Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Z77a-G43 USB-Controller deaktiviert  (Gelesen 6444 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nachtwesen

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Z77a-G43 USB-Controller deaktiviert
« am: 27. August 2015, 07:15:18 »

Hi zusammen,

ich war gestern in einem Anflug von geistiger Umnachtung so intelligent und habe den USB-Controller im EFI deaktiviert. Da ich kein PS/2-Keyboard ur Hand habe, suche ich nun nach einer anderen Möglichkeit, das wieder zu ändern.

Schon probiert habe ich den CMOS-Reset und entnehmen der Batterie für ein paar Minuten. Zurücksetzen hat zwar laut Anzeige funktioniert, aber leider ist der USB-Controller wohl immer noch deaktiviert.

Ideen, was ich noch versuchen könnte wären toll ;-)
Gespeichert

Nonac

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.250
Re: Z77a-G43 USB-Controller deaktiviert
« Antwort #1 am: 27. August 2015, 08:11:22 »

Hallo und willkommen,
alternativ könnte man eine USB-Tastatur mittels PS/2 Adapter (lila) an den PS/2 Anschluß anstecken.
Oder man borgt sich eine PS/2 Tastatur aus (PC-Laden um die Ecke, Verwandte, Freunde)
Gespeichert
"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
© Albert Einstein

Nachtwesen

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re: Z77a-G43 USB-Controller deaktiviert
« Antwort #2 am: 27. August 2015, 08:40:25 »

Danke auf jeden Fall.
Leider habe ich beim letzten ausmisten wohl alle Adapter vernichtet - und zumindest mein näheres Umfeld hat keine PS/2-Tastaturen mehr.

Mich wundert halt, dass die Option nicht mit zurückgesetzt wird beim CMOS-Reset. Drum der Gedanke, dass es dafür einen z.B. eigenen Jumper gibt. Eine Neuanschaffung möchte ich möglichst vermeiden ;-)
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 13.345
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Nachtwesen

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re: Z77a-G43 USB-Controller deaktiviert
« Antwort #4 am: 27. August 2015, 08:49:53 »

Ok, vielen Dank, der Vorschlag eines Adapters kam schon. Allerdings funktioniert der mit einer reinen USB-Tastatur nicht und wenn dann braucht man eh den lilanen.
Ich suche wirklich einen anderen Weg - wenns den nicht gibt, dann muss ich halt kaufen.
Nachdem ich aber noch ein Backup habe und es mir mit dem PC nicht eilt, kann ich erstmal in Ruhe nach einer Alternativlösung suchen ;-)
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.746
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Z77a-G43 USB-Controller deaktiviert
« Antwort #5 am: 27. August 2015, 08:54:56 »

installier dir mal CLICK BIOS II. Damit kommst du aus Windows in das BIOS (UEFI).
http://de.msi.com/support/mb/Z77AG43.html#down-utility&Win7%2064
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Nachtwesen

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re: Z77a-G43 USB-Controller deaktiviert
« Antwort #6 am: 27. August 2015, 08:56:46 »

Guter Vorschlag - ohne Maus und Tastatur aber schwierig ;-)
Gespeichert

Nonac

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.250
Re: Z77a-G43 USB-Controller deaktiviert
« Antwort #7 am: 27. August 2015, 09:33:56 »

So einen Lila-Adapter habe ich einige und brauche die definitiv nicht mehr.
Wenn Interesse einfach mal eine PN und ich würde diesen kostenneutral zuschicken.
Gespeichert
"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
© Albert Einstein

Nachtwesen

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re: Z77a-G43 USB-Controller deaktiviert
« Antwort #8 am: 27. August 2015, 09:44:27 »

Das klingt saugut - durchforste heute Abend noch mal meinen Keller, aber wenn ich keinen finde, würde ich mich morgen melden.

Vielen Dank!
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.746
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Z77a-G43 USB-Controller deaktiviert
« Antwort #9 am: 27. August 2015, 09:54:53 »

Wir haben uns ja noch nicht über dein System unterhalten. Hast du irgendein USB-Gerät am Rechner? Dabei meine ich auch alle Steckanschlüsse auf dem Board z.B. für ein Frontpanel.
Dann beim CMOS-Reset vor allem vorher den Netzstecker ziehen. Die Steckkontakte JBAT1 überbrücken und auch die Batterie rausnehmen. Das ganze ruhig mal 30min stehen lassen. Nach dem Einbau des Batterie und dem Entfernen der Überbrückung nur die Tastatur anschließen. Hier auch mal mehrere Anschlüsse probieren. Ich weiß jetzt nicht, welcher Anschluß über welchen Controller geht.
Wenn du die Tastatur anschließt, leuchtet dann beim Start irgandwann mal eine LED?
Bekommst du rechts unten einen Fehlercode auf den Monitor?
Bootet der Rechner ohne Mucken oder reklamiert er ein fehlendes Eingabegerät?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Nachtwesen

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re: Z77a-G43 USB-Controller deaktiviert
« Antwort #10 am: 27. August 2015, 10:03:02 »

Jetzt kommt der spannende Teil :D
USB-Geräte sind dran:
Hinten, USB2: Maus, Tastatur
Hinten USB3: Cardreader
Frontpanel: Wlan-USB-Stick. Frontpanel an sich ist über usb2 und 3 angeschlossen.

CMOS-Reset habe ich laut Anleitung gemacht, also Stecker raus, Kontakte gebrückt.

Batterie hatte ich ca 10 Minuten draußen, war das zu kurz? Während die Batterie draußen war, habe ich nur ca 20 Sekunden gebrückt. Selbstverständlich ohne Netzstecker.

Rechner bootete quasi ohne Probleme bis am Efi vorbei, Windoof hat dann angemeckert, dass es durch die Änderung nicht mehr booten kann.
Seit dem Reset kann ich zwischen 1 und 2 (Text habe ich leider nicht im Kopf) wählen, er meckert also auch nichts an, sondern ist quasi auf Null. Nur dass ich nicht wählen kann, weil die Tastatur ja nicht will ;-)

Tastaur ist komplett dunkel, da leuchtet nichts.

Fehlercode kann ich erst heute Abend nachsehen, ich würde aber jetzt behaupten, dass da nichts steht, was nicht immer schon dort stand.
Gespeichert

Nonac

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.250
Re: Z77a-G43 USB-Controller deaktiviert
« Antwort #11 am: 27. August 2015, 10:06:40 »

Das ist schon merkwürdig. 
Eigentlich wird nach einem CMOS-Reset auch der USB-Controller wieder auf "Default" gesetzt, also aktiviert.
Warum hier nicht ? :kratz
Gespeichert
"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
© Albert Einstein

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.746
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Z77a-G43 USB-Controller deaktiviert
« Antwort #12 am: 27. August 2015, 10:15:14 »

wasfür eine Tastatur hast du? Mit oder ohne Schnur? An anderen Rechnern funktioniert die Tastatur?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 13.345
Re: Z77a-G43 USB-Controller deaktiviert
« Antwort #13 am: 27. August 2015, 10:17:01 »

Hast Du eine andere USB-Tastatur zur Hand? Möglich, dass die Tastatur einfach nur defekt ist.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Nachtwesen

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re: Z77a-G43 USB-Controller deaktiviert
« Antwort #14 am: 27. August 2015, 10:27:09 »

Hatte auch schon den Verdacht, dass ich beim CMOS-Reset was versaut hab, aber zurückgesetzt scheints ja zu sein...

Ich hab eine kabelgebundene Tastatur - defekt der Tastatur habe ich noch nicht ausgeschlossen, aber die Maus geht auch nicht (kriegt auch keinen Strom). Dass beides gleichzeitig hin ist, kam mir jetzt schon sehr unwahrscheinlich vor.
Gespeichert

Nachtwesen

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re: Z77a-G43 USB-Controller deaktiviert
« Antwort #15 am: 28. August 2015, 07:44:54 »

So, update:

Tastatur funktioniert. Funktioniert am Notebook problemlos.
Alle USB-Ports durchprobiert - kein Erfolg, alle tot.
Fehlermeldung rechts unten gibts keine.

Habe jetzt mal die Batterie über Nacht raus - mal guggen, ob das was bringt.

Noch andere Ideen?^^
Gespeichert

Nonac

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.250
Re: Z77a-G43 USB-Controller deaktiviert
« Antwort #16 am: 28. August 2015, 09:36:38 »

Entferne mal sämtliche zusätzliche USB-Geräte (Rückseite und Front). Bis auf die Tastatur natürlich.
Danach sehen wir weiter.
Gespeichert
"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
© Albert Einstein

Nachtwesen

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re: Z77a-G43 USB-Controller deaktiviert
« Antwort #17 am: 28. August 2015, 09:38:10 »

Da hing gestern nichts mehr außer der Tastatur dran.  Sogar das Frontpanel hab ich aufm Mainboard abgezogen. Leider kein Erfolg :/
Gespeichert

Nonac

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.250
Re: Z77a-G43 USB-Controller deaktiviert
« Antwort #18 am: 28. August 2015, 09:55:20 »

Hast Du die Möglichkeit zu prüfen, ob an den USB-Anschlüssen überhaupt die +5Volt Versorgungsspannung anliegt ?
Meiner Meinung nach sollte diese immer anliegen egal ob die USB-Kommunikation deaktiviert ist oder nicht.
Es sind nur die beiden äusseren Kontakte zu prüfen.
PIN-USB
Gespeichert
"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
© Albert Einstein

Nachtwesen

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re: Z77a-G43 USB-Controller deaktiviert
« Antwort #19 am: 28. August 2015, 10:02:30 »

Hab ich bedingt. Multimeter habe ich nicht, aber wenn die Spannung anliegt, sollte ja eine USB-Lampe leuchten. Das tut sie nicht. Wobei die z.B. am USB3 auch erst geleuchtet hat, als die Treiber gepasst haben.
Am USB2 hat sie aber bei entsprechender Einstellung im EFI sogar geleuchtet, wenn der PC aus war. Tut sie jetzt nicht mehr.

Oh, und falls das irgendwie relevant ist, es ist Version 2.7 (EFI) drauf.
Gespeichert