Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING  (Gelesen 9819 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

miwe4

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.073
Re: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
« Antwort #20 am: 13. Juli 2015, 13:39:24 »

Ich will kein Be quiet NT....
Kläre mich mal bitte auf. Vielleicht kannst Du mich ja überzeugen und mich auch auf das, zudem erheblich preiswertere, Corsair bringen.;-)
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.349
Re: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
« Antwort #21 am: 13. Juli 2015, 13:53:07 »

Na ja, das kannst Du nun wirklich in der Kaufberatung fragen...:whistling:
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.116
Re: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
« Antwort #22 am: 13. Juli 2015, 14:27:20 »

Wer sich so einen Warenkorb zusammenstellt, der hat ganz genau nachgedacht, denke ich. Hier geht es nicht um sparen, sondern um Ausstattung. Haben will :-D

Weiß ich doch Schnidde - Soll ja auch keine Kaufberatung sein. War eben mein erster Gedanke dazu.

Puhh HKRUMB, beim Lüfter und Gehäuse greifst Du jetzt aber richtig tief in die Tasche :-)
Dafür aber zurück von einer 980 zu einer 960 :kratz
Dafür ist die Speicherwahl wohl jetzt viiieeell vernünftiger ;-)
« Letzte Änderung: 13. Juli 2015, 14:33:21 von Edisoft »
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.586
    • Wunschliste
Re: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
« Antwort #23 am: 13. Juli 2015, 15:00:19 »

Die 980er wirds
Da Be quiet in der Vergangenheit  mir zu viel negative Erfahrungen beigebracht hat, will ich von denen kein NT mehr verbauen....
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

Userfix

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 531
Re: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
« Antwort #24 am: 13. Juli 2015, 17:58:50 »

Der Unterschied bei den Netzteilen: Corsair 1 x 12 Voltschiene , be Quiet 4 x 12 Voltschiene. Auch wir nehmen kein be Quiets mehr, gleiche Erfahrung gemacht.
Gespeichert
--
Gruß
Anke

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.116
Re: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
« Antwort #25 am: 13. Juli 2015, 20:41:29 »

Ich weiß ja warum sich HKRUMB für ein Corsair-Netzteil entschieden hat :-D
Natürlich weiß auch er, dass es ebensogute NT preiswerter, oder noch bessere zu diesem Preis gibt.

Dann schrieb er ja noch, das er eventuell später eine 2. GTX980 dazustecken möchte. Sonst hätte auch eine 600W Variante gereicht.
Dabei fällt mir aber ein Test von der MSI GTX980 Ti ein, dort wird der Karte max. ein Bedarf von über 330W bescheinigt,
da könnte ein 850W NT für SLI doch etwas schwach sein, oder :kratz
« Letzte Änderung: 13. Juli 2015, 20:47:13 von Edisoft »
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Re: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
« Antwort #26 am: 13. Juli 2015, 21:33:27 »

 Auch wir nehmen kein be Quiets mehr, gleiche Erfahrung gemacht.
Wir haben mehrere beQuiet's in Benutzung und bis dato noch keins ausgefallen. Das Älteste ist jetzt ca 7-8 Jahre alt und verrichtet seinen Dienst wie am ersten Tag. Sicher hatte beQuiet mal Probleme mit bestimmten Serien, aber das ganze zu Verallgemeinern, halte ich für falsch.
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.116
Re: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
« Antwort #27 am: 13. Juli 2015, 21:44:54 »

Richtig Schnidde, da die meißten eh nicht selbst produzieren, sondern anfertigen lassen.
Das Thema Netzteile hatten wir schon mehrmals hier im Forum und muss hier in diesem Fred wohl nicht wieder aufgewärmt werden ;-(
Ich bin immer noch fürs Auslagern, weil es Wiesel seinen Beitrag völlig zerreißt.
Ist aber Wiesel seine Entscheidung...
Gespeichert

Userfix

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 531
Re: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
« Antwort #28 am: 13. Juli 2015, 21:45:15 »

Auch wir nehmen kein be Quiets mehr, gleiche Erfahrung gemacht.
 aber das ganze zu Verallgemeinern, halte ich für falsch.
Ich schrieb ja auch wir.
Gespeichert
--
Gruß
Anke

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.586
    • Wunschliste
Re: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
« Antwort #29 am: 13. Juli 2015, 22:42:35 »

Richtig für SLI brauch ich  besser ein 1000er NT,  dafür bietet sich aber auch  der i75830 an.  Man kann aber auch 4 Grafikkarten im Verband betreiben.... Man muss sein Ziel vorher kennen.... Das NT wird immer ein Thema sein.  In meinem AMD System arbeitete ein darkpower.550 W... Vor einem Jahr... Startprobleme... Letzte Chance verspielt! Vor mehreren Jahren nahm ein darkpower MB CPU und Grafikkarte  mit in den Hardwarehimmel.... Die NT sind sicher preiswerter.... Corsair gibt 7Jahre Garantie, was will man mehr.
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.116
Re: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
« Antwort #30 am: 13. Juli 2015, 23:13:21 »

Heiko, wie ich schon schrieb möchte ich hier die Netzteil-Frage nicht weiter ausführen, paßt halt einfach nicht zum Thema.
Wenn Du möchtest kann ich Dir gerne Vorschläge per PN oder in der Kaufberatung machen ^-^

Natürlich ist es so, dass man sich vorher Gedanken machen sollte, was will man zukünftig !
Es bleibt eben ein Kompromiss.
Auf der einen Seite das hochwertige MB, auf der anderen Seite vielleicht doch hier und da am Preis sparen. Ist mir schon klar.
Was Ram und CPU betrifft wurde von Wiesel schon angemerkt das man da was ändern könnte.

Ich hab da meine eigene Meinung was Deine Zusammenstellung betrifft, aber dies paßt leider nicht mit meinen eigenen Vorstellungen und Möglichkeiten überein was ich mir bei einer Neuanschaffung vorstelle 8-)
Dies soll hier ja auch nicht zum Thema gemacht werden...
« Letzte Änderung: 13. Juli 2015, 23:21:08 von Edisoft »
Gespeichert

miwe4

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.073
Re: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
« Antwort #31 am: 13. Juli 2015, 23:37:58 »

In meinem AMD System arbeitete ein darkpower.550 W... Vor einem Jahr... Startprobleme... Letzte Chance verspielt!
Na ja, meine Frage kam ja auch nicht von ungefähr. Ich quäle mich seit einem halben Jahr mit einem Problem, dass der PC aus dem Ruhezustand, wenn es eine gewisse Zeit übersteigt, per Tastaturklick nicht mehr zum erwachen zu bringen ist. Auch sonst wie nicht mehr. Ca. 15 Minuten ausschalten, dann geht er wieder zu starten. Lau be quiet! liegt es nicht am Netzteil.

Windows etc. habe ich alles ausprobiert. Seit 1 Woche habe ich jetzt eine Einstellung in den Energieoptionen geändert:
 
Innerhalb der letzten Wochen hatte ich das Problem nur noch ein einziges Mal.

Ich habe zwar immer noch das Netzteil in Verdacht, bringe die Option in den Energieeinstellungen aber irgendwie nicht damit zusammen.

Vonn daher wäre ich gar nicht abgeneigt, auf ein Corsair-Netzteil zu wechseln. Aber RM, HX, AX und dann noch welche mit i dahinter. Mir schwimmt es irgendwie gerade im Kopf.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
« Antwort #32 am: 14. Juli 2015, 07:03:31 »

warum ist das jetzt in der Plauderecke?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Nonac

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.255
Re: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
« Antwort #33 am: 14. Juli 2015, 07:55:00 »

warum ist das jetzt in der Plauderecke?
Bestimmt weil diese angefangene Diskussion wohl in's Endlose ausdiskutiert wird und mit dem ursprünglichen Thema nicht mehr viel zu tun hat.
Sicherlich hätte man dies auch in die Abteilung "Kaufberatung" verschieben können.
Gespeichert
"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
© Albert Einstein

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.349
Re: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
« Antwort #34 am: 14. Juli 2015, 08:18:06 »

warum ist das jetzt in der Plauderecke?
Bestimmt weil diese angefangene Diskussion wohl in's Endlose ausdiskutiert wird und mit dem ursprünglichen Thema nicht mehr viel zu tun hat.
So ist es. Und da ich das Gefühl hatte, dass HKRUMB lediglich mal ein Phantasiesystem konfiguriert hat und es gar nicht um Kaufberatung geht, habe ich das Thema in die Plauderecke ausgelagert. HKRUMB kann mich gern berichtigen...
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

miwe4

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.073
Re: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
« Antwort #35 am: 14. Juli 2015, 09:38:55 »

Für mich als Auslöser der NT-Diskussion wird es langsam zur Kaufberatung.

Ich hätte es gestern Abend nicht verschreien sollen. Murphys Gesetz hat zugeschlagen. Heute Morgen ging 1,5 Stunden mal wieder nichts mehr. Was letztens den PC wieder zum Starten gebracht hat, war den Netzteilschalter ganz schnell aus- und wieder anzuschalten. Da ging es dann nach der Ewigkeit.

Ich habe jetzt noch einmal die USB-Energieeinstellungen deaktiviert (habe ich heute gefunden über Goggle).



Aber ich glaube irgendwie doch, dass es, trotz der gegenteiligen Behauptung seitens be quiet!, an dem Netzteil liegt. Hat einer da ähnliche Erfahrungen und kann mir etwas raten? Langsam gehen mir echt die Ideen aus. Ich hoffe zwar noch, dass die Änderung der Einstellung etwas bringt. Den Glauben daran habe ich aber irgendwie schon jetzt verloren.

Wenn ein Corsair-Netzteil, welches dann. So 850W ist klar. Aber AX, HX oder die neueste, preiswertere, RM-Serie? Mit oder ohne i? Den genauen Unterschied des I habe ich noch nicht verstanden. Oder ist das nur die Möglichkeit elektronischen Auswertung des Stromverbrauchs?
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Re: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
« Antwort #36 am: 14. Juli 2015, 11:44:39 »

Ich sage nicht, das beQuiet nicht kaputt geht. Am schnellsten erfährst du das, indem du das Netzteil tauschst. Such dir das in deiner Effizienzklasse, deinen Anforderungen ( modular etc) und deiner Preisklasse heraus. Glaube nicht das es an Windows liegt.
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.586
    • Wunschliste
Re: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
« Antwort #37 am: 14. Juli 2015, 15:51:40 »

Zitat
HKRUMB kann mich gern berichtigen...
...ist ok so , ist keine Kaufberatung ...ist für mich ein Traumsystem :thumbup: ... Ich bin eher auf den Sockel 1151 gespannt ;) und hoffe da gibt es was Vergleichbares 8-) ...

zum NT es ist nun mal die Basis für ein stabiles System !
  ich verwende in Verbindung mit meinem Z87I ein Pico NT und hatte auch Probleme mit dem Stand By oder dem Aufwachen aus dem Ruhezustand ,was Monate später sich in Luft auflöste ...ich tippe auf die ettlichen BIOS Updates oder im Zusammenhang stehende Windows Updates für Win 8.1 64 bit ;) ...genaueres weis ich da aber nicht .
Mein Darkpower des AMD Systems hatte 550W ,für ein FX6100 auf 990FXA GD80 und eine ATI 6870 Hawk, und zuletzt häufiger Startprobleme ,die mit dem neuen Corsair RM 550 sofort weg waren ;)  .

Zitat
Den genauen Unterschied des I habe ich noch nicht verstanden. Oder ist das nur die Möglichkeit elektronischen Auswertung des Stromverbrauchs?
ja ...so hab ich das auch verstanden ...muss man nicht ,kann man nutzen !
info...
http://www.corsair.com/de-de/support/faqs/corsair-link
« Letzte Änderung: 14. Juli 2015, 16:34:09 von HKRUMB »
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.651
Re: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
« Antwort #38 am: 14. Juli 2015, 17:37:12 »

miwe4

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.073
Re: Traumsystem mit X99A GODLIKE GAMING
« Antwort #39 am: 14. Juli 2015, 17:50:42 »

Ich würde mir von der Kohle ehr nen GT72 2QE  G Model kaufen :thumbsup: http://geizhals.de/msi-gt72-2qe-dominator-pro-g-gt72-2qe16h11-001781-sku151-a1275160.html?hloc=at&hloc=de
Ist aber auch nicht preiswert. Wobei ich da ähnlich lag, nur mit anderen Anwendungsgebieten und von der Konkurrenz: Fujitsu Lifebook E754 VFY:E7540MXU21DE 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Core i7-4712MQ, 3,3GHz, 16GB RAM, 512GB SSD, DVD, Win 8) schwarz  und noch ein paar Extras wie 2ndbay-Einschub für zusätzliche Festplatte, Zusatzakku 2ndbay, zusätzlicher "normaler" Akku, Dockingstation+90W-Netzteil

Aber irgendwie muss wohl das Geld für ein neues NT am PC auch noch her. ?-(

Ein in meinen Augen ganz gelungener Test: http://www.hardwaremax.net/reviews/netzteile/869-test-700-bis-1000-watt-high-end-netzteile.html?showall=1&limitstart=
Danach sollen sich das Seasonic und das be quiet! bei vielen Komponenten sehr ähnlich sein.
« Letzte Änderung: 14. Juli 2015, 20:05:08 von miwe4 »
Gespeichert