Raid-Sytem für Einzelgewerbe sinnvoll?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Raid-Sytem für Einzelgewerbe sinnvoll?  (Gelesen 1294 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

a-breitling

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Raid-Sytem für Einzelgewerbe sinnvoll?
« am: 19. Oktober 2015, 15:44:13 »

Hi,

ich betreibe eine physiotherapeutische Tierpraxis. Ich arbeite zwar mit Tieren, nutze dennoch meinen PC für diverse Bereiche meines Geschäftes. Ich hatte vor kurzem (ca 3 Wochen) einen Vorfall, bei dem meine Festplatte defekt war und ich nicht mehr an die Daten auf meinem Computer zurückgreifen konnte. Die Daten (Ärztebriefe, Behandlungsanweisungen, Diagnosebriefe, wichtiger Schriftverkehr, Buchhaltung etc) Musste ich mit Hilfe eines Datenrettungsanbieters retten lassen. Auf deren Seite wurde ich damals auf Raid-Systeme ( http://www.server-datenrettung.de/datenrettung-service/haeufige-fragen/die-besonderheit-von-raid-systemen/ ) aufmerksam. nun würde mich mal interessieren, ob sich kleine Raidsysteme auch für kleine Gewerbetreibende (wie mich) lohnen, oder ob das eher unrentabel bzw zu kostenintensiv ist. Wer nimmt denn die Einrichtung solcher Systeme vor? Kann mir da jemand etwas weiter helfen?

LG
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.466
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Raid-Sytem für Einzelgewerbe sinnvoll?
« Antwort #1 am: 19. Oktober 2015, 16:15:06 »

Ein RAID-System ist nicht teuer. Du baust in deinen PC eine zusätzliche Festplatte ein, die die Daten von der ersten Platte 1:1 spiegelt (kopiert). Wenn jetzt eine Festplatte kaputt geht, dann sind die Daten immer noch auf der 2. Festplatte. Du mußt dann nur die kaputte Festplatte ersetzen.
Das ist dann ein Raid 1. Eine Beschreibung findest du hier: https://forum-de.msi.com/index.php/topic,70275.msg520575.html#msg520575
Es kommt aber darauf an, ob dein Rechner(Board) Raid 1 unterstützt.
Eventuell ist eine Controllerkarte notwendig.
Einrichten kannst du dir sowas selber, Freunde, die sich vielleicht etwas besser auskennen oder ein PC-Händler "um die Ecke".
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

a-breitling

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: Raid-Sytem für Einzelgewerbe sinnvoll?
« Antwort #2 am: 21. Oktober 2015, 15:55:48 »

Hallo,

danke Dir für die Erklärung. So wie Du mir das beschreibst, würde das für mich ja dann Sinn machen. Hätte ich das damals schon so gehabt, dann hätte ich den ganzen Stress und die Kosten nicht gehabt.

Dann frag ich mal im Bekanntenkreis herum. Eventuell kann das ja jemand.

Sollte die 2. Festplatte der Ersten ähneln? Oder ist das egal?

Danke noch mal.

LG
Gespeichert

CasiHST

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 304
Re: Raid-Sytem für Einzelgewerbe sinnvoll?
« Antwort #3 am: 21. Oktober 2015, 16:38:59 »

Es sollten wenn möglich immer die gleichen Platten sein, damit es nicht zu Problemen kommt
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.580
Re: Raid-Sytem für Einzelgewerbe sinnvoll?
« Antwort #4 am: 22. Oktober 2015, 17:38:01 »

Denk aber daran: Ein RAID 1 ersetzt kein Backup! Wenn Dein Büro abbrennt oder der Rechner bei einem Einbruch geklau wird, dann sind die Daten auch bei einem RAID-System weg. Ein regelmäßiges Backup mit Aufbewahrung des Backup-Mediums an einem anderen Ort sollte auch weiterhin Pflicht bleiben, wenn die Daten so wichtig sind.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!