Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46  (Gelesen 6576 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.584
    • Wunschliste
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #40 am: 07. Juli 2015, 17:35:54 »

....zuerst mal CMOS resetten , dann neue CPU einbauen ;) ... dann UEFI einstellen !

2 und 1 Gedanke...:winke:
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.349
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #41 am: 07. Juli 2015, 17:37:35 »

....zuerst mal CMOS resetten , dann neue CPU einbauen ;) ... dann UEFI einstellen !
Andersrum macht es mehr Sinn: Est CPU wechseln, danach ein CMOS Reset durchführen. ;-)
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Nonac

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.255
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #42 am: 07. Juli 2015, 18:19:51 »

Na herzlichen Glückwunsch zu Deinem "neuen" Board ohne Probleme :thumbsup:
Sollte die neue FX-8350 CPU keine ungewisse zwielichtige, Herkunft haben (evtl. gebraucht gekauft in der "Bucht"), so wirst Du keinerlei Probleme haben.
Natürlich hat Wiesel201 recht - erst neue Hardware einbauen dann CMOS Reset.
Wünsche lange Zeit recht viel Spass mit diesem AMD System. :thumbup:
Gespeichert
"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
© Albert Einstein

t4mm3r

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #43 am: 07. Juli 2015, 19:02:14 »

Vielen Dank für euren vielen Tipps! Habe vor dem Umbau hiernochmal reingeschaut und nach dem Einbau den CMOS Reset gemacht.
CPU wurde erkannt :)

Noch auf AHCI umgestellt und alles läuft stabil.

Danke an alle die hier mir geholfen haben! Schönen Abend euch allen ;-)
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.584
    • Wunschliste
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #44 am: 07. Juli 2015, 19:33:37 »

ich resette mit leerem CPU Sockel ;) ...egal ...das Problem wurde gelöst ... :-)
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.116
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #45 am: 07. Juli 2015, 22:59:46 »

Hallo,

erstmal schön zu lesen das es nun klappt, allerdings stellt sich mir die Frage, warum Du vorher nicht ins Bios gekommen bist.
Das macht mich mehr als nachdenklich.
Sag mir jetzt nicht das Du es nicht mit der "ENTF-Taste" vesucht hast...
Gespeichert