Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46  (Gelesen 6582 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.353
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #20 am: 07. Juli 2015, 11:52:38 »

Am besten fährst Du den Rechner mal in Minimalkonfiguration hoch: Nur CPU, Grafikkarte, ein Speicherriegel, Tastatur und Netzteil.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

t4mm3r

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #21 am: 07. Juli 2015, 12:06:01 »

Meinst du mit hochfahren ins Windows? Ich weiß leider nicht wie ich ins Bios kommen kann :(

Habt Ihr Bedenken beim Live Update?
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.353
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #22 am: 07. Juli 2015, 12:11:35 »

Ohne Laufwerke kannst du nicht ins Windows hochfahren. Natürlich ins BIOS!
Ins BIOS gelangst Du, indem Du während der Startphase die <Entf<-Taste drückst. Das wird auch auf dem Monitor angezeigt.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

t4mm3r

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #23 am: 07. Juli 2015, 12:16:23 »

Wie ich schon erwähnt habe, funktioniert das ja nicht mit dem Bios. Er bleibt immer hängen.
Die Minikonfiguration funktioniert nicht wie gewünscht.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.353
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #24 am: 07. Juli 2015, 12:19:05 »

Ein CMOS-Reset am stromlosen Board hast Du gemacht?
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

t4mm3r

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #25 am: 07. Juli 2015, 12:24:25 »

ja habe ich bestimmt schon 5x gemacht. Jumper auf Pin 2+3. Mindestens 5 Sekunden gewartet, vorher natürlich Stromkabel gezogen.

2x ON Knopf  gedrückt um die restliche Spannung zu lösen. Jumper wieder auf Pin 1+2 gesetzt, PC eingeschaltet und System bleibt hängen unten rechts steht B2 -> 2-3 Minuten später -> Black Screen

*Edit*
gerade Corsair LP DDR3-1600Mhz Riegel probiert -> bleibt hängen :(
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.353
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #26 am: 07. Juli 2015, 12:29:29 »

Hast Du auch mal die anderen Speichersteckplätze probiert?
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

t4mm3r

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #27 am: 07. Juli 2015, 12:30:52 »

ja Beitrag #3 habe ich das schon erwähnt, keiner der Steckplätze bringt eine Veränderung

*Edit*

Alle 4 LEDs leuchten oben am Board
Gespeichert

Nonac

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.255
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #28 am: 07. Juli 2015, 12:34:28 »

Also System lief mit FX-6100 CPU und ATI HD Grafik ohne Probleme nur nach Tausch der CPU und Grafik gibt es nun das Bootproblem.
Was passiert wenn die ATI Grafik eingebaut wird ?
Auch das komplette Board aus dem Gehäuse ausbauen und auf einer Iso-Unterlage in Betrieb nehmen.
Bitte nicht bösartig reagieren : Die Pufferbatterie auch wieder richtig herum eingklickt ?
Gespeichert
"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
© Albert Einstein

t4mm3r

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #29 am: 07. Juli 2015, 12:48:01 »

ja das System lief vorher schon nicht normal (Bootvorgang sehr lange).
In Bios musste ich auch nie, deswegen ist mir das Problem erst nach dem Upgrade aufgefallen.

Mit der AMD Graka habe ich genau die selben Probleme.

Beim einschalten kommen auch keine Anzeigen wie es üblich beim Bootvorgang angezeigt wird.
Auch kein MSI Logo.
Nur oben links nen Unterstrich und unten rechts "B2" -> danach schwarzes Bild.

Ich könnte das mit dem Ausbau versuchen, aber ich bezweifel das es was bringt.

Die Batterie wurde richtig eingesetzt. Bin mit dem Latein am Ende
Gespeichert

Nonac

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.255
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #30 am: 07. Juli 2015, 13:39:14 »

Natürlich kannst Du via LiveUpdate das BIOS flashen. 
Ist wahrscheinlich die letzte Möglichkeit den BIOS-Chip letztendlich neu zu beschreiben.

Die 2x4 12V Stecker (neben dem Backpanel auf dem Board) hast Du angeschlossen ?
Gespeichert
"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
© Albert Einstein

Userfix

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 531
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #31 am: 07. Juli 2015, 13:45:42 »

B2 soll  das bedeuten
If you are using a KVM switch for the monitor and USB keyboard/mouse, please remove it and plug the monitor directly to the motherboard. Plug the keyboard and mouse to the rear IO USB ports. Please try to boot it up again. B2 has to do with legacy devices, and sometimes the KVM might cause the system to be stuck on B2 at boot-up. If you are still having problems, please try to use another monitor, or mouse, or keyboard.
Gespeichert
--
Gruß
Anke

t4mm3r

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #32 am: 07. Juli 2015, 14:05:38 »

Danke Userfix für deine Hilfe

Habe soeben den PC an einem anderen Monitor angeschlossen. Andere Tastatur und Maus.
Leider auch "B2". Ins Bios komme ich auch leider nicht.

PC startet nach ca 2-3 Minunten ins Windows.

Vorher nutze ich ein älteren Monitor mit einem Adapter. Der alte Blau Anschluß auf DVI.

Was meinst du zum Live-Update? Ist die Gefahr sehr groß um das Board komplett zu zerstören? Falls ja, muss ich mein Vorhaben wohl aufgeben.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.353
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #33 am: 07. Juli 2015, 14:22:28 »

Live Update läuft unter Windows, und damit steigt die Gefahr eines Fehl-Flashs aufgrund einer instabilen Umgebung.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Nonac

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.255
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #34 am: 07. Juli 2015, 14:23:13 »

Entgegen einiger negativer Einwände gegen Liveupdate, muß ich aus eigener Erfahrung sagen, gab es beim BIOS-Update meines 970A-G43 keinerlei Probleme. Hier war aber auch nicht solch ein Problem wie bei Dir. 
Man kann nur hoffen, dass der Updatevorgang bei Deinem Hardwareproblem ohne Abbruch durchläuft aber das kann Dir auch unter anderen Umständen passieren.
Während des  LiveUpdate wird komplett der PC gesperrt (keine Eingabemöglichkeiten via Maus oder Tastaur und der Ausschaltknopf ist ebenfalls ohne Funktion).
Das eigentliche Update erfolgt dann in einer DOS Umgebung.
Gespeichert
"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
© Albert Einstein

t4mm3r

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #35 am: 07. Juli 2015, 14:55:32 »

Falls das Update fehlt schlägt, ist das Board noch zu retten? Oder muss man im schlimmsten Fall, den Bios Chip auslöten?
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.353
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #36 am: 07. Juli 2015, 15:02:18 »

Nach einen Fehlflash besteht immer noch die Möglichkeit, das Board einzuschicken. Das kostet Dich 25 Euro plus Versandkosten zum Einschicken.
http://www.msi-shop.de/index.php/service/bios
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Nonac

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.255
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #37 am: 07. Juli 2015, 15:02:35 »

MSI bietet einen BIOS-Updateservice für 25,00 Euro an.
Updateservice

Jetzt hast Du es in doppelter Ausführung 8|
Gespeichert
"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
© Albert Einstein

t4mm3r

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #38 am: 07. Juli 2015, 17:30:16 »

Danke für eure Hilfe! Ich habe es endlich geschafft. Bin gerade im UEFI drin und stelle alles ein.

Mit dem neuen Bios kann ich hoffentlich die neue CPU FX-8350 nutzen.

*Lösung zum Problem*

Nach hin und her, habe ich MSI Wiki installiert und mit dem Live-Update das Bios flashen lassen. Klappte alles wunderbar.

Möchte mich hiermit nochmals bedanken, manchmal waren meine Fragen fehlt am Platz, wie zB wie man ins Bios kommt... das war keine Absicht, aber irgendwie habe ich nicht mehr darauf geachtet was ich geschrieben habe.

Erstmal räume ich hier auf, hier siehts aus wie auf einem Schlachtfeld voller Hardware.

Die neue CPU FX-8350 habe ich noch nicht eingebaut, erstmal UEFI alles einstellen :)
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.353
Re: Probleme nach CPU Upgrade mit 970A-G46
« Antwort #39 am: 07. Juli 2015, 17:34:42 »

Die neue CPU FX-8350 habe ich noch nicht eingebaut, erstmal UEFI alles einstellen :)
Man sollte nach einem CPU-Wechsel noch mal ein CMOS-Reset durchzuführen. Insofern macht es wenig Sinn, erst die UEFI-Einstellungen vorzunehmen und anschließend die CPU zu wechseln.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!