MSI stellt Skylake PRO-Serie-Motherboards für Business-Anwendungen vor
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI stellt Skylake PRO-Serie-Motherboards für Business-Anwendungen vor  (Gelesen 5612 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.363
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI

MSI stellt rund 30 Motherboards mit Z170-/H170- und B150-Chipsatz im Format microATX und ATX vor
MSI präsentiert seine neue PRO-Motherboard-Serie für Business-Anwendungen. Die PRO-Modelle ersetzen die bisherige CLASSIC-Produktlinie und richten sich vor allem an Integratoren und System Builder

MSI präsentiert seine neue PRO-Motherboard-Serie für Business-Anwendungen. Die PRO-Modelle ersetzen die bisherige CLASSIC-Produktlinie und richten sich vor allem an Integratoren und System Builder. Die Windows-10-WHQL-zertifizierte PRO-Serie bietet eine umfangreiche Auswahl an Sockel-1151-Modellen für die Skylake-Plattform und unterstützt Funktionen von Intels SBA- (Small Business Advantage) beziehungsweise SBB- (Small Business Basic) Software-Suite. MSI stellt rund 30 neue Motherboards mit Z170-/H170- und B150-Chipsatz im Format microATX und ATX vor. Dank Military-Class-IV-Komponenten (Dark Choke, Solid CAPs) und Guard-Pro-Energiesparmodus vereinen die PRO-Modelle Stabilität, Zuverlässigkeit und Energieeffizienz miteinander und bieten darüber hinaus eine Vielzahl an wichtigen Funktionen für den professionellen Einsatz. Dazu gehören Onboard-Überspannungsschutz, aussagekräftige Debug-LEDs, DVI- und D-Sub-Videoport sowie HDMI 1.4b-Unterstützung mit 4K-Auflösung und Audio-Boost. Verstärkte VGA-ARMOR-PCIe 3.0 x16-Ports erhöhen die physikalische Sicherheit bei der Integration von leistungsstarken Grafikkarten beispielsweise bei Digital-Signage oder Multimedia-Anwendungen. USB 3.1 und Turbo-M.2- sorgen für schnelle Datenübertragung und erlauben die Integration von modernen SSDs. Für den Einsatz am POS oder in der Industrie stehen außerdem Motherboards mit LPT- und COM-Anschlüssen zur Auswahl. UVP-Preise inklusive MwSt. und Verfügbarkeiten finden sich in der untenstehenden Tabelle.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...