Braucht der Bundestag ein neues IT-Netz?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Braucht der Bundestag ein neues IT-Netz?  (Gelesen 1804 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.564
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Braucht der Bundestag ein neues IT-Netz?
« am: 10. Juni 2015, 19:25:40 »

Da haben sie ja einen neuen Verwendungszweck für die PKW-Maud
http://www.tagesschau.de/inland/bundestag-it-101.html
Wasfür Spezialisten haben die da nur in Berlin?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.472
Re: Braucht der Bundestag ein neues IT-Netz?
« Antwort #1 am: 11. Juni 2015, 23:59:19 »

Wenn man den ganzen Mist in den Nachrichten verfolgt muss man sich schon Gedanken machen was das für ein Kasperladen ist!

Mit Millionen Euro vom Geheimdienst abgesichertes Netzwerk ist offen wie ein Standard Home PC  oder betreut von dummen Admins! :irre
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.128
Re: Braucht der Bundestag ein neues IT-Netz?
« Antwort #2 am: 14. Juni 2015, 22:47:18 »

Wahrscheinlich lief noch XP auf deren Rechnern, wie beim Berliner Bezirksamt :wall
Gespeichert

Maxi_Power

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: Braucht der Bundestag ein neues IT-Netz?
« Antwort #3 am: 22. Juni 2015, 16:54:22 »

Nicht nur da, die ganzen Univerwaltungen, teilweise die städtischen Versorgungsämter haben alle noch XP größtenteils.
Gespeichert
Bis zur Unendlichkeit und noch viel w... ach ich geh pennen!

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.128
Re: Braucht der Bundestag ein neues IT-Netz?
« Antwort #4 am: 22. Juni 2015, 18:41:06 »

Ja, und deren Deal mit Microsoft dürfte eigentlich auch schon abgelaufen sein.
Ich glaub die Weiterversorgung mit Updates ging nur bis Ende 2014.
Gespeichert

Nonac

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.285
Re: Braucht der Bundestag ein neues IT-Netz?
« Antwort #5 am: 26. Juni 2015, 12:13:12 »

Man soll es gar nicht glauben wer alles noch XP verwendet 8|
US-Militär und WinXP
Da ist eine Uni oder ein Stadtamt wohl das kleinste Problem ....
Gespeichert
"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
© Albert Einstein