Variante werde ich heute mal probieren.
Gespeichert