Notebook schaltet sich selbstständig aus
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Notebook schaltet sich selbstständig aus  (Gelesen 1636 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Teranon

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Notebook schaltet sich selbstständig aus
« am: 18. Juli 2015, 21:45:13 »

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Notebook: MSI GT70 2PC Dominator

Fehlerbeschreibung:

Das Notebook schaltet sich nach circa 30-45 Minuten von selbst einfach aus. Das kann beliebig reproduziert werden. Bis gestern funktionierte das Gerät noch tadellos. Es werden keinerlei Fehler angezeigt. Auch in der Windows Ereignisanzeige wird nichts niedergeschrieben.

Ein Wärmeproblem kann ich dabei ausschließen. Ich habe das Notebook erst vor circa einem Monat gereinigt und dieser Fehler passiert auch im IDLE Betrieb. Die automatischen Neustarts sind im Windows 8.1 Pro Update 1 x64 deaktiviert. Es wird auch kein Crashdump geschrieben.

Was habe ich bereits versucht?

Ich habe sämtliche Treiber des Geräts auf den neusten Stand gebracht.

Ich habe das Gerät komplett formatiert aber der Fehler besteht weiterhin. Ich habe die SSD, auf der Windows aufgespielt im Notebook gelassen und die HDD ausgebaut, gleicher Effekt.

Das gleiche habe ich umgekehrt gemacht und habe die SSD aus dem Notebook entfernt und Windows auf der HDD installiert, auch kein Erfolg.

Ich habe das BIOS auf Standart zurück gesetzt, ohne Erfolg.

Besonderheit:

Mir ist aufgefallen, dass das Notebook ohne abschalten läuft, sobald es regelmäßig neugestartet wird. Da läuft es Stunden ohne Unterbrechnung durch. Aus diesem Grund gehe ich davon aus, dass es wohl kein Hardwaredefekt sein könnte.

Mein vorgehen bei einer Neuinstallation von Windows:

Ich installiere Windows und übertrage per USB Stick alle aktuellen Treiber für das Notebook. Als erstes installiere ich immer den Chipset Treiber, dann die Rapid Storage Technology und Intel Management Engine (genau in der Reihenfolge). Danach installiere ich nur noch die Treiber für LAN/WLAN (kombinierte Treiber da Bigfoot Killer) und lass das Notebook dann seine Windows Updates machen.

Schon bei den suchen und anschließenden Herunterladen der Windows Updates geht das Gerät einfach aus.

Meine bitte:

HELFT MIR! Ich bin absolut ratlos. Ich kann euch alles was Ihr braucht zur Verfügung stellen. Ich bin staatlich geprüfter Assistant für Automatisierungs- und Computertechnik und kenne mich in der Materie daher sehr gut aus, bin dennoch mit meinem Latein am Ende. Ich hoffe, dass Ihr hier mir helfen könnt. Ich würde das Gerät ungern bei MSI einsenden, da dies mit Sicherheit einige Zeit in Anspruch nehmen wird.
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 7.663
Re: Notebook schaltet sich selbstständig aus
« Antwort #1 am: 18. Juli 2015, 21:58:17 »

Hallo,

in wie fern hast du es vor einem Monat gereinigt ? Erkläre dabei mal bitte genau deine Schritte. Es kann durchaus sein, das z.B. eine der beiden Heatpipes nicht richtig aufsitzt und dann für eine Notabschaltung sorgt.

Wenn das Gerät zu MSI muss, dann dauert es ca. 10 Tage, inkl. Versandweg. Dabei wird das Gerät von dir sicher verpackt und von UPS bei dir zuhause abgeholt.

Teranon

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Re: Notebook schaltet sich selbstständig aus
« Antwort #2 am: 18. Juli 2015, 22:05:33 »

Ich habe die Bodenplatte aufgeschraubt und abgenommen. Dann habe ich die Schrauben von der Abdeckung des Lüfter entfernt und die Abdeckung abgenommen. Dann habe ich die Lamllen mit Luftdruck gereinigt genau so wie den Lüfter selbst. Den Lüfter habe ich dabei natürlich festgehalten, damit er keine Spannung erzeugt.

Das Gerät lief nach der Reinigungsaktion prima bis eben zum heutigen morgen. Die Headpipe etc habe ich dabei nicht angefasst. Laut hwinfo64 liegen die Temperaturen im normalbereich, im IDLE ist keine Komponente über 60°C.

Habe das Gerät auch mit prime95 und Furmark mal richtig durchgeheizt, da ging die CPU teilweise bis auf 98°C hoch (laut Intel sind 100 Tjmax). Das hat mich schon gewundert aber im Realbetrieb würde sich das Notebook ja nie derart aufheizen.
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 7.663
Re: Notebook schaltet sich selbstständig aus
« Antwort #3 am: 18. Juli 2015, 22:17:03 »

Dann gehe ich von einen Hardwaredefekt aus. Ich hatte schonmal ein ähnliches Problem mit einem GT60 0NC Mainboard, welches dann irgendwann komplett den Dienst quittiert hat. Dort traten irgendwann einfach Bluescreens bei Erschütterung auf. Es kann natürlich auch an der GPU liegen, aber die GTX870M ist eigentlich für ihre Stabilität bekannt und macht eigentlich keine Probleme.

Wende dich bitte an den MSI Support. Alternativ kannst du natürlich auch erstmal das deutsche MSI Supportteam in den Unterforen von PCGH (http://extreme.pcgameshardware.de/msi/3554) bzw Hardwareluxx (http://www.hardwareluxx.de/community/f255/) befragen. Deine Supportanfrage kommt so oder so zuerst bei denen an und wird dann weitergeleitet.

Hier im Endanwenderforum wirst du leider niemanden vom MSI Support antreffen.

Teranon

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Re: Notebook schaltet sich selbstständig aus
« Antwort #4 am: 18. Juli 2015, 22:27:50 »

Vielen lieben Dank für deine schnellen Antworten.

Ich habe das ganze mal ins PCGH Forum geschrieben:

http://extreme.pcgameshardware.de/msi/398021-msi-gt70-2pc-dominator-notebook-schaltet-sich-einfach-aus.html#post7560176

Meine Hoffnung war, dass hier jemand vielleicht den kleinen aber feinen Denkanstoß für mich hätte. Hätte ja sein können, dass ein CMOS Reset oder BIOS Update abhilfe geschafft hätte.

Trotzdem noch mal vielen lieben Dank an dich!
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 7.663
Re: Notebook schaltet sich selbstständig aus
« Antwort #5 am: 18. Juli 2015, 22:33:10 »

Da dein Gerät eigentlich immer stabil und problemlos lief, sehe ich keinen Sinn in einem Biosupdate. Du kannst es natürlich gerne versuchen, denn das MS-1763 Mainboard wird nach wie vor noch von MSI mit neuen Biosversionen ausgestattet.

http://de.msi.com/support/nb/GT70-2PC-Dominator.html#down-bios&Win8.1%2064
http://de.msi.com/support/nb/GT70-2PC-Dominator.html#down-firmware&Win8.1%2064

CMOS Reset kannst du auch gerne versuchen, dafür musst du das Batteriekabel neben dem Lüfter für ca. 5Min abziehen.

avstechniker

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: Notebook schaltet sich selbstständig aus
« Antwort #6 am: 03. August 2021, 15:19:59 »

Hallo, danke für die Info´s.

Bei meinem GT70 2PC half der Bios reset leider nicht,
aber der Austausch des Bios Chip mit einer aufgespielten E1763IMS.51D vom 04/17/2015 18:21:07,
jedoch hab ich noch ein Problem, das das Notebook nach dem herunterfahren oder abschalten automatisch wieder startet.

dh. ich kann das Notebook nicht mehr abschalten.
Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte.

Was ich vor dem Bios tausch gefunden hatte war der defekte PC28,
scheinbar ein Kondensator im Bereich der Spannungswandler,
der durch einen Kurzschluss die Platine verdampft hatte.

Danke für Tipps im voraus

Gespeichert